Caernarvon Action X

Trotz des ähnlichen Namens unterscheidet sich der Caernarvon Action X deutlich von dem Caernarvon aus dem Forschungsbaum. Schon vom Aussehen ist er Conqueror und Super Conqueror deutlich ähnlicher, doch es gibt weitaus mehr, was wir erwähnen sollten.

Spielweise

Wenn es um Panzerung geht, hat der Action X recht viel davon – zumindest vorne. Die Seitenpanzerung ist jedoch zu dünn, darum eignet er sich nicht für seitliches Anwinkeln. Konzentriert euch stattdessen darauf, eure Front zu zeigen, die, wie gesagt, recht gut gepanzert ist. Allerdings solltet ihr auf die untere Wanne achten, eine Schwachstelle recht vieler Fahrzeuge, die ihr deshalb so gut es geht verstecken solltet, um Schaden zu vermeiden.

Das verstecken der Wanne funktioniert bei diesem Briten recht gut und hier kommen die überlegene Turmpanzerung und gute Geschützneigung noch zusätzlich zu gute.

Verglichen mit dem normalen Caernarvon ist der Action X etwas beweglicher, das heißt er beschleunigt, fährt und wendet schneller. Dadurch erreicht ihr gute Stellungen schneller – oder erschwert dem Gegner, euch zu umkreisen. Die Sichtweite kann sich ebenfalls sehen lassen, obwohl sie nicht so groß wie bei der Standardversion ist.

Kommen wir jetzt zum wichtigsten Punkte eines jeden Fahrzeugs, der Bewaffnung. Der 20-Pfünder des Caernarvon Action X ist für Feuerrate und Genauigkeit ausgelegt und wird euch absolut nicht enttäuschen. Nutzt das zu eurem Vorteil aus und beschießt einen Gegner zwei oder sogar dreimal während er noch nachlädt. Gebt ihm keine Chance, sich zurückzuziehen und vermeidet um jeden Preis direkte Schusswechsel. Euer geringer Schaden pro Schuss bedeutet, dass ihr darin nie die Oberhand gewinnen werdet.

Zubehör

Empfohlene Ausrüstung

Bewegt euren Mauszeiger über die Bilder, um mehr über jeden Ausrüstungsgegenstand zu erfahren.

Dieses Zubehör soll hauptsächlich die Leistung des Geschützes verbessern. Mit schnellerer Feuerrate und besserer Stabilisierung könnt ihr schneller und verlässlicher Schaden verursachen. Das Sahnehäubchen ist die verbesserte Lüftung, die einen netten Bonus auf allerlei Werte dieses Fahrzeugs gibt. Wenn ihr stattdessen mehr Sichtweite haben wollt, solltet ihr die Verbesserte Lüftung durch Entspiegelte Optik ersetzen.

Besatzungsfertigkeiten

Kommandant
Richtschütze
Fahrer
Ladeschütze

Bewegt euren Mauszeiger über die Bilder, um mehr über die Fertigkeiten und Vorteile zu erfahren.

Hier greifen wir auf eine altbewährte Kombination aus Fertigkeiten und Vorteilen zurück. Den Anfang macht Reparatur, die euch nicht zur Zielscheibe werden lässt, wenn eure Ketten abgeschossen wurden. Die zweiten Fertigkeiten sollen die Verlässlichkeit des Geschützes und die Haltbarkeit des Munitionslagers verbessern. Später gibt Waffenbrüder einen nützlichen Bonus auf die allgemeine Leistung des Fahrzeugs, ähnlich der Verbesserten Lüftung.

Adrenalinrausch

Verringert die Nachladezeit des Geschützes um 10 %, wenn die Fahrzeugstruktur weniger als 10 % beträgt.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Waffenbrüder / Stählerne Schwesternschaft

Erhöht den Ausbildungsgrad der Besatzung um 5 %.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % von jedem Besatzungsmitglied erlernt wurde.

Bruderbund

Erhöht den Ausbildungsgrad der Besatzung um 5 %.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % von jedem Besatzungsmitglied erlernt wurde.

