Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Update 9.8: Dynamische Züge

Dynamische Züge

Während des öffentlichen Tests der Version 9.8 konnten Spieler neue erweiterte Features testen, die kooperatives Spiel fördern sollen. Als Teil des Tests wurden dynamische Züge verfügbar gemacht.

Ein dynamischer Zug ist ein Zug, der von Spielern im Laufe eines Gefechts erstellt werden kann. Dieser Zug kann erstellt werden, sobald der 30 Sekunden Countdown für das Gefecht beginnt. Die Optionen, die dynamischen Zügen geboten werden sind dieselben, die normale Züge nutzen können:

  • Sprachchat
  • Zug-Chat

 

Einen dynamischen Zug erstellen

Um einen dynamischen Zug erstellen, muss der Spieler „Strg“ gedrückt halten. Wenn die Taste gedrückt ist, wird eine Teamlisten-Sektion mit diversen Symbolen angezeigt:

Die Symbole zeigen folgendes an:

  • Das Teammitglied kann in einen dynamischen Zug geladen werden;
  • Das Teammitglied kann nicht in einen dynamischen Zug geladen werden;
  • Das Teammitglied wurde vom Spieler in einen dynamischen Zug geladen;
  • Der Spieler hat eine Einladung von einem Teammitglied erhalten.

Haltet den Mauscursor über dem Namen des Spielers, den ihr in einem dynamischen Zug einlade wollt, klickt die rechte Maustaste und wählt die Option in Zug einladen.

Wenn ihr aus irgendeinem Grund eure Einladung abbrechen wollt, wiederholt dieselben Schritte, aber wählt Einladung in den Zug zurückziehen.

 

Einladung in einen dynamischen Zug annehmen

Sobald eine Einladung für einen dynamischen Zug erhalten wurde, wird eine Systemnachricht angezeigt. Um die Einladung anzunehmen, bewegt den Cursor über den Namen des einladenden Spielers und wählt Einladung in den Zug annehmen.

Wichtig: Bitte beachtet, dass ein dynamischer Zug nur innerhalb des eigenen Teams im Gefecht erstellt werden kann. Ihr könnt also im Gefecht keine Einladungen an Spieler auf der Gegenseite verschicken.

 

Schließt euch zusammen und dominiert das Schlachtfeld, Kommandanten!

Schließen