8,8 cm Pak 43 Jagdtiger

Es scheint vielleicht seltsam, auf so einem riesigen Stahlmonster ein Geschütz mittleren Kalibers anzubringen, aber der Jagdtiger 8,8 ist der Beweis dafür, dass es funktioniert. Natürlich ändert sich die Spielweise, wenn der Fokus auf Schaden pro Minute statt Schaden pro Schuss liegt, aber es gibt dennoch einige Ähnlichkeiten mit dem Standard-Jagdtiger. Lest weiter und erfahrt mehr über diesen ungewöhnlichen Jagdpanzer!

Dieses Fahrzeug hat bevorzugtes Matchmaking. Ihr seht also nie Fahrzeuge der Stufe X in euren Gefechten. Seid nur vorsichtig, wenn ihr im Zug spielt. Falls ein anderes Fahrzeug kein bevorzugtes Matchmaking hat, könnt ihr doch in Stufe-X-Gefechten landen.

Spielweise

Die Panzerungsanordnung des Jagdtiger 8,8 ist im Grunde identisch zu der des Standardfahrzeugs und funktioniert auf Stufe VIII noch besser. Obwohl es einfach ist, Fahrzeuge mit niedriger Durchschlagskraft abzuwehren, werden die meisten Fahrzeuge der Stufen VIII und IX keine Probleme haben, die untere und sogar die obere Frontplatte zu durchschlagen. Wegen des riesigen Profils kann es schwer sein, ihn zu verstecken, aber die Superstruktur ist extrem schwer zu knacken.

Eine große Schwäche ist das Getriebe, das zu Motorschaden führt, wenn es durch die Front getroffen wird. Zumindest wird man aber nicht angezündet, sollte es getroffen werden.

Nun zum 8,8-cm-Geschütz: der Schaden pro Schuss ist natürlich eher niedrig, aber eine hohe Feuerrate und großartige Genauigkeit gleichen diese Schwäche leicht aus. Wie zuvor erwähnt solltet ihr dieses Fahrzeug nicht genauso spielen wie den normalen Jagdtiger, sondern euren Spielstil ein wenig anpassen. Der Jagdtiger 8,8 kann sowohl aggressiv als auch passiv gespielt werden.

Haltet die Front mit eurem Fahrzeug und durchlöchert jegliche Feinde, die sich nach vorn wagen. Ihr müsst aber auch nicht unbedingt warten, dass sich eure Feinde zeigen. Spielt aggressiv und jagt sie stattdessen! Nutzt euren hohen Schaden pro Minute und trefft sie zwei- oder sogar dreimal, während sie nur einmal das Feuer erwidern können. Wechselt oft zwischen dem passiven und aggressiven Spielstil und seht, wie die Kreditpunkte in eure Kasse prasseln!

Zubehör

Empfohlene Konfiguration

Bewegt euren Mauszeiger über die Bilder, um mehr über jeden Ausrüstungsgegenstand zu erfahren.

Obwohl er nur ein 8,8-cm-Geschütz hat, benötigt der Jagdtiger 8,8 einen Ansetzer für Panzergeschütze großen Kalibers. Dies und die Verbesserte Lüftung erhöhen das Potenzial für den Schaden pro Minute erheblich. Das Scherenfernrohr gibt einen großartigen Bonus auf die Sichtweite und obwohl das Fahrzeug nicht gerade verstohlen ist, müsst ihr auch nicht blind sein.

Besatzungsfertigkeiten

Kommandant
Richtschütze
Fahrer
Funker
1. Ladeschütze
2. Ladeschütze

Natürlich ist die Reparatur für dieses Fahrzeug unerlässlich, da ihr ohne einen Turm die Ketten braucht, um das Geschütz auszurichten. Scharfschütze funktioniert gut mit der hohen Feuerrate, erhöht eure Chance auf kritischen Modulschaden und ermöglicht es euch, eure Feinde lahmzulegen, während ihr sie Schuss um Schuss aus dem Gefecht nehmt. Die anderen Fertigkeiten und Vorteile sind praktisch, je nachdem wie die Gefechtssituation aussieht.