Ist mit Waffenbrüder und Stählerne Schwesternschaft kompatibel.

Ruf nach Vergeltung

Meldet die Position von Gegnern für zwei weitere Sekunden nachdem das eigene Fahrzeug zerstört wurde.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Meister am Bremshebel

Erhöht die Wendegeschwindigkeit des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Tarnung

Erhöht die Tarnung des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Rammbock

Verringert den Rammschaden am eigenen Fahrzeug und erhört den verursachten Rammschaden an Gegnern.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Scharfschütze

Erhöht die Wahrscheinlichkeit einen kritischen Treffer zu landen.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Angesetztes Ziel

Anvisierte feindliche Fahrzeuge bleiben zwei Sekunden länger sichtbar.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Adlerauge

Macht beschädigte/ zerstörte Module und verletzte Besatzungsmitglieder bei gegnerischen Fahrzeugen sichtbar, wenn man sie für einige Sekunden anvisiert.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Brandbekämpfung

Reduziert die Dauer von und den Schaden durch Brände.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Vorahnung

Gewährt eine kleine Chance, dass der Granatentyp bei einem Wechsel bereits geladen wurde, ohne erneut nachladen zu müssen.

Funktioniert nicht mit Ladeautomatik. Funktioniert auch während des Nachladens.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Tausendsassa

Verringert Leistungseinbußen durch ein ausgefallenes Besatzungsmitglied.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Mentor

Erhöht die verdiente Besatzungserfahrung für alle Besatzungsmitglied außer dem Kommandanten.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Geländespezialist

Erhöht die Beweglichkeit in mittlerem und weichem Terrain.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Ordnungsfanatiker

Verringert die Wahrscheinlichkeit eines Brandes.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Späher

Erhöht die Sichtweite des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Relaisstation

Erhöht die Funkreichweite aller verbündeten Fahrzeuge innerhalb der eigenen Funkreichweite.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Reparatur

Reduziert die Reparaturzeit von beschädigten Modulen.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Sichere Lagerung

Erhöht die Widerstandsfähigkeit des Munitionslagers.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Signalverstärker

Erhöht die Funkreichweite des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Weitsicht

Erhöht die Sichtweite des Fahrzeugs.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Sechster Sinn

Zeigt eine Glühbirne drei Sekunden nachdem ihr aufgeklärt wurdet.

Funktioniert nur, wenn die Fähigkeit zu 100 % erlernt wurde.

Fahren wie auf Schienen

Reduziert den Streuungsmalus während des Fahrens.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Ruhige Hand

Reduziert den Streuungsmalus eines drehenden Turms.

Je höher der Lernfortschritt, desto höher ist der Effekt.

Zusätzliche Laufpolster

Erhöht die Beweglichkeit in mittlerem und weichem Terrain.

Scherenfernrohr

Erhöht die Sichtweite um 25 %.

Die Wanne darf für mindestens 3 Sekunden nicht bewegt werden.

Tarnnetz

Erhöht die Tarnung des Fahrzeugs deutlich.

Die Wanne darf für mindestens 3 Sekunden nicht bewegt werden.

Verbesserter Waffenrichtantrieb

Verringert die Einzielzeit um 10 %.

Entspiegelte Optik

Erhöht die Sichtweite um 10 %.

Ansetzer für Panzergeschütze

Verringert die Nachladezeit um 10 %.

Splitterschutzbeschichtung

Verringert Rammschaden und Flächenschaden durch Sprenggranaten.

Werkzeugkiste

Reduziert die Reparaturzeit von beschädigten Modulen.

Steigt mit zunehmender Reparatur-Fertigkeit.

Verbesserte Lüftung

Erhöht den Ausbildungsgrad der Besatzung um 5 %.

Vertikaler Stabilisator

Reduziert den Streuungsmalus bei Wannen- und Turmdrehung, sowie während der Fahrt um 20 %.

„Nasses“ Munitionslager

Erhöht die Widerstandsfähigkeit des Munitionslagers.

Schließen