Der Waffenträger: Vermächtnis – Spielweise von Windhunden und Blitzträger auf E 110

DIE WINDHUNDE | DER BLITZTRÄGER AUF E 110 | RATGEBER ZUM EVENT

Kommandanten!

Die Allianz braucht eure Hilfe. Der legendäre Blitzträger auf E 110 ist zurückgekehrt. Jetzt braucht ihr alles Können und alle Gefechtserfahrung, die ihr nur bekommen könnt.

Zum Glück haben wir einige Tipps und Tricks für euch gesammelt, die euch erklären, wie ihr die Windhunde oder den Blitzträger auf E 110 ideal spielen könnt. Weiter unten findet ihr Informationen, wie ihr Erfolg auf dem Schlachtfeld habt und eure Einnahmen im Event „Der Waffenträger: Vermächtnis“ maximiert.


Die Windhunde

Interaktives Bild. Fahrt mit dem Mauszeiger über die Kampffähigkeit des Fahrzeugs, um weitere Informationen einzublenden.
Resistor
Resistor
Kampffähigkeit
Silberkugel
Silberkugel
Der Schaden an Ermelindas Fahrzeug, der durch den Schild hindurch verursacht wird, steigert sich mit jedem überladenen Generator. Während der Phase der Verletzlichkeit des Gegners wird der Schaden nicht gesenkt.
Stürmen
Stürmen
Steigert die Dynamikwerte des Fahrzeugs für einen bestimmten Zeitraum.
Schienenkanone
Schienenkanone
Nach Aktivieren wird der folgende Schuss weniger genau sein, dafür mehr Schaden am Gegner und seinen Modulen verursachen.
Überladung
Überladung
Ein Windhund kann einen Klumpen Plasma aufnehmen, der zu einem Generator transportiert werden muss, um ihn zu überladen. Jeder überladene Generator deaktiviert vorübergehend den Schild auf Ermelindas Fahrzeug. Das erste Aufnehmen stellt eine bestimmte Anzahl Strukturpunkte bei allen Teammitgliedern wieder her. Weiterhin steigert Plasma an Bord den Schaden, der an Ermelindas Fahrzeug verursacht wird.
Thunderbolt
Thunderbolt
Kampffähigkeit
Silberkugel
Silberkugel
Der Schaden an Ermelindas Fahrzeug, der durch den Schild hindurch verursacht wird, steigert sich mit jedem überladenen Generator. Während der Phase der Verletzlichkeit des Gegners wird der Schaden nicht gesenkt.
 
Stürmen
Stürmen
Steigert die Dynamikwerte des Fahrzeugs für einen bestimmten Zeitraum.
Feuermodus
Feuermodus
Steigert die Feuerrate des Fahrzeugs, senkt aber die Beweglichkeit für einen bestimmten Zeitraum.
Überladung
Überladung
Ein Windhund kann einen Klumpen Plasma aufnehmen, der zu einem Generator transportiert werden muss, um ihn zu überladen. Jeder überladene Generator deaktiviert vorübergehend den Schild auf Ermelindas Fahrzeug. Das erste Aufnehmen stellt eine bestimmte Anzahl Strukturpunkte bei allen Teammitgliedern wieder her. Weiterhin steigert Plasma an Bord den Schaden, der an Ermelindas Fahrzeug verursacht wird.
Foudre
Foudre
Kampffähigkeit
Silberkugel
Silberkugel
Der Schaden an Ermelindas Fahrzeug, der durch den Schild hindurch verursacht wird, steigert sich mit jedem überladenen Generator. Während der Phase der Verletzlichkeit des Gegners wird der Schaden nicht gesenkt.
Stürmen
Stürmen
Steigert die Dynamikwerte des Fahrzeugs für einen bestimmten Zeitraum.
Ballistische Kuppel
Ballistische Kuppel
Verleiht Immunität gegen Betäubung und Schaden von Granaten für einen bestimmten Zeitraum.
Überladung
Überladung
Ein Windhund kann einen Klumpen Plasma aufnehmen, der zu einem Generator transportiert werden muss, um ihn zu überladen. Jeder überladene Generator deaktiviert vorübergehend den Schild auf Ermelindas Fahrzeug. Das erste Aufnehmen stellt eine bestimmte Anzahl Strukturpunkte bei allen Teammitgliedern wieder her. Weiterhin steigert Plasma an Bord den Schaden, der an Ermelindas Fahrzeug verursacht wird.
 
