V DS PZInż
Zum Vergleich hinzufügen
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

DS PZInż Polen

Zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug zum Vergleich hinzugefügt Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzugefügt
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

Dieser Projektvorschlag für einen mittleren Panzer wurde in der Motorenabteilung der Nationalen Maschinenfabrik (Dział Silnikowy PZInż) in den späten 1930er Jahren in Polen entwickelt. Dieses Fahrzeug stellte eine Weiterentwicklung des 10TP-Panzers dar und sollte über das Christie-Laufwerk, eine verbesserte Panzerung und eine stärkere Bewaffnung verfügen. Die meisten Komponenten des Panzers wurden bei der Bombardierung der Warschauer Industriegebiete 1939 zerstört.

Nation Polen Polen
Stufe Stufe V
Typ Mittlerer Panzer Mittlerer Panzer
Kosten Kreditpunkte 365.000 Erfahrung 13.230

Mannschaft

Besatzungsmitglieder Kommandant

Kommandant

Funker

Besatzungsmitglieder Richtschütze
Besatzungsmitglieder Fahrer
Besatzungsmitglieder Ladeschütze

Eigenschaften

Feuerkraft

SP Schaden
mm Geschoss-Durchschlagskraft
SP/Min. Schaden je Minute
Sek. Zielerfassung
m Streuung auf 100 m
Stk. Munitionskapazität

Beweglichkeit

/ / t Gesamt-/Höchstgewicht
PS Motorleistung
PS/t Leistungsgewicht
km/h Höchstgeschwindigkeit
°/s Wendegeschwindigkeit
°/s Turmdrehgeschwindigkeit

Überlebensfähigkeit

SP Struktur
/ / mm Wannenpanzerung
/ / / / mm Turmpanzerung

Aufklärung

m Sichtweite
m Signalreichweite

Die Angaben gelten für Fahrzeuge mit zu 100% ausgebildeten Besatzungen.

Schließen