Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Version 8.7 wurde veröffentlicht!

Ein neuer Zweig britischer SFL, eine neue Karte und zahlreiche nützliche Verbesserungen – das alles bringt die neue Version 8.7. Bereitet euch darauf vor, Kommandanten!

 

Neue Karte: „Sewerogorsk“

„Sewerogorsk“ ist eine neue Winterkarte und gleicht einer osteuropäischen Landschaft. Sie besteht größtenteils aus offenen Flächen, doch es gibt auf der Karte auch einige Gebäude und Einrichtungen, die man als Deckung nutzen kann.

 

 

Neuer Zweig britischer SFL:

   
Loyd Gun Carriage (Stufe II) 

Sexton II (Stufe III) 

   
Birch Gun (Stufe IV) 

Bishop (Stufe V) 

   

FV304  (Stufe VI) 

Crusader 5.5-in. SP (Stufe VII) 
   
 FV207 (Stufe VIII) 

 FV3805 (Stufe IX) 

 Conqueror Gun Carriage (Stufe X)

 

 

Neuer sowjetischer leichter Panzer der Stufe VI: MT-25

  

Dieses Fahrzeug ersetzt den leichten Panzer T‑50‑2 im sowjetischen Forschungsbaum:

  • Wenn der T-50-2 vor dem Patch erforscht wurde, ist auch der MT-25 erforscht
  • Wenn der T-50-2 vor dem Patch in der Garage stand, wird er durch den MT-25 ersetzt
  • Die Besatzung eines T-50-2 wird automatisch auf den MT-25 umgeschult und es wird ein Funker mit einer 100%igen Ausbildung hinzugefügt
  • Tarnanstriche und Statistiken des T-50-2 werden auf den MT-25 übertragen
  • Mit dem T-50-2 gesammelte Erfahrung wird auf den MT-25 übertragen
  • Mit dem T-50 gesammelte Erfahrung wird auf den KV-1S übertragen
  • Es wird keine Munition für den MT-25 geladen sein
  • Für Embleme und Schriftzüge auf dem T-50-2 wird der Einkaufspreis erstattet

 

Neuer deutscher Premium-Jagdpanzer der Stufe VII: E-25

Dieses Fahrzeug sieht vielleicht harmlos aus, aber lasst euch von diesem ersten Eindruck nicht täuschen – der Jagdpanzer E‑25 ist auf dem Schlachtfeld ein Respekt einflößender Gegner. Der E‑25 ist mit seinem unglaublich hohen Tarnungswert extrem schwer zu erspähen. Außerdem ist er sehr schnell und mobil und lässt sich daher als passiver Aufklärer sowie als Scharfschütze einsetzen. Ihr solltet euch allerdings nicht auf seinen puren Alpha-Schaden verlassen, da die überragende Feuerrate diesen Panzer auszeichnet – mit diesem Fahrzeug durchlöchert ihr euren Gegner wie einen Schweizer Käse, noch ehe dieser überhaupt auf euch aufmerksam wird!

 

Neue britische Premium-SFL der Stufe III: Sexton I

Die Sexton I ist die zweite Premium-SFL im Spiel. Dieses Fahrzeug zeichnet sich durch eine hohe Reichweite aus, mit der es fast eine komplette Karte abdecken kann. Zusätzlich hat es für eine Selbstfahrlafette eine gute Einziel- und Nachladezeit und kann deshalb das Team effektiv unterstützen. Falls ihr den britischen SFL-Zweig erforschen wollt, ist dieses Fahrzeug ideal, um eure Besatzung zu trainieren!

 

Balanceänderungen:

  • Balance des Panzers T-50 verändert
  • Angriffsmodus auf Westfield & Malinovka deaktiviert

 

Korrekturen und Verbesserungen

  • Die Karten “Hafen” und “Highway” wurden überarbeitet
  • Einige zerstörbare Objekte ausgebessert, die Panzer zu stark ausgebremst haben
  • Einige Probleme mit dem Matchmakingsystem, welche mit 8.6 aufgetreten sind, wurden behoben
  • Liste der Besatzungsnamen für alle Nationen wurde erweitert
  • Fehler in der Beschreibung folgender Medaillen wurden behoben: Meisterschütze, Glückspilz

 

Die vollständige Liste der Änderungen findet ihr in der Änderungsübersicht.

 

 

Der Aktualisierungsvorgang ist nun abgeschlossen, der Launcher wird den neuen Inhalt herunterladen, sobald er gestartet wird. Ihr könnt es auch aus dem Downloadbereich selber herunterladen. 

 

Spieler mit Premiumstatus während der Wartung werden entschädigt.

 

Die Clankriege werden vom 23. Juli um 10:15 Uhr bis zum 29. Juli um 10:15 Uhr nicht zur Verfügung stehen.



Schaut euch die neuen britischen SFL an und vergesst nicht die neue Karte kennenzulernen! Ihr werdet schon bald auf ihr Schlachten führen!

Schließen