Turnier-Ratgeber

Willkommen zu den Turnieren, Kommandanten!

Auf dieser Seite findet ihr alle wichtigen Informationen, die ihr wissen solltet, zum Beispiel, wie ihr ein Team erstellen und einem beitreten könnt, wo ihr die Ergebnisse und Belohnungen findet, welche Regeln gelten und welche Begriffe verwendet werden.

Alle sind herzlich eingeladen, egal, ob ihr ein altgedienter Veteran oder ein neuer Kommandant seid. Spielt allein oder schließt euch mit anderen Spielern zusammen und spielt in verschiedenen Formaten, Modi und Fahrzeugen. Stellt euch würdigen Gegnern, gewinnt Schlachten und verdient euch Spielbelohnungen, darunter Gold!

AKTUELLE TURNIERE EINSEHEN  

Wie ihr ein Team erstellt oder einem beitretet

Schritt 1: Wählt ein Turnier

Bitte stellt sicher, dass ihr mit euren Wargaming.net-Konto angemeldet seid.

Seht euch die Liste der täglichen Turniere an oder nutzt die Turniersuche, um die Turniere zu finden, auf die ihr am meisten Lust habt. Lest euch die Turniermerkmale aufmerksam durch und klickt auf „Jetzt beitreten”, um loszulegen.

Schritt 2: Schließt euch einem Team an oder erstellt selbst eins.

Wie ihr einem Team beitretet

  • Sobald ihr über „Jetzt beitreten” ein Turnier ausgewählt habt, erscheint ein Fenster, über das ihr entweder ein „Team finden” oder ein „Team erstellen” könnt. Klickt auf „Team finden”.
  • Nun werden die Turnierzeiten sowie die Liste der verfügbaren Teams angezeigt. Die passendsten Optionen werden oben in der Liste angezeigt. Seht euch die Liste der Teams genau an. Klickt auf den Namen eines Teams, um mehr zu erfahren. Manche Teams sind passwortgeschützt. Solche Teams sind mit einem Schlosssymbol versehen. Wendet euch an den Teamkapitän, um das Passwort oder weitere Informationen zu erfahren. Verwendet dazu die Spalte „Kontaktdetails des Kapitäns”.
  • Sobald ihr ein passendes Team gefunden habt, klickt auf „Beitreten”. Gebt bei Bedarf das Passwort ein.
  • Ihr seid jetzt Mitglied des Teams! Wenn ihr eure Meinung ändert, könnt ihr auf der Teamseite auf „Team verlassen” klicken. Diese Option ist nur solange verfügbar, bis der Kapitän die Aufstellung des Teams bestätigt. Bitte wählt euer Team sorgfältig aus.
  • Auf der Turnierseite erscheinen der Zeitplan, der Gruppentyp und alle weiteren Informationen. Wichtige Neuigkeiten werden oben auf der Website und im Spielclient angezeigt.
Denkt daran, euch die Client-Benachrichtigungen anzusehen, um nichts zu verpassen. Ihr könnt dem Gefecht über ein spezielles Fenster beitreten. Das Wichtigste ist, dass ihr zur richtigen Zeit online seid.

Wie ihr ein Team erstellt

  • Sobald ihr über „Jetzt beitreten” ein Turnier ausgewählt habt, erscheint ein Fenster, über das ihr entweder ein „Team finden” oder ein „Team erstellen” könnt. Klickt auf „Team erstellen”. Gebt im neuen Fenster eine geeignete Startzeit für das Turnier sowie bei Bedarf weitere Optionen an.
  • Als Erstes müsst ihr einen Teamnamen eingeben. Gebt unter „Kontaktdetails des Kapitäns” eure Kontaktinformationen an, damit andere Spieler mit euch Kontakt aufnehmen können. Beschreibt euer Team. Hier könnt ihr Anforderungen an Spieler und deren Erfolge angeben. Ihr könnt den Zugang zu eurem Team mit einem Passwort einschränken.
Wichtig: Bitte seid vorsichtig, wenn ihr Kontaktinformationen zur Verfügung stellt. Um eure persönlichen Daten zu schützen, solltet ihr bei der Korrespondenz euren Benutzernamen im Spiel verwenden.
  • Eure Freunde müssen den Link zu eurer Teamseite aufrufen und dort auf „Beitreten” klicken, um sich eurem Team anzuschließen. Auf der Teamseite seht ihr die aktuelle Aufstellung und die Bewerber für das Team. Hier könnt ihr auch einen anderen Spieler zum Kapitän machen. Bei allen Änderungen in der Teamaufstellung erhaltet ihr Benachrichtigungen.
  • Wenn genügend Spieler im Team sind, wird die Schaltfläche zum Bestätigen aktiv. Vergesst also nicht, die Teamaufstellung zu genehmigen und anschließend zu bestätigen. Jetzt ist euer Team offiziell für das Turnier registriert! Auf der Turnierseite erscheinen der Zeitplan, der Gruppentyp und alle weiteren Informationen. Wichtige Neuigkeiten werden oben auf der Website und im Spielclient angezeigt.
Wenn ihr an einem weiteren Turnier teilnehmen möchtet, müsst ihr ein weiteres Team erstellen. Also bleibt mit euren Waffenbrüdern in Kontakt.

