IX AMX 13 90
Zum Vergleich hinzufügen
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

AMX 13 90 Frankreich

Zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug zum Vergleich hinzugefügt Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzugefügt
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

In den frühen 1960ern galt das 75-mm-Geschütz mit einer Mündungsgeschwindigkeit von 1000 m/s als überholt. Das Fahrzeug erhielt das neue 90-mm-Geschütz F3, das stärkere Hohlladungsgranaten (HEAT) verschießen konnte. Diese Modernisierung benötigte keine großen Umbaumaßnahmen an Fahrzeug oder Turm. Die ersten Fahrzeuge wurden im Februar 1967 gebaut. Die bestehenden Fahrzeuge erhielten ebenfalls neu Geschütze.

Nation Frankreich Frankreich
Stufe Stufe IX
Typ Leichter Panzer Leichter Panzer
Kosten Kreditpunkte 3.500.000 Erfahrung 189.900

Mannschaft

Besatzungsmitglieder Kommandant

Kommandant

Funker

Ladeschütze

Besatzungsmitglieder Richtschütze

Richtschütze

Ladeschütze

Besatzungsmitglieder Fahrer

Eigenschaften

FeuerkraftFeuerkraft

/ / / / SP Schaden
/ / / / mm Geschoss-Durchschlagskraft
Schuss/Min. Feuergeschwindigkeit
(SP/Min.) Schaden je Minute
Sek. Zielerfassung
m Streuung auf 100 m
Stk. Munitionskapazität

BeweglichkeitBeweglichkeit

/ / t Gesamt-/Höchstgewicht
PS Motorleistung
PS/t Leistungsgewicht
km/h Höchstgeschwindigkeit
Grad/s Wendegeschwindigkeit
Grad/s Turmdrehgeschwindigkeit

ÜberlebensfähigkeitÜberlebensfähigkeit

SP Struktur
/ / mm Wannenpanzerung
/ / / / mm Turmpanzerung

AufklärungAufklärung

m Sichtweite
m Signalreichweite

Die Eigenschaften sind für ein Fahrzeug mit einer zu 100 % ausgebildeten Besatzung angegeben.

Schließen