[Update] Aufschwung der Wirtschaft

Kommandanten! Aufgepasst: Der Beginn des Weltkartenevents ist jetzt für den 13. Februar geplant!

Aufgrund der Veränderung des Startdatums haben wir uns entschieden, den Pool an Belohnungsfahrzeugen um zusätzliche 500 Einheiten zu erweitern. Er besteht nun aus 11 500 Panzern. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für euer Verständnis.

Die Weltkarte ist zurzeit eingefroren, aber ihr könnt bereits eure Strategien entwickeln. Außerdem sind die brandneuen Mechaniken Werkstatt und Versuchsmodule in der Live-Vorschau in der Clanübersicht verfügbar. Beachtet: die Versuchsmodule selbst werden mit dem Start des Events am 13. Februar gutgeschrieben. Mehr Informationen über Änderungen, die sie mit sich bringen, findet ihr im Abschnitt 3 der Allgemeinen Informationen.

Ein großer Kampf sucht die Weltkarte heim und er verspricht allen Kontrahenten einen großen Jackpot! Weckt euer Personal und überarbeitet eure Ausstattung, denn mit dem Aufschwung der Wirtschaft erwartet die Clans ein beinhartes Event mit brandneuen Mechaniken und unglaublichen Belohnungen. Die Zeit ist gekommen herauszufinden, wessen Siegeswille stärker als Granit ist, also kämpft mit beim hektischen Rennen um Ruhm und Trophäen!

Der Aufschwung der Wirtschaft bringt eine neue Realität, in der die besten Clanstrategen auf dem Prüfstand stehen und ihr Bestes geben müssen. Zwei brandneue Mechaniken, die wir einführen, schüren den Wettstreit und treiben das Ringen um die Vormacht auf die Spitze. Schaut es euch an.

  • Werkstatt. Damit könnt ihr die antiken Premiumpanzer der Stufen VII–VIII erhalten, die exklusiv in den letzten Events auf der Weltkarte verfügbar waren.
  • Die Versuchsmodule. Sie steigern die Leistung eurer Fahrzeuge mit speziellem Verbrauchsmaterial, indem sie deren Werte für die Dauer eines Gefechts steigern.

Wie immer ist die Aufgabe nicht leicht, doch die Trophäen sind Schweiß und Blut wert! Neben den Schmuckstücken der Vergangenheit steht zum ersten Mal der (wirklich!) einzigartige 3D-Stil „Graphit“ für das Objekt 907 auf dem Spiel. Und natürlich könnt ihr euch alle Stufe-X-Panzer der letzten Events holen sowie Berge von Kreditpunkten, dicke Anleihenpakete und anderes cooles Zeug. Rüstet euch für die Schlacht, es wird heiß!

Interaktives Bild. Baue mit Komponenten ein Fahrzeug. Komponenten kannst du aus verfügbaren Ressourcen bauen. Klicke an, um eine fehlende Ressource mittels Schrott zu erstellen und verwende diese Ressource dann, um eine Komponente zu bauen.
KOMPONENTEN FÜR DEN FAHRZEUGBAU
Geschützkomponenten
1
 
11 / 12
Motorkomponenten
4 / 4
Werkzeug
7 / 7
Muttern
40 / 40
 
RESSOURCEN, UM MOTORKOMPONENTEN ZU BAUEN
Ersatzteile
10 / 11
Nichteisenmetalle
6 / 6
Eisenmetalle
18 / 18
 
Schrott: 120 / 100

Interaktives Bild.Bauen Sie ein Versuchsmodul ein, um Ihr Fahrzeug zu verbessern. Bitte beachten: Zur Veranschaulichung sind drei der sechs verfügbaren Module hier aufgeführt.
WÄHLEN SIE EIN FAHRZEUG ZUM MODERNISIEREN AUS
 
X
T95/FV4201 Chieftain
X
IS-7
Fahrzeug im Gefecht
WÄHLEN SIE EIN MODUL ZUM MODERNISIEREN DES FAHRZEUGS AUS
 
Kompressorsystem
DAUER:
Ein Gefecht auf der Weltkarte
BONUS DURCH EINBAU:
+20%
Motorleistung
MODUL EINBAUEN
Modul eingebaut
NEU STARTEN
Feuerleitsystem
0
Kompressorsystem
1
Schwere Ladungen
0

Änderungen im Vergleich zu vorherigen Events

Die Werkstatt ist im Spielclient verfügbar. Mit dieser neuen Mechanik verdienen Spieler verschiedene Ressourcen nach einem Gefecht. Mit diesen Ressourcen kann man Teile und schließlich Premiumfahrzeuge bauen, die zuvor bei Weltkartenevents verfügbar waren.