Schritt 3: Beginnt das Turniergefecht

  • Ein paar Minuten vor dem ersten Gefecht des Turniers erhalten alle Teammitglieder Einladungen zu einem Spezialgefecht. Die Einladungen werden als Pop-up-Nachrichten angezeigt. Betretet den Gefechtsraum, wählt ein Fahrzeug aus und bestätigt eure Bereitschaft, nachdem der Kapitän das Team zusammengestellt hat. Wenn andere Teammitglieder bereits beigetreten sind oder ihr das Pop-up-Fenster aus Versehen geschossen habt, keine Panik. Wählt oben links im Bildschirm einfach „Spezialgefechte” aus. Das sollte das Fenster wieder in der Mitte eures Bildschirms anzeigen.
  • Bewegt euren Namen in die rechte Tabelle, indem ihr euren Namen doppelt anklickt oder auf den Rechtspfeil klickt und wählt vor dem Beginn des Gefechts „Bereit!” aus.

Ergebnisse und Belohnungen

Die Turnierergebnisse werden auf der gesonderten Turnierseite angezeigt. Hier seht ihr die Platzierungen aller teilnehmenden Teams. Nach dem Ende des Turniers erhalten die Gewinner ihre Preise, die den Konten automatisch hinzugefügt werden. Preise umfassen normalerweise echtes Geld, Fanartikel für das Spiel oder virtuelle Güter wie Gold oder Premiumpanzer.

Die Preise werden oft an alle Teams vergeben, die die letzten Phasen erreichen, wobei der Gesamtsieger natürlich den größten Preis erhält. Die genauen Preislisten werden für jedes Turnier gemeinsam mit den Turnierregeln immer im Voraus bekanntgegeben.

Bitte beachtet: Die Belohnungen können je nach Turnier etwas abweichen, also seht euch immer die vollständige Liste an.


Turnierregeln

Erweitern

Regeln für Spieler und Teams

  • Teamkapitäne müssen sich im Forum über die Regeln des Turniers und alle relevanten Themen auf dem Laufenden halten. Wir ermutigen alle Kapitäne und Spieler, im Turnierbereich des Forums Fragen zu stellen.
  • Der Teamkapitän ist für sein Team verantwortlich: Nur ein Teamkapitän kann im Forum im Namen seines Team Anfragen stellen. Zu den Anfragen gehören beispielsweise die Änderung des Teamstatus, der Spieler usw.
  • Team- und Spielernamen dürfen nicht gegen die Namensbestimmungen von Wargaming.net verstoßen. Wenn ein Team gegen diese Regeln verstößt, wird es disqualifiziert. Namen, die einen groben Verstoß gegen die Namensbestimmungen darstellen, können eine weitere Sanktion im Spiel nach sich ziehen.
  • Teamnamen müssen alphanumerisch sein. Teams dürfen keine Sonderzeichen, nicht druckbare Wörter oder Ähnliches verwenden. Alle Namen müssen deutlich lesbar sein. Teams, die diese Regel nicht befolgen, können ohne Vorwarnung disqualifiziert werden.
  • Jeder Spieler kann in einem Turnier/einem Pokal/einer Meisterschaft nur für ein Team spielen.
  • Es ist nicht erlaubt, einen Vertreter im Turnier für sich spielen zu lassen. Die Belohnungen von Teams, die gegen diese Regel verstoßen, werden entfernt.

