VI Panhard AMD 178B
Zum Vergleich hinzufügen
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

Panhard AMD 178B Frankreich

Zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug zum Vergleich hinzugefügt Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzugefügt
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

Die Produktion des bewährten Panzerfahrzeugs Panhard AMD 178, ausgerüstet mit dem neuen Turm FL 1, dem 47-mm-Geschütz SA 35 und koaxialem Maschinengewehr, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg erneut aufgelegt. Die Entwicklung des neuen Turms hatte 1940 begonnen, wurde allerdings gestoppt, als Frankreich besiegt wurde. Der neue Prototyp wurde als Panhard AMD 178B bezeichnet. Die produzierten Fahrzeuge wurden in Indochina, Nordafrika und dem Nahen Osten eingesetzt.

Nation Frankreich Frankreich
Stufe Stufe VI
Typ Leichter Panzer Leichter Panzer
Kosten Kreditpunkte 895.000 Erfahrung 32.030

Mannschaft

Besatzungsmitglieder Kommandant

Kommandant

Ladeschütze

Besatzungsmitglieder Fahrer
Besatzungsmitglieder Richtschütze
Besatzungsmitglieder Funker

Eigenschaften

Feuerkraft

/ / / / SP Schaden
/ / / / mm Geschoss-Durchschlagskraft
SP/Min. Schaden je Minute
Sek. Zielerfassung
m Streuung auf 100 m
Stk. Munitionskapazität

Beweglichkeit

/ / t Gesamt-/Höchstgewicht
PS Motorleistung
PS/t Leistungsgewicht
km/h Höchstgeschwindigkeit
°/s Wendegeschwindigkeit
°/s Turmdrehgeschwindigkeit

Überlebensfähigkeit

SP Struktur
/ / mm Wannenpanzerung
/ / / / mm Turmpanzerung

Aufklärung

m Sichtweite
m Signalreichweite

Die Angaben gelten für Fahrzeuge mit zu 100% ausgebildeten Besatzungen.

Schließen