Teamwork ist in World of Tanks der Schlüssel zum Sieg. Laden Sie Ihre Freunde ein, organisieren Sie Züge und kämpfen Sie gemeinsam für den Sieg!

Teamkommunikation

Gefechts-Chat

Über den Gefechts-Chat können Sie sich mit Ihren Verbündeten abstimmen. Das Chatfeld ist über dem Fahrzeugstatusfeld.

  aktiviert den Gefechts-Chat. Sie können jetzt eine Nachricht an Ihr Team eingeben.

Drücken Sie die Eingabetaste nochmals, um die Nachricht abzuschicken. Jetzt können Ihre Teamkameraden Ihre Nachricht im Chatfeld lesen.

When you play in a Zug spielen und Strategien nur mit Ihren Zugkameraden besprechen wollen, wechseln Sie in den Zug-Chat. All Ihre Nachrichten werden gelb dargestellt und nur Ihnen und Ihren Zugkameraden angezeigt.

Nutzen Sie, um zwischen dem Hauptchat und dem Zug-Chat zu wechseln.

Schnellbefehle

Schnellbefehle helfen euch, euch besser mit eurem Team zu koordinieren und ein klareres Verständnis dafür zu bekommen, was im Kampf zu tun ist. So seid ihr in der Lage, effektivere Angriffe zu starten und mit euren Teamkollegen besser abgestimmt vorzugehen.

Mit Kartenobjekten interagieren

Verwendet, um mit dem Gelände, Teamkollegen, Gegnern, Basen und vorhandenen Kommunikationsmarkierungen zu interagieren.

Während der Countdown vor Beginn des Gefechts herunterzählt, können ihr euren Teamkollegen mitteilen, wohin ihr gehen werdet, indem ihr mit speziellen Markierungen interagiert. Sie markieren die wichtigsten Bezugspunkte auf der Karte und helfen euch dabei, einen Ort zu finden, an dem ihr eure Gegner überraschen könnt.

Tippt T an, um sofort einen Ping an eure Teamkollegen zu senden.

Jeder Spieler kann auf euren Ping antworten, indem er sich dazu verpflichtet. Neben jedem Ping wird die Anzahl der verpflichteten Spieler angezeigt. Die Gesamtzahl der Spieler, die für die jeweilige Markierung verpflichtet sind, wird dem Team angezeigt.

Wenn euch ein anderer Spieler eine Nachricht sendet, könnt ihr auf den Befehl reagieren, indem ihr die Taste drückt. Eure Antwort wird je nach Art des Befehls, den ihr erhaltet, ausgewählt.

Mit der Minikarte interagieren

Haltet Strg gedrückt, um den Mauszeiger zu aktivieren und mit der Minikarte zu interagieren.

  Lenkt die Aufmerksamkeit eurer Verbündeten auf einen Bereich 

  Zeigt den Ort, an den ihr fahren wollt

SFL-Spieler verwenden einen etwas anderen Satz an Befehlen:

  • Klickt mit der linken Maustaste, um euren Verbündeten mitzuteilen, wohin ihr im Artilleriemodus zielt, und pingt im Arcademodus, um Aufmerksamkeit zu erhalten.
  • Klickt mit der rechten Maustaste, um in beiden Modi anzuzeigen, wohin ihr den Zielkreis bewegen wollt.

Alle Fahrzeuge, außer SFL
 
Achtung auf Position!
Fahre zu Position!
SFL (Arcade-Zielen)
Achtung auf Position!
Hier den Zielkreis hinbewegen
SFL (Artillerie-Zielen)
Hierher zielen
Hier den Zielkreis hinbewegen

Befehlsrad

Haltetgedrückt, um das als Befehlsrad bekannte Radialmenü für Schnellbefehle zu aktivieren. Wählt mit der Maus den gewünschten Befehl aus. 

Das Gefehlsrad verändert sich je nachdem, was oder wen ihr anpingt, sei es Gelände, Gegner oder Verbündete.

  • Gelände
  • Gegner
  • Verbündeter

Chatregeln

Gemäß den Spielregeln sind alle Arten von Obszönität, Spam mit wiederholten Befehlen oder anderen Nachrichten oder Beleidigung gegenüber Spieler in jeglicher Weise verboten.

Wir überwachen die Chatnachrichten ständig. Bei Verstößen gegen diese Regeln können Sie vom Chat oder dem Spiel ausgeschlossen werden. Vergessen Sie bitte nicht, dass der Spiel-Chat ein Mittel zur Kommunikation mit Teamkameraden ist, und nicht zum Austausch von Beleidigungen.