Fahrzeugeinschränkungen

  • Im Allgemeinen sind keine bestimmten Fahrzeuge verboten.
  • Ihr könnt Premiumpanzer, Spezialmunition und verbesserte Verbrauchsgüter verwenden.
  • Wenn Fahrzeugeinschränkungen gelten, werden diese in den Turnierregeln ausdrücklich erwähnt.

Administration

  • Die Administratoren legen Streitigkeiten bei.
  • Die Entscheidung von Administratoren ist endgültig.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Regeln vor oder während dem Turnier zu ändern und die Spieler darüber im offiziellen Forum oder auf dem Portal zu unterrichten.
  • Bei Unstimmigkeiten nimmt ein Administrator je nach Verfügbarkeit des Spielers über eine Privatnachricht im Forum oder im Spiel Kontakt zum Teamkapitän auf.

Belohnungen

  • Gold im Spiel und andere Belohnungen werden für gewöhnlich innerhalb einer Woche (maximal innerhalb von zwei Wochen) nach dem Ende des Turniers verschickt.
  • Wenn eurem Team NACH zwei Wochen noch Gold oder andere Belohnungen fehlen, könnt ihr euch im Forum über einen Beitrag im Abschnitt des jeweiligen Turniers melden oder den Spieler-Support anschreiben.
  • Alle Belohnungen gelten, falls nicht anders angegeben, pro Spieler.
  • Wenn zwei oder mehr Spieler dieselbe Punktzahl haben, wird ihre Platzierung anhand eines Direktvergleichs ermittelt.
  • Für einige Turniere gibt es nach dem Rundenturnier keine Play-Off-Phase. In diesem Fall wird die Belohnung anhand der gesammelten Punkte ausgegeben.

Entschädigung

  • Falls technische Schwierigkeiten mit dem TMS (Turnier-Management-System) oder dem Spielserver auftreten und das Turnier nicht fortgesetzt werden kann, erhalten die Teilnehmer eine Entschädigung.
  • Jeder Fall wird einzeln beurteilt, die Entschädigung also nicht automatisch ausgegeben. Haltet euch im Forum über Neuigkeiten und Updates auf dem Laufenden.
  • Die Entschädigung hat einen Wert von einer persönlichen Reserve: +50 % auf EP für 2 Stunden.

Melden

  • Bei einem Streit werden die Teamkapitäne über das Forum kontaktiert und haben 72 Stunden Zeit zum Antworten. Wenn sie nicht antworten oder die Replays nicht bereitstellen, können ihnen der Sieg und die Preise aberkannt werden.
  • Jede Aktion, die dem Geist des Spiels zuwiderläuft – z. B. abgesprochene Gefechte oder sonstige Arten von Missbrauch der Spielmechanik – können zur Disqualifikation und/oder weiteren Sanktionen im Spiel führen.

Sonstiges

  • Das Turnierformat, die Teamgröße und die Dauer des Gefechts werden auf jeder Turnierseite veröffentlicht.
  • Lest daher vor jedem Turnier die Ankündigung durch und macht euch mit den Regeln vertraut. So habt ihr alle Informationen im Kopf.
Einklappen