Außerdem erhalten alle Spieler die sogenannten Versuchsmodule, welche die technischen Daten der Fahrzeuge in Gefechten auf der Weltkarte verändern. Der Satz ist für alle Spieler gleich. Allerdings ist die Anzahl der Module strikt begrenzt und kann nicht nachgefüllt werden. Jedes Modul hält nur ein Gefecht und wird danach verbraucht ungeachtet dessen, wie das Gefecht ausgeht oder ob man überlebt.

Die Belohnungen, die Spieler im Event verdienen können, wurden außerdem verbessert. Neben Kreditpunkten, persönlichen Reserven, weiblichen Besatzungsmitgliedern, Direktiven, Anleihen, WoT-Premium-Spielzeit und Wappen wurde der 3D-Stil „Graphit“ für das Objekt 907 hinzugefügt und es gibt mehr Stile.

Ein kurzer Leitfaden für Spieler

Nach jedem Gefecht innerhalb des Events erhalten Spieler verschiedene Ressourcen, mit denen Sie in der Werkstatt Teile bauen und Premiumfahrzeuge erhalten können.

Die Spieler können Versuchsmodule verwenden, um die Leistung ihrer Fahrzeuge im Gefecht zu steigern.

Spieler verdienen Ruhmespunkte in Gefechten. Ist das Event beendet, können die Spieler ihre Ruhmespunkte gegen Belohnungen eintauschen, die eines der Stufe-X-Fahrzeuge enthalten. Außerdem entscheidet die Platzierung auf der persönlichen Bestenliste darüber, ob man den 3D-Stil „Graphit“ für das Objekt 907, den 2D-Stil „Damaskus“, Anleihen und das Abzeichen „Legende der Weltkarte“ erhält.

Wie viele persönliche Ruhmespunkte ein Spieler verdient, hängt mehr von ihm selbst ab, da jeder Spieler wie bei vergangenen Events entscheiden muss, ob er persönliche Ruhmespunkte für Boni während des Events ausgibt oder diese sammelt und sie für verschiedene Belohnungen ausgibt, sobald das Event beendet ist.

Spieler können mit ihren persönlichen Ruhmespunkten Boni kaufen, mit denen sie mehr Ruhmespunkte in Gefechten verdienen. Allerdings sollte man diese Mechanik schlau einsetzen.

Leitfaden für Clans

Clans verdienen Ruhmespunkte sowohl in Gefechten als auch für abgeschlossene Aufträge. Die Platzierung des Clans beeinflusst Clanmultiplikatoren für die von Spielern verdienten Anleihen und die vom Clan für die Teilnahme am Event verdiente Goldmenge.

Clanoffiziere müssen innerhalb dieser Regeln, die den Regeln früherer Events ähneln, strategische Entscheidungen fällen. Das Schlachtfeld ist in drei aufeinanderfolgende Fronten aufgeteilt, die sich in Größe, Boni und der Anzahl der erhältlichen Ruhmespunkte unterscheiden. Die Führungsriegen der Clans müssen entscheiden, wie sie die Ruhmespunkte ihrer Clans verteilen. Sie können sie entweder sammeln oder für verschiedene Boni im Labor ausgeben. Diese Boni beschleunigen den Verdienst von Ruhmespunkten oder geben andere strategische Vorteile.

Die Gefechte des Spielevents finden im 15-gegen-15-Format mit Fahrzeugen der Stufe X statt.

Macht euch bitte mit den ausführlichen Eventregeln und den neuen Eventmechaniken vertraut.

Regeln  

Belohnungssystem

Das Belohnungssystem ähnelt dem der vorherigen Events. Alle Teilnehmer können ihre Belohnungen abhängig von ihrer Aktivität während des Events wählen.

Außerdem können alle Teilnehmer während des Events in der Werkstatt Premiumfahrzeuge der Stufen VII oder VIII bauen.

Ist das Event beendet, kann man die verdienten Ruhmespunkte gegen Belohnungen eintauschen. Die Kosten der vergebenen Stufe-X-Fahrzeuge basieren auf der Menge der persönlichen Ruhmespunkte, die ein Spieler für Platz 11 500 verdient hat plus 4000 Anleihen. So können Spieler mit hohen Platzierungen neben Fahrzeugen weitere Belohnungen auswählen. Spieler, die keine Platzierung unter den besten 11 500 erreichen, können ihre persönlichen Ruhmespunkte gegen andere Belohnungen eintauschen. Gleichzeitig gilt, je mehr persönliche Ruhmespunkte die Spieler während des Events verdienen, desto mehr Belohnungen erhalten sie.

