Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Herrschaft: Einzelheiten über das Event

Kommandanten,

Bitte beachtet, dass sich das Event seit dem 16. Juni in Phase 2 befindet, sodass die entsprechenden Regeln und Vorschriften gültig sind. Mehr Informationen sind unten im Text verfügbar. Panzerkompanien können nun auch diesen Spielmodus benutzen.

WICHTIG: Um stabiles Gameplay und optimale Leistung sicherzustellen, empfehlen wir, dass vor dem Spielen im Herrschaftsevent jegliche Mods und Add-Ons von Drittanbietern entfernt werden, da diese den Spielmodus beeinflussen können.

Herrschaft

Das Event wird in zwei Phasen aufgeteilt, jede mit ihren eigenen Grundregeln und Team-Aufstellungen:

Runde

Datum

Anzahl der Flaggen

Karten und Teamformat

1

2. Juni bis 16. Juni

1 Flagge pro Karte

  • Geisterstadt (10 gegen 10)
  • Wadi (15 gegen 15)
  • Eingefroren (15 gegen 15)
  • Minen (10 gegen 10)

2

16. – 30. Juni

4 Flagge pro Karte

  • Geisterstadt (10 gegen 10)
  • Eingefroren (15 gegen 15)
  • Himmelsdorf (10 gegen 10)
  • Karelien (15 gegen 15)

 

Das Herrschaftsevent fungiert als separater Spielmodus. Dort gibt es 3 besondere Fahrzeuge zur Auswahl, die beim Eventstart an jeden Spieler bei der ersten Anmeldung vergeben werden. Diese Fahrzeuge können nicht außerhalb des Herrschaftsevents verwendet werden und sind folgende:

  • AMX 50 B (D)
  • Objekt 140 (D)
  • T110E5 (D)

 

Das Ziel ist es, eine bestimmte Anzahl von Siegpunkte vor dem Gegnerteam zu erreichen oder am Ende des Gefechts mehr Siegpunkte als das Gegnerteam zu erspielen. Das Gefecht dauert 10 Minuten lang, aber kann auch vor Ablauf der Zeit enden, wenn die erforderliche Anzahl von Punkten erreicht wurde. Siegpunkte können durch das Ablegen der Flagge in speziellen Zonen und das Zerstören von Gegnerfahrzeugen erhalten werden. Wenn ihr einen Gegner zerstört, erhaltet ihr einen Punkt, wenn ihr eine Flagge zum Ablagepunkt bringt, erhaltet ihr je nach Phase und Karte folgende Punktzahl:

Runde

Team-Format auf der gespielten Karte

Punkte für die Eroberung und das Tragen einer Flagge

Für den Sieg benötigte Punkte

1

10 gegen 10

1 Flagge = 35 Punkte

100

15 gegen 15

1 Flagge = 50 Punkte

150

2

10 gegen 10

1 Flagge = 10 Punkte

100

15 gegen 15

1 Flagge = 15 Punkte

150

 

Besondere Medaille: Held der Herrschaft

Diese Medaille wird an jeden am Event teilnehmenden Spieler vergeben, sobald dieser den ersten Teamsieg eingefahren hat.

Die „Held der Herrschaft“-Medaille wird nur einmal verliehen.

 

 

Einzelheiten und Mechaniken

Über die Flaggen Panzer-Besatzungen
Respawns im Gefecht Ausrüstung und Verbrauchsmaterialien
Reparatur- und Nachschubzonen Erfahrung
Wirtschaft des Events Anderes


Über die Flaggen
Verkleinern

Während des Gefechts könnt ihr euch Flaggen schnappen und herumtragen. Eine Flagge wird aufgehoben, sobald euer Fahrzeug sie berührt. Nachdem ihr sie aufgehoben habt, müsst ihr sie zu einem bestimmten Ablagepunkt bringen. Wenn ihr das tut, dann erhält euer Team eine gewisse Menge an Punkte und die Flagge wird zur ursprünglichen Position zurückgesetzt.

  • Die Flaggen werden an speziellen Zonen auf den Karten platziert.
  • Ein Panzer, der eine Flagge aufgehoben hat, wird auf der Karte markiert.
  • Der Ort, an dem die Flagge sich befindet, wird markiert, sodass ihr die Bewegung nachverfolgen könnt.
  • Wenn ihr ein Gegnerfahrzeug mit einer Flagge zerstört, wird sie fallengelassen. Falls das passiert, bleibt sie an der Stelle für eine bestimmte Zeit liegen und kann von allen Spielern im Gefecht aufgehoben werden. Falls sie nach dieser Zeit nicht aufgehoben wird, wird sie zur ursprünglichen Position zurückgesetzt.

Während des Events und abhängig von der Karte gibt es zwei verschiedene Arten von Flaggenablagepunkten:

  • Eine davon ist ein allgemeiner Ablagepunkt, welcher sich in der Mitte der Karte befindet und von beiden Teams benutzt werden kann, um Punkte zu sammeln.
  • Bei der anderen Variante hat jedes Team 2 entsprechende Ablagepunkte, die allerdings nicht vom jeweiligen Gegnerteam benutzt werden können, um Punkte zu sammeln.
VerkleinernVergrößern

 

Respawns im Gefecht
Verkleinern

Neben der Flaggeneroberung gibt es noch ein weiteres wichtiges Feature, nämlich, dass ihr im selben Gefecht mit einem neuen Fahrzeug weiterspielen könnt, falls euer vorherigen zerstört wurde. Sobald euer Panzer kampfunfähig gemacht wurde, erscheint ein Menü, in dem ihr Fahrzeuge wechseln und zurück ins Gefecht gehen könnt. Ihr habt 10 Sekunden, um einen neuen Panzer auszuwählen. Das zerstörte Fahrzeug kann allerdings 30 Sekunden nach dessen Zerstörung nicht ausgewählt werden.