Turnierglossar

Erweitern

Gefechtsbegriffe

Gefecht/Spiel Ein einzelnes Gefecht oder Spiel ist die Basiseinheit eines Matches. Die Begriffe „Gefecht” und „Spiel” können synonym verwendet werden.
Bester aus 3 oder Bester aus 5 Dies sind typische Siegesbedingungen, bei denen ein Match aus maximal drei bzw. fünf Gefechten besteht. Das Team, das die Mehrheit dieser Gefechte gewinnt, holt sich den Sieg.
Niederlage Wenn ihr ein Gefecht verliert, könnt ihr aus dem Turnier ausgeschlossen werden! Also übt fleißig, um euch beim nächsten Mal zu revanchieren!
Unentschieden Ein Unentschieden ist ein Ergebnis, bei dem keines der beiden Teams in einem Gefecht gewinnt. Die Auswirkungen eines Unentschiedens werden in den Regeln zum Unentschieden festgelegt. In einigen Fällen können beide Teams für passives Spielen aus dem Turnier ausgeschlossen werden. In anderen Fällen kann ein weiteres Match gespielt oder „Marken”-Punkte verteilt werden.
Aufgeben Ein Spiel, Gefecht oder Match kann aufgegeben werden. Die genauen Konsequenzen des Aufgebens werden in den Regeln des jeweiligen Turniers beschrieben.
Zeit Die Zeit für Turnierevents wird immer in der Zeitzone angegeben, in der das Wargaming-Büro dieser Region seinen Sitz hat. Für Europa ist das die mitteleuropäische Zeit MEZ (UTC+1), die im Sommer zu MESZ (UTC+2) wird.
Sieg Ein Sieg im Gefecht/Spiel wird normalerweise durch die Eliminierung aller gegnerischen Fahrzeuge, das Erobern der gegnerischen Basis oder durch andere, in den Turnierregeln festgelegten Bedingungen erreicht. Die Siegesbedingungen können je nach Thema oder Ziel des Turniers abweichen. Also lest euch die Regeln aufmerksam durch!

Team-/Spielerbegriffe

Disqualifizierung Ein disqualifiziertes Team wird aus dem Turnier entfernt. Ein Team kann disqualifiziert werden, weil es gegen die Regeln verstößt, also z. B. verbotene Modifikationen verwendet, den Spielclient verändert usw. Die genauen Regeln, die zu einer Disqualifizierung führen, sind in den jeweiligen Turnierregeln aufgeführt.
Streit Eine Situation, in der sich Spieler oder Teams in Bezug auf ein Problem im Turnier uneinig sind. Streitigkeiten werden von den Administratoren beigelegt und deren Entscheidung ist endgültig.
Spieler Eine Person mit einem Konto bei World of Tanks Alle Spieler können einem Turnier beitreten, wenn sie an Turnieren teilnehmen möchten. Ein Spieler, der an einem Turnier teilnimmt, wird zum Turnierteilnehmer.
Team Eine Gruppe aus Spielern, die als eine Einheit zusammenarbeiten. Team vs. Team ist das Standardformat für Turniere. Teams können aus 2 bis 15 Spielern bestehen, je nach Turnierregeln und -format.
Turnierteilnehmer Ein Spieler, der an einem Turnier teilnimmt, normalerweise als Teil eines Teams. Die Anzahl der Spieler in jedem Turnier kann je nach Turnierregeln abweichen.

In Bezug auf Admins

Admin/Administrator Die offizielle Person, die für das Turnier verantwortlich ist. Alle Anweisungen, die der Administrator den Turnierteilnehmern gibt, müssen befolgt werden.
Sperre Wenn ihr eine bekommt, seid ihr in großen Schwierigkeiten. Ihr habt mehr als einmal gegen die Regeln verstoßen oder etwas getan, was den Turnierregeln nach strengstens verboten ist. Die Konsequenzen einer Sperre können je nach den genauen Umständen abweichen. Eine Sperre kann vorübergehend oder dauerhaft sein. Wir hoffen, dass ihr nie eine bekommt!
Fair Play Das Konzept von „Fair Play” ist ein sehr allgemeines und ist nicht einfach zu definieren. Dabei handelt es sich um eine generelle Klausel, die abhängig von der Situation auf verschiedene Weise definiert werden kann. Im Allgemeinen müssen alle Turnierteilnehmer „fair spielen”. Sie sollen nicht gegen die Turnierregeln verstoßen, Bugs ausnutzen, auf keine Art und Weise cheaten oder sich ihren Kontrahenten, den Administratoren usw. gegenüber respektlos verhalten. Um diesen Begriff zu verstehen, müsst ihr euren gesunden Menschenverstand anwenden.
Mod

Hierbei handelt es sich um eine beliebige Modifikation oder Veränderung des Spielclients, von Spielressourcen oder der Spielfunktionalität durch Drittprogramme. Jeder Spieler soll World of Tanks so genießen, wie er es möchte, aber es gibt bestimmte Modifikationen, die nicht erlaubt sind.

Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob eine Modifikation erlaubt ist, dann besucht einfach den Mod-Hub. Dort findet ihr alle verifizierten und neuesten Mods für World of Tanks. Außerdem solltet ihr unsere Richtlinien zum Fair Play lesen.

Sanktionen Jedes Team im Wettbewerb kann für Unstimmigkeiten oder Regelverstöße Strafpunkte erhalten. Strafpunkte werden nach Schweregrad des Vergehens verteilt. Große und kleine Strafpunkte schließen sich nicht gegenseitig aus und können beide für dasselbe Vergehen vergeben werden. Wenn ihr zu viele Strafpunkte ansammelt, erhaltet ihr möglicherweise eine Verwarnung oder werdet aus dem Turnier ausgeschlossen.
Regeln Ein Regelwerk, das die Bedingungen für die Turnierteilnahme festlegt. Die Regeln können alles umfassen, von der Registrierung und den Daten für Matches über Einschränkungen des Teamnamens und der Anzahl an Spielern pro Team, Fahrzeugeinschränkungen, Einreichungsvorgänge für Replays usw. Es ist äußerst wichtig, dass ihr alle Regeln lest und versteht, bevor ihr an einem Turnier teilnehmt.
   

In Bezug auf das Turnier

Gruppen Eine Gruppe ist ein Baumdiagramm, das die Serie von Gefechten wiedergibt, die während eines Turniers gespielt wurden. Es wird so genannt, weil es wie eine große Anzahl von miteinander verbundenen Zweigen aussieht.
Moderatoren Auch als Kommentatoren bekannt. Der Moderator schließt sich dem Spiel an, um sich die Ereignisse, die im Spiel passieren, anzusehen. Über diese berichtet er dann. Oft streamen Moderatoren das Spiel auf offiziellen Kanälen und kommentieren live.
Einzelausscheidung/Doppelausscheidung Die Einzelausscheidung ist ein einfaches Turnierformat, bei dem das teilnehmende Team nach dem Sieg in einem einzelnen Match in die nächste Phase des Turniers aufsteigt. Das unterlegene Team scheidet aus dem Turnier aus.

Die Doppelausscheidung ist etwas komplexer. Nach der ersten Runde teilt sich der Turnierbaum in zwei Gruppen auf: eine für Gewinner und eine für Verlierer. Alle Gewinner und Verlierer treten in einer Einzelausscheidung gegeneinander an. Wenn man in der Gewinnergruppe verliert, kommt man in die Gruppe der Verlierer. Wenn man in der Verlierergruppe verliert, wird man vom Turnier ausgeschlossen. Durch dieses Format haben Teams die Chance, nach einer Niederlage ein Comeback zu feiern.
Finale Normalerweise meint das Finale die letzte Runde eines Turniers, in der die beiden besten Teams um den Endsieg kämpfen. Damit kann aber auch das allerletzte Gefecht/die allerletzten Gefechte eines Turniers gemeint sein.