Adrenalinrausch

Verringert die Nachladezeit des Geschützes um 10 %, wenn die Fahrzeugstruktur weniger als 10 % beträgt.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Waffenbrüder / Stählerne Schwesternschaft

Erhöht den Ausbildungsgrad der Besatzung um 5 %.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % von jedem Besatzungsmitglied erlernt wurde.

Bruderbund

Erhöht den Ausbildungsgrad der Besatzung um 5 %.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % von jedem Besatzungsmitglied erlernt wurde.

Ist mit Waffenbrüder und Stählerne Schwesternschaft kompatibel.

Ruf nach Vergeltung

Meldet die Position von Gegnern für zwei weitere Sekunden nachdem das eigene Fahrzeug zerstört wurde.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Meister am Bremshebel

Erhöht die Wendegeschwindigkeit des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Tarnung

Erhöht die Tarnung des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Rammbock

Verringert den Rammschaden am eigenen Fahrzeug und erhört den verursachten Rammschaden an Gegnern.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Scharfschütze

Erhöht die Wahrscheinlichkeit einen kritischen Treffer zu landen.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Angesetztes Ziel

Anvisierte feindliche Fahrzeuge bleiben zwei Sekunden länger sichtbar.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Adlerauge

Macht beschädigte/ zerstörte Module und verletzte Besatzungsmitglieder bei gegnerischen Fahrzeugen sichtbar, wenn man sie für einige Sekunden anvisiert.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Brandbekämpfung

Reduziert die Dauer von und den Schaden durch Brände.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Vorahnung

Gewährt eine kleine Chance, dass der Granatentyp bei einem Wechsel bereits geladen wurde, ohne erneut nachladen zu müssen.

Funktioniert nicht mit Ladeautomatik. Funktioniert auch während des Nachladens.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Tausendsassa

Verringert Leistungseinbußen durch ein ausgefallenes Besatzungsmitglied.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Mentor

Erhöht die verdiente Besatzungserfahrung für alle Besatzungsmitglied außer dem Kommandanten.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Geländespezialist

Erhöht die Beweglichkeit in mittlerem und weichem Terrain.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Ordnungsfanatiker

Verringert die Wahrscheinlichkeit eines Brandes.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Späher

Erhöht die Sichtweite des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Relaisstation

Erhöht die Funkreichweite aller verbündeten Fahrzeuge innerhalb der eigenen Funkreichweite.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Reparatur

Reduziert die Reparaturzeit von beschädigten Modulen.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Sichere Lagerung

Erhöht die Widerstandsfähigkeit des Munitionslagers.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Signalverstärker

Erhöht die Funkreichweite des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Weitsicht

Erhöht die Sichtweite des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Sechster Sinn

Zeigt eine Glühbirne drei Sekunden nachdem ihr aufgeklärt wurdet.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Fahren wie auf Schienen

Reduziert den Streuungsmalus während des Fahrens.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Ruhige Hand

Reduziert den Streuungsmalus eines drehenden Turms.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Zusätzliche Laufpolster

Erhöht die Beweglichkeit in mittlerem und weichem Terrain.

Scherenfernrohr

Erhöht die Sichtweite um 25 %.

Die Wanne darf für mindestens 3 Sekunden nicht bewegt werden.

Tarnnetz

Erhöht die Tarnung des Fahrzeugs deutlich.

Die Wanne darf für mindestens 3 Sekunden nicht bewegt werden.

Verbesserter Waffenrichtantrieb

Verringert die Einzielzeit um 10 %.

Entspiegelte Optik

Erhöht die Sichtweite um 10 %.

Ansetzer für Panzergeschütze

Verringert die Nachladezeit um 10 %.

Splitterschutzbeschichtung

Verringert Rammschaden und Flächenschaden durch Sprenggranaten.

Werkzeugkiste

Reduziert die Reparaturzeit von beschädigten Modulen.

Steigt mit zunehmender Reparatur-Fertigkeit.

Verbesserte Lüftung

Erhöht den Ausbildungsgrad der Besatzung um 5 %.

Vertikaler Stabilisator

Reduziert den Streuungsmalus bei Wannen- und Turmdrehung, sowie während der Fahrt um 20 %.

„Nasses“ Munitionslager

Erhöht die Widerstandsfähigkeit des Munitionslagers.

Schließen