Resistor
 
Thunderbolt
 
Foudre
   

Wiedersteht der Versuchung, auf den Blitzträger auf E 110 zu feuern, solange sein Schild noch aktiv ist.
Der Blitzträger auf E 110 unter dem Kommando von Ermelinda wird von einem beinahe undurchdringlichen Energieschild geschützt. Es ist also sinnlos, auf ihn zu schießen, wenn der Schild noch aktiv ist. Darüber hinaus ist er immun gegen Brände und Schäden an Modulen und Ketten. Von Zeit zu Zeit erscheinen von der KI gesteuerte Fahrzeuge, sogenannte Wächter, an verschiedenen Punkten des Schlachtfelds, um Ermelinda zu unterstützen.

Sucht Plasma.
Zerstörte Wächter hinterlassen eine Plasmaladung, die ihr aufsammeln und bei den Generatoren abliefern müsst. Diese sind nicht durch Beschuss, sondern nur durch Überladung zerstörbare Energiegebilde, welche an verschiedenen Punkten der Karte erscheinen und deren Ort jedes Mal wechselt. Sie erzeugen auch den schützenden Schild für Ermelinda.

Wenn das gesammelte Plasma nicht genutzt werden kann, um den Generator zu überladen, kann damit zumindest der Schaden am Blitzträger auf E 110 gesteigert werden. Die Struktur der Windhunde kann auch wiederhergestellt werden, indem Plasma eingesammelt oder ein Generator erfolgreich überladen wird.

Jagt im Rudel.
Um das Schlachtfeld zu beherrschen, müssen die Windhunde verstreut werden. Kämpft in Gruppen von drei oder vier Fahrzeugen und koordiniert eure Bemühungen, Plasma zu sammeln, um die Generatoren zu überladen. Damit wird Ermelindas Schild vorübergehend deaktiviert und die gesamte Windhundtruppe erfährt ihre Position.

Wenn möglich sollten bewegliche und kaum angeschlagene Fahrzeuge das Plasma transportieren. Diese haben eine höhere Chance, den Generator zu erreichen. Sobald der Blitzträger auf E 110 seinen Schutzschild verloren hat, könnt ihr für eine kurze Zeit vollen Schaden an ihm verursachen. Denkt daran, eure einzigartigen Kampffähigkeiten zu benutzen! Und vergesst nicht, das Plasma verflüchtigt sich langsamer, wenn ihr schneller als 50 km/h fahrt!

Sucht euch eine gute Position.
Danach wird der Schild wiederhergestellt und ihr müsst den nächsten Generator überladen. Jeder überladene Generator fügt zusätzliche Zeit für den Abschluss des Auftrags hinzu.

Feuert, wenn der Schild des Blitzträgers auf E 110 deaktiviert ist.
Nach dem Überladen und der daraus resultierenden Zerstörung des letzten Generators, wird der Schild von Ermelindas Kampfmaschine dauerhaft ausgeschaltet. Nutzt diese Gelegenheit, um die Sache zu beenden. Feuer auf lange Distanz ist gegen den Blitzträger auf E 110 nicht effektiv. Um möglichst viel Schaden zu verursachen, müsst ihr nah herankommen. Aber wenn die Zeit abläuft und der Blitzträger noch einsatzbereit ist, gewinnt Ermelinda.

Greift an, wenn Teleportation deaktiviert ist.
Denkt immer daran, dass sich der Blitzträger auf E 110 mit einiger Verzögerung zu einem ausgewählten Punkt auf der Karte teleportieren kann. Wenn der Schutzschild verschwindet, ist die Teleportation vorübergehend nicht verfügbar, und nach der Zerstörung des vierten Generators wird diese Fähigkeit blockiert.

Schützt Fahrzeuge, die Plasma transportieren.
Denkt daran, dass Ermelinda auch auf die Jagd nach Plasma gehen wird. Es stellt die SP ihres Fahrzeugs wieder her und verringert die Abklingzeit der Teleportationsfähigkeit. Das Fahrzeug wird jegliches Plasma absorbieren, das von zerstörten verbündeten Fahrzeugen getragen wurde. Um dies zu verhindern, müssen die Fahrzeuge des Teams, die Plasma transportieren, immer eskortiert werden.


Der Blitzträger auf E 110

Interaktives Bild. Fahrt mit dem Mauszeiger über die Kampffähigkeit des Fahrzeugs, um weitere Informationen einzublenden.
Blitzträger auf E 110
Blitzträger auf E 110
Kampffähigkeit
Gungnir
Gungnir
Ein Schuss, der gegnerischen Fahrzeugen beträchtlichen Schaden zufügt.
 