Im Finale treten die besten Teams gegeneinander an, und es umfasst das Viertelfinale, das Halbfinale und das Finale.
Gruppenphase In dieser Phase werden die Teams in eine bestimmte Gruppe (oder in bestimmte Gruppen) eingeteilt und kämpfen nur in dieser Gruppe. Danach erfolgt die Platzierung. Die besten Teams (meistens die besten zwei) jeder Gruppe kommen dann in die K.-o.-Phase. Hier geht das Turnier in Form von Einzel- oder Doppelausscheidungen weiter, bis der Gewinner bestimmt wurde, es sei denn, in den Regeln steht etwas anderes.
Einladung Siehe „Spezialgefecht”.
Karten-Pool Damit sind die Karten gemeint, die in einem bestimmten Turnier gespielt werden. Karten im Karten-Pool werden vorher normalerweise in den jeweiligen Turnierregeln bestimmt. Das soll für Fairness sorgen, denn alle Spieler spielen in jeder Runde dieselbe Karte. Technisch gesehen kann jede Karte in World of Tanks Teil des Karten-Pools werden.
Play-Offs Typischerweise treten die besten 6 Teams aus der Gruppenphase in den Play-Offs in einer Doppelausscheidung gegeneinander an.
Preis Sobald das Turnier vorbei ist, erhalten die Gewinner ihre Preise. Diese umfassen echtes Geld, Fanartikel für das Spiel oder virtuelle Güter wie Gold oder Premiumpanzer. Die Preise werden oft an alle Teams vergeben, die die letzten Phasen erreichen, wobei der Gesamtsieger natürlich den größten Preis erhält. Die genauen Preislisten werden für jedes Turnier immer im Voraus bekanntgegeben.
Auswahl der Preise Die Auswahl der Preise umfasst alle Preise, die es im Turnier zu gewinnen gibt. Teams erhalten einen Teil der Preise, basierend auf ihrer Endposition im Turnier. Der Gewinner erhält das Meiste. Die Auswahl der Preise und die Verteilung wird vor dem Turnier in den Turnierregeln bekanntgegeben.
Qualifikation Die Qualifikationsrunden sind die frühen Phasen des Turniers, in denen die teilnehmenden Teams auf ein paar Eliteteams reduziert werden, die dann in die finalen Phasen kommen.
Viertelfinale Das Viertelfinale ist der erste Teil des Finales. Daran nehmen acht Teams teil und die besten vier Teams kommen ins Halbfinale.
Anmeldung Der Vorgang, über den man sich für ein Turnier anmeldet. Der Anmeldeprozess kann bei verschiedenen Arten von Turnieren unterschiedlich sein.
Runde Eine Gruppe von Matches, die eine einzelne Phase des Turniers bilden. Zum Beispiel kommen bei einer Runde aus 16 Teams die 8 siegreichen Teams eine Runde weiter. Eine Runde wird als vertikale Spalte in einem standardmäßigen, nach rechts fortschreitenden Turnierbaum abgebildet.
Halbfinale Das Halbfinale ist der mittlere Teil des Finales. Daran nehmen vier Teams teil und die beiden besten kommen ins Finale.
Spezialgefecht Der Client verwendet eine Mechanik, die „Spezialgefecht” genannt wird und angemeldete sowie bestätigte Turnierteilnehmer zu geplanten Gefechten einlädt. Sobald ein Gefecht anberaumt ist, wird das normalerweise ausgegraute Wort „Spezialgefechte” oben im Bildschirm 15 Minuten vor dem Beginn des Gefechts aktiv. Spieler warten in einer Lobby, die der für Kompaniegefechte ähnlich ist, bis das Gefecht beginnt.
Panzerkonfiguration Das ist die Phase des Gefechts, in der Teilnehmer die Panzer auswählen, die sie im nächsten Gefecht verwenden.
Stufeneinschränkung Die Stufeneinschränkung ist die maximale Stufe für einzelne Fahrzeuge im Turnier. Die Stufeneinschränkung kann in einem einzelnen Turnier für jedes Fahrzeug verschieden sein. Zum Beispiel kommt es häufig vor, dass es für Stufe VIII eine Stufeneinschränkung gibt. Jedes Turnier hat seine eigene Stufeneinschränkung, also lest euch die Regeln aufmerksam durch, damit ihr wisst, welche Fahrzeuge ihr spielen könnt.
Stufenpunkte Für jedes Fahrzeug entspricht einer bestimmten Menge an Stufenpunkten, die seiner Fahrzeugstufe entsprechen. Der Wert der Stufenpunkte für ein Team entspricht der Summe aller Stufenpunkte der teilnehmenden Fahrzeuge. Die meisten Turniere haben ein Stufenpunktelimit für Teams, das nicht überschritten werden kann. Das bedeutet, dass die Teams bei der Auswahl ihrer Fahrzeuge taktisch vorgehen müssen.
Stufenpunktelimit Siehe oben unter „Stufenpunkte”. Es ist auch als Levelcap bekannt.
Turnier Ein großes Event, bei dem Turnierteilnehmer eine Reihe von Runden spielen. In jeder Runde scheiden Teams aus, bis nur noch der Gewinner übrig ist. Die speziellen Regeln und Siegbedingungen jedes Turniers können je nach Anforderungen unterschiedlich sein.
Einklappen

Habt ihr noch weitere Fragen? Sucht ihr Mitspieler für euer Team? Schaut im Turnierforum vorbei, um mehr zu erfahren!


Wir sehen uns im Gefecht, Kommandanten. Ausrücken!

Schließen