Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Version 9.12: Veröffentlichung am Mittwoch, 18. November

Version 9.12 ist bereit für die Umsetzung. Dieses Update bringt viele aufregende Inhalte wie den Verwüstungs-Spielmodus, neue Fahrzeuge und viele wichtige Änderungen. Hier eine nützliche Zusammenfassung der Neuerungen:

 

Verwüstungsmodus

Das Ereignis, das ihr alle in den letzten Monaten getestet habt, kommt als permanenter Spielmodus zurück! Es gibt zwei Gefechtstypen: Stählerne Jagd und Weltherrschaft - jeder hat seine eigenen Regeln und Ziele.

Der neue Verwüstungsmodus bietet zahlreiche persönliche Aufträge, ähnlich wie die, die bereits in Zufallsgefechten verfügbar sind. Für den Abschluss der Verwüstungsaufträge gibt es auch wertvolle Belohnungen, wie den T-22 Medium-Panzer der Stufe X! Weitere Details findet ihr in dem entsprechenden Artikel zum Panzer.

Zu guter Letzt bietet der Spielmodus eine exklusive neue Karte: Berlin. Werft schon mal einen Blick darauf, denn bald werdet ihr hier kämpfen! 

 

.

Aufgrund der Ereignisse, die vor Kurzem in Paris stattfanden, haben wir beschlossen die Veröffentlichung der Karte „Verwüstete Hauptstadt", die von Paris inspiriert ist, zu verschieben. Unsere Gedanken sind bei allen, die von dieser Tragödie betroffen sind, sowie ihren Familien in der ganzen Welt.

Neues Tutorial

Neue Spieler können sich jetzt dank dem neuen Tutorial noch besser in World of Tanks einarbeiten. Hier gibt es nun auch PvE-Inhalte (Player vs. Environment), um sich an das Spiel zu gewöhnen, bevor man gegen echte Gegner in die Schlacht zieht. Weitere Details findet ihr in dem entsprechenden Artikel.

 

Verbesserte Sichtmechanik

Die Darstellung von Objekten bei Gefechten im Verhältnis zur Position des Spielers wurde verbessert. Dadurch wurde die Sichtmechanik wesentlich effizienter. Weitere Details findet ihr in dem entsprechenden Artikel.

 

Veränderter US-Technikbaum

Mit diesem Update werden die niedrigen Stufen des amerikanischen Technikbaums verändert. Es gibt neue Fahrzeuge, eine neue Ausbalancierung und eine Neuvergabe der Stufen und Fahrzeugklassen. So sieht der Baum nun aus:

 

Neuer britischer Panzer

Der mittlere britische Panzer der Stufe X, der FV4202, wird durch den Centurion Action X ersetzt. Ersterer wird neu ausbalanciert und wird danach als Premium-Panzer der Stufe VIII zurückkehren.

Spieler, die den Centurion Action X bis 19. Januar 2016 besitzen (also in ihrer Garage haben), bekommen die Möglichkeit, die Premium-Version des FV4202 durch Abschluss einiger Missionen zu erhalten. Weitere Details gibt es vor der Veröffentlichung der Aufträge auf der Website.

 

Neuer Premium-Panzer

Die Franzosen erhalten einen neuen mittleren Premium-Panzer der Stufe VIII, den M4A1 Revalorisé. Wie der Name andeutet, basiert dieses Fahrzeug auf dem amerikanischen Sherman, doch anders als das Original verfügt die französische Variante über ein stärkeres Geschütz, das es mit jedem mittleren Panzer der Stufe VIII aufnehmen kann.

 

HD-Panzer

Mit diesem Update wurden viele Fahrzeuge für HD-Qualität bearbeitet. Dazu gehören:

  • KV-220 (umbenannt in KV-220-2)
  • KV-1
  • 212A
  • IS-8 (umbenannt in T-10)
  • Marder 38T
  • Sturmpanzer I Bison
  • G.Pz.Mk.VI (e)
  • Pz.Kpfw. 38 (t) n.A.
  • Wespe,
  • VK 20.01 (D)
  • Pz.Kpfw. II
  • Grille,
  • Pz.Kpfw. II Ausf. J
  • Tiger II
  • Pz.Kpfw. S35 739 (f)
  • 8,8 cm PaK 43 Jagdtiger
  • Jagdpanther II
  • T2 Medium Tank
  • M2 Medium Tank
  • M3 Stuart
  • M7
  • T34
  • AMX 12t
  • AMX AC mle. 46
  • Vickers Medium Mk.III
  • Matilda
  • Loyd Gun Carriage
  • Covenanter

 

Eine komplette Liste der Änderungen und Neuheiten findet ihr in der Versionsübersicht auf der Webseite.

Ihr könnt all diese neuen Inhalte ausprobieren, sobald die neue Version eingeführt wurde. Zur Umsetzung der Änderungen ist der Spiele-Server am 18. November von 02:00 bis 06:30 MEZ im Wartungsmodus.

WICHTIG: Wegen des Updates ist die Weltkarte in Clan Wars von 18. November um 01:00 Uhr bis 23. November um 04:00 Uhr im Wartungsmodus und steht in dieser Zeit still.

Spieler mit zu dieser Zeit aktivem Premium-Konto erhalten eine Kompensation.

 

Wer von euch wird der Erste sein, der die neue Version testet, Kommandanten?

Schließen