Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

World of Tanks landet auf dem Mond!

Kommandanten,

Habt ihr schon immer davon geträumt, mit eurem Panzer mal auf dem Mond spazieren zu fahren? Wolltet ihr schon immer mal wissen, wie das wäre, sich epische Schlachten im Weltraum vorzustellen? Dann haben wir aufregende Neuigkeiten für euch! Macht euch bereit für eure persönliche Reise zum Mond! Mit dem nächsten Update, wollen wir den Mond als neue Karte zum Spiel hinzufügen!

Erinnert ihr euch an die Einführung der neuen Physik in Version 8.0? Nun, Kommandanten, das war nur der Anfang der unglaublichen, neuen Physik, die auf unserer Mond-Karte noch viel mehr zur Geltung kommen wird!

Auf dem Mond könnt ihr ein völlig anderes Kampferlebnis genießen:

  • Aufgrund der unterschiedlichen Schwerkraft auf dem Mond, könnt ihr euren Panzer in einigen bestimmten Bereichen fliegen (wir werden euch nicht sagen, wo. Das müsst ihr schon selbst herausfinden!)
  • Der Stützpunkt eures Teams wird sich in ausgefallenem Mond-Look präsentieren!
  • Die spielinterne Kommunikation wird den neuen Dimensionen angepasst sein!
    • Ihr werdet hochentwickelte, auf Solarenergie basierende Funkgeräte nutzen, wodurch das Team auf der Sonnenseite einen leichten Vorteil genießen wird!
    • Für Spieler mit einer zu 100 % ausgebildeten Besatzung gibt es die Möglichkeit der telepathischen Kommunikation. Das ist doch was, nicht wahr, Kommandanten?
  • In einigen Fällen trefft ihr neben dem generischen Team möglicherweise auf echte Raumschiffe von Außerirdischen, die zerstört werden können.
    • Ihr könnt diese Raumschiffe jedoch nur mithilfe goldener Munition außer Gefecht setzen.
    • Wenn es euch gelingt, ein Raumschiff zu zerstören, dann erhaltet ihr zusätzliche Erfahrung.
    • Das Raumschiff der Außerirdischen wird euren Panzer entführen können! In diesem Fall verliert ihr das Spiel.

  • Im Kampf unterliegen Granaten einem anderen Spielmechanismus. Sie fliegen langsamer, wodurch ihr euren Schuss kalkulieren und Vorkehrungen treffen müsst, um eure Gegner zu treffen.
  • Wenn ihr auf einen Gegner schießt, müsst ihr euch auf einen starken Rückstoß einstellen, sodass sich euer Panzer möglicherweise einige Meter fernab von seinem ursprünglichen Standort wiederfinden wird.
  • Für die Artillerie wird diese Karte einige Vor- und Nachteile bieten. Aufgrund der andersartigen Schwerkraft, werden Granaten höher fliegen, was Treffer unberechenbarer machen wird. Seid also vorsichtig, ihr könntet euch selbst treffen!
  • Ein weiteres großartiges Feature dieser spannenden Karte ist die Teleportation.
    • Sollte euch die Karte und die neue Physik nicht gefallen, so könnt ihr auf die „Teleport“-Schaltfläche klicken. Daraufhin wird euch ein speziell ausgebildeter Soldat zur Erde teleportieren! Ist das nicht einfach nur genial?!

Kommandanten, macht euch auf gewaltige Luftkarambolagen gefasst! World of Tanks entführt euch in den Weltraum! Wohin geht es beim nächsten Mal? Zur Sonne, zum Merkur oder zur Venus?


Schließen