Es gibt keinerlei Begrenzung, wie oft ihr respawnt. Nach dem Respawn ist euer Panzer wieder vollständig ausgestattet, mit einer vollen Munitionsladung und Auffüllung an Verbrauchsmaterialien, die in der Garage vom Spieler festgelegt wurden.

VerkleinernVergrößern

 

Reparatur- und Nachschubzonen
Verkleinern

Auf der Karte befinden sich einige Zonen, in der Fahrzeuge repariert und wiederaufgefüllt werden können. Um diese Zonen zu aktivieren, muss der Spieler in den gelben Kreis fahren, welcher auf der Minikarte mit dem entsprechenden Symbol gekennzeichnet ist. Dort muss er dann 5 Sekunden warten, keinen Schaden erhalten und den Kreis nicht wieder verlassen. Falls ein Panzer beschädigt wird, wird der Zeitzähler zurückgesetzt.

Die Zonen haben eine Abkühlzeit von einer Minute. Das heißt, sobald ihr sie benutzt habt, müsst ihr 60 Sekunden warten, bevor ihr das wiederholen könnt. Die Abkühlungszeit wird für jeden Spieler individuell berechnet, daher können mehrere Fahrzeuge beider Teams, diese Zonen gleichzeitig benutzen.

VerkleinernVergrößern

 

Wirtschaft des Events
Verkleinern

Erfahrung und Credits werden in diesem Event für bestimmte Aktionen im Gefecht vergeben, wie: Aufklären des Gegners, Beschädigen des Gegners, Erobern und Ablegen der Flagge. Die Erfahrung, die auf die Fahrzeuge aufgeteilt wird, hängt von den individuellen Gefechtsstatistiken jedes Panzers ab.

VerkleinernVergrößern

 

Panzer-Besatzungen
Verkleinern

Die Eventfahrzeuge kommen mit einer Besatzung, die zu 100 % ausgebildet sind. Ihr könnt zwar jegliche Besatzungen von anderen Panzern derselben Nation verwenden, allerdings müsst ihr sie auf die jeweiligen Event-Fahrzeuge umschulen.

In beiden Phasen kommen die gleichen Besatzungen zum Einsatz. Sobald das Event vorbei ist, werden sie in eure Kaserne verlegt. Falls ihr zu dem Zeitpunkt keine freien Betten habt, werden die Besatzungsmitglieder in temporären Betten untergebracht, die verschwinden, sobald ihr sie auf andere Panzer verlegt.

Die Event-Besatzungen können auch umgeschult werden. Wenn sie jedoch nicht umgechult werden, dann werden sie am Ende des Events automatisch für die jeweiligen Gegenstücke umgeschult:

  • AMX 50 B (D) – AMX 50 B
  • Object 140 (D) – Object 140
  • T110E5 (D) – T110E5
VerkleinernVergrößern

 

Ausrüstung und Verbrauchsmaterialien
Verkleinern

Ihr könnt die Event-Panzer mit denselben Zubehörteilen und Verbrauchsmaterialien ausstatten, die auf ihren standardmäßigen Gegenstücken benutzt werden können. Sobald das Event vorbei ist, dann wird das gesamte Zubehör kostenlos ausgebaut und in euer Lager platziert.

Premium-Munition und Verbrauchsmaterialien sind für die Event-Panzer verfügbar. Obwohl Premium-Munition genauso viel kostet wie in anderen Spielmodi, sind Standard-Granaten günstiger. Außerdem kostet das Auffüllen in Nachschubzonen nichts, das heißt, ihr zahl nur für Granaten, die ihr vor Beginn des Gefechts gekauft habt.

VerkleinernVergrößern

 

Erfahrung
Verkleinern

Alle Event-Fahrzeuge haben von Anfang an die „Beschleunigte Besatzungsausbildung“ zur Auswahl. Falls die Option nicht ausgewählt wurde, werden die gesamten EP auf den Fahrzeugen gesammelt. Wenn das Event vorüber ist, werden die auf den Event-Fahrzeugen gesammelten EP wie folgt übertragen:

VerkleinernVergrößern
 
Weiteres
Verkleinern

Die Spielmechaniken sind genau die gleichen wie in anderen Spielmodi. Premium-Munition und Verbrauchsmaterialien sind auch während des Herrschaftsevents erhältlich.

Die Fahrzeugeigenschaften in diesem Event sind dieselben wie die der Standard-Fahrzeuge im Spiel. Die Fahrzeuge werden beim Eventstart kostenlos vergeben und erhalten ihre eigenen Stellplätze. Um an einem Gefecht teilzunehmen, müssen alle drei Fahrzeuge mit Munition aufgefüllt werden.

Die Event-Fahrzeuge haben dieselben Mechaniken wie die Standard-Fahrzeuge, das heißt, dass die keine Premium-Boni bzgl. Credits und EP genießen und auch Besatzungen, die nicht auf diese Fahrzeuge geschult wurden, weniger effizient sind.

Sobald das Event vorbei ist, werden alle drei Fahrzeuge mit ihren Stellplätzen vom Konto jedes Spielers gelöscht.

Die Kartenauswahl ist zufällig und jede Karte hat eine 25%ige Chance, dass sie ausgewählt wird.

VerkleinernVergrößern

 

Es ist Zeit, das Schlachtfeld zu beherrschen, Kommandanten!

Schließen