Spieler, die in die Ruhmesallee eingezogen sind, aber nicht genug Ruhmespunkte sammeln konnten, dürfen an einer Anleihenauktion teilnehmen und um weitere 1200 Belohnungsfahrzeuge kämpfen.

Neben der Möglichkeit, sich eine Belohnung auszusuchen, gibt es weiterhin die üblichen Belohnungen für Platzierungen in der Ruhmesallee: Die persönlichen Belohnungen hängen davon ab, wie viele Ruhmespunkte ein Spieler verdient und wie gut sein Clan abschneidet. Die Spieler erhalten eine Grundbelohnung für die erreichte Platzierung, während die Platzierung des Clans auf der Bestenliste einen Multiplikator für diese Belohnung gibt.

Das Belohnungssystem für Clans bleibt ähnlich dem der vorherigen Events. Die Clans erhalten Gold für ihre Kasse und den oben erwähnten Anleihenbonus für ihre Mitglieder.

Die besten 10 % der Spieler erhalten den neuen Stil „Damaskusstahl“. Daneben erhalten Spieler für verdiente Auszeichnungen und Abzeichen ein Dekor, mit dem sie ihre Fahrzeuge schmücken können.

Die besten 4000 Spieler erhalten den neuen 3D-Stil „Graphit“ für das Objekt 907.

Dieser Stil wird ohne das Objekt 907 vergeben. Ein Spieler kann diesen Stil selbst dann erhalten, wenn das Fahrzeug nicht in seiner Garage steht.

Belohnungen für Spieler, die bestimmte Platzierungen in der Ruhmesallee erreichen

  • Anleihen: 75 % der Spieler, die die Mindestzahl gespielter Gefechte erreichen, erhalten Anleihen. Diese Belohnung hängt von der Platzierung des Clans ab.
  • Einzigartige Abzeichen, die in Gefechten gezeigt werden: Für vorbildliche Leistung während des Events. Die besten 1 % der Spieler, die den besten 1 % der Clans auf der Clanbestenliste angehören, erhalten das Abzeichen „Legende der Weltkarte“.
  • Die besten 10 % der Spieler auf der persönlichen Bestenliste erhalten außerdem das Abzeichen „Aufschwung der Wirtschaft“.
  • Der 3D-Stil „Graphit“ für das Objekt 907: Die besten 4000 Spieler nach persönlichen Ruhmespunkten erhalten den 3D-Stil „Graphit“ für das Objekt 907 (ohne Fahrzeug).
  • Der Stil „Damaskusstahl“ Die besten 10 % der Spieler nach persönlichen Ruhmespunkten erhalten den einzigartigen Stil „Damaskusstahl“.
  • Erinnerungsabzeichen: Satz traditioneller Medaillen für Teilnehmer und Preisgewinner.
  • Dekore

Spieler, die das Abzeichen „Legende der Weltkarte“ und Eventmedaillen verdienen, erhalten außerdem entsprechende Dekore für ihre Fahrzeuge.

Fahrzeuge, die in der Werkstatt zusammengebaut werden können

Belohnungen für persönliche Ruhmespunkte

  • Eines der folgenden Stufe-X-Fahrzeuge:
  •  Stile
    • Eroberer
    • Bezwinger
    • Veteran
    • Clan, digital
    • Zertrümmerter Stein
    • Nachteinbruch
    • Damaskusstahl
  • Bis zu 5 weibliche Besatzungsmitglieder
  • Bis zu 3000 Anleihen, 3 350 000 Kreditpunkte und 14 Tage WoT-Premium-Spielzeit
  • Wappen
  • Persönliche Reserven
  • Direktiven

Clanbelohnungen

Insgesamt erhalten die Clans 8.415.000 für ihre Clankassen. Außerdem erhalten die Clanmitglieder einen Multiplikator (bis zu 7x) für ihre persönlichen Belohnungen in Anleihen, abhängig von der Platzierung des Clans in der Ruhmesallee.

Sammelt eure Kräfte und trainiert hart. Erbitterte Kämpfe erwarten euch!

Sollte nach diesem Event ein Turnier der Clan Rivals stattfinden, erhalten die 6 besten Clans eine direkte Einladung, während alle anderen Clans eine offene Qualifikation durchlaufen müssen. Die Teilnahme ist auf Spieler eingeschränkt, die für das entsprechende Event in der Ruhmesallee gelistet sind.

Schließen