Mit Freunden spielen

Kontakte

Spielen Ihre Freunde auch World of Tanks? Oder wollen Sie mit Spielern in Kontakt bleiben, die Sie auf dem Schlachtfeld kennengelernt haben? Sie können sie auf die Kontaktliste setzen und sehen, ob Ihre Freunde im Spiel sind.

Einen Spieler auf die Kontaktliste setzen:

  1. Klicken Sie in der Garage unten links auf die Schaltfläche  Kontakte
  2. Klicken Sie auf Suche nach  Benutzer suchen. Geben Sie den Namen des gewünschten Spielers in das Suchfeld ein und klicken Sie auf Suchen.
  3. Wählen Sie den Spieler aus den Suchergebnissen aus und klicken Sie auf Hinzufügen. Warten Sie, bis der Spieler Ihre Einladung akzeptiert.

Züge

Ein Zug ist eine Einheit von zwei oder drei Spielern, die das Gefecht im selben Team betreten. Mitglied eines gut koordinierten Zugs zu sein steigert die Siegchancen und hilft den einzelnen Zugmitgliedern, diverse Aufträge abzuschließen.

Das Spiel im Zug bringt zusätzliche Boni für das Gefecht. Alle Zugmitglieder verdienen 15 % mehr EP. Wenn man ein WoT-Premiumkonto besitzt, erhält man auch 15 % mehr Kreditpunkte. Wenn man selbst kein WoT-Premiumkonto besitzt, aber ein Zugmitglied schon, verdient man 10 % mehr Kreditpunkte.

Ihr könnt in der Garage einen Zug mit zufälligen Spielern erstellen, die in einem Zug spielen wollen und in etwa eurem Können entsprechen.

Um einen Zug mit zufälligen Spielern zu erstellen, klickt links neben der Schaltfläche Gefecht! auf Zug erstellen und wählt Spieler finden im Auswahlmenü.

Ihr könnt auch einen neuen Zug erstellen und Spieler zum Beitritt einladen.

Um einen Zug zu erstellen und Freunde einzuladen:

  1. Klickt links neben der Schaltfläche Gefecht! auf Zug erstellen.
  2. Klickt dann im Zug-Fenster auf Spieler einladen.
  3. Zieht im Fenster In taktische Einheit einladen Spieler aus eurer Kontaktliste in den rechten Teil des Fensters. Wenn sich ein Spieler nicht unter den Kontakten befindet, klickt auf Außerhalb Kontaktl. suchen.
  4. Wenn ihr wollt, könnt ihr eurer Einladung noch eine Nachricht hinzufügen. Klickt dann auf Einladen.
  5. Klickt auf Bereit!. Wartet bis eure Freunde die Einladung angenommen und ihre Gefechtsbereitschaft erklärt haben.
  6. Klickt auf Gefecht!, um das Gefecht zu betreten.

Wenn eure Freunde die Einladung nicht annehmen, könnt ihr auch zufällige Spieler für den Zug suchen. Klickt dafür auf Spieler finden im Zug-Fenster.

Ihr könnt den Zug auch im Gefecht erstellen. Das nennt man einen dynamischen Zug. Denkt daran, dass die zusätzlichen Boni auf Kreditpunkte und EP bei dynamischen Zügen nicht zu tragen kommen.

Um mehr über Züge zu erfahren, lest unseren Zug-Ratgeber.

Sprachchat

Spieler in Abteilungen (Festungen), Zügen und Übungsräumen können den Sprachchat nutzen, um vor und während des Gefechts Strategien mit ihren Verbündeten zu besprechen.

Der Sprachchat ist im Spiel standardmäßig aktiviert, außer für dynamische Züge. Drückt , um den Sprachchat beim Spielen in dynamischen Zügen zu aktivieren.

Wenn der Sprachchat aktiviert ist, könnt ihr ihn durch Drücken von deaktivieren.

Drücken und halten Siezum Kommunizieren und lassen Sie die Taste los, wenn Sie fertig sind.

Sie können den Sprachchat mit bestimmten Spielern in Gefecht oder Garage deaktivieren. Rechts-klicken Sie auf den Spielernamen in der Formation oder im Team der Verbündeten und wählen Sie „Sprachchat deaktivieren“.

Wenn Sie den Sprachchat gar nicht nutzen wollen, können Sie ihn in den Spieleinstellungen abschalten. Mehr dazu in diesem Artikel.
Schließen