EMP-Projektil
EMP-Projektil
Ein Schuss mit einer Hochspannungsladung, der Gegner verlangsamt und betäubt. Setzt Generatorüberladungspunkte von beschädigten Fahrzeugen zurück.
EMP-Explosion
EMP-Explosion
Eine Energieladung, die den gesamten Bereich um das Fahrzeug abdeckt. Betäubt alle Gegner im Einschlagbereich und verursacht Schaden bei den nächsten Fahrzeugen. Dringt durch alle Hindernisse hindurch und setzt Generatorüberladungspunkte von beschädigten Fahrzeugen zurück.
Teleportation
Teleportation
Erlaubt es dem Fahrzeug, nach einer Verzögerung an den ausgewählten Ort auf der Karte zu teleportieren. Während der Vorbereitung kann das Fahrzeug nicht genutzt werden. Kann nicht eingesetzt werden, während der Schild deaktiviert ist.
Absorption
Absorption
Wenn das Fahrzeug nahe eines Klumpens Plasma steht, beschleunigt es damit die Verdunstung. Wenn sich das Fahrzeug im Moment der Verdunstung des Plasmas in einem Radius von 50 m befindet, wird eine bestimmte Zahl Strukturpunkte wiederhergestellt und die Abklingzeit der Teleportation beschleunigt.

Schützt eure Wächter.
Obwohl der Blitzträger auf E 110 unglaublich mächtig ist und euer Schild den größten Teil des erlittenen Schadens reflektiert, kann er dennoch zerstört werden, also müsst ihr sehr aufmerksam sein. Schützt eure Wächter und lasst nicht zu, dass die Gegner Unmengen von Plasma sammeln, das die Generatoren deaktivieren kann.

Nutzt alles, was ihr habt.
Nutzt all eure Kampffähigkeiten, bleibt auf dem Schlachtfeld ständig in Bewegung. Verwendet die Fähigkeit „Teleportation“. Seid im richtigen Moment an der Seite eurer Wächter oder teleportiert euch zum anderen Ende des Schlachtfelds, um Zeit zu gewinnen und SP zu sparen. Wählt die Taktik, die am besten zur Gefechtssituation passt. Schützt die Generatoren, koste es was es wolle, denn sollten die Windhunde alle vier durch Überladen zerstören, wird der Schild dauerhaft verschwinden und ihr werdet verwundbar sein.

Nutzt EMP-Projektil und EMP-Explosion weise.
Der Einsatz von EMP-Projektil und EMP-Explosion unterbricht auch jeden Versuch, den Generator zu überladen. Und das EMP-Projektil muss das Fahrzeug auch nicht direkt treffen, ein Treffer in der Nähe reicht auch aus. Die EMP-Explosion kann auch Ziele hinter Objekten treffen. Je mehr Fahrzeuge der Allianz mit der EMP-Explosion getroffen werden, desto schneller wird die Fähigkeit wieder aufgeladen. Die EMP-Explosion kann auch durch die Ballistische Kuppel des Foudre hindurch Schaden verursachen.

Verteidigung ist wichtig, aber vorausschauende Aktionen erhöhen die Chancen.
Die Zeit arbeitet für euch. Es ist also nicht notwendig alle Windhunde zu zerstören, um zu gewinnen. Es ist entscheidend, alle wichtigen Punkte vor den Windhunden zu schützen und sie einen nach dem anderen auszuschalten. Wenn sie euch nicht zerstören, bevor die Zeit abgelaufen ist, triumphiert ihr! Versucht jedoch, die Gegner zu eliminieren, insbesondere diejenigen, die weit von ihrer Truppe entfernt sind. Jeder Windhund kann unbegrenzt oft wieder ins Gefecht einsteigen, konzentriert euch also auf einzelne Gegner und erledigt sie, um ihre Wartezeit zu maximieren.

Denkt daran, jeder nachfolgende Wiedereinstieg dauert etwas länger. Vermeidet es jedoch, Position im offenen Gelände zu beziehen, wenn die Schilde deaktiviert sind, damit die Gegner euch nicht zu leicht ausschalten. Wenn ihr wenig SP habt und nur noch wenige Sekunden bis zum Ende des Gefechts verbleiben, begebt euch einfach aus der Sicht eurer Gegner.


Event-Ratgeber – Der Waffenträger: Vermächtnis

Nehmt am Event teil und erhaltet das Recht, in Zufallsgefechten im legendären Waffenträger auf E 100 zu kämpfen! Seht euch die wichtigsten Änderungen gegenüber dem Event des letzten Jahres an, entdeckt Aufträge, Mechaniken, Belohnungen, Spezialpakete und mehr. Ihr könnt euch auch heute noch ein Waffenträger-Paket mit kostenlosen Schlüsseln und Startern sichern!

KOMPLETTER EVENT-RATGEBER PAKETE HOLEN


Wir sehen uns im Gefecht, Kommandanten! Ausrücken!

Schließen