Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Update 9.17: Sounds und HD-Modelle

Kommandanten,

wir haben bereits einige der neuen Inhalte und Funktionen enthüllt, die im Supertest der Version 9.17 enthalten sind. Während die Entwickler immer noch an der Testfront kämpfen, bringen wir euch weitere Einzelheiten zu den Verbesserungen am Sound und werfen einen kurzen Blick auf die neuen HD-Panzer. Los geht’s!

Ton

Tolle Neuigkeiten für alle mit 5.1- und 7.1-Audiosystemen – ab 9.17 werden diese unterstützt. Das Spiel wird sie automatisch erkennen und standardmäßig verwenden. Die Einstellungen können im Ton-Reiter weiter angepasst werden. Ungeachtet von eurem System könnt ihr die Einstellungen für eure Lautsprecher testen und anpassen.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die Probleme der akustischen Rückmeldungen beim automatischen Zielen gemeldet haben (Ziel aufschalten, Aufschaltung lösen und Gegner aus dem Sichtbereich verlieren). Diese Rückmeldungen kommen verzögert, wodurch wertvolle Zeit verloren geht. Update 9.17 beendet diese Verzögerung, indem es die Toneffekte mit der UI verbindet.

Weitere Toneffekte finden mit 9.17 Einzug: Treffer am Boden und Kollisionen mit natürlichen Hindernissen wie Steinen, Gebäuden, usw. Diese Sounds sind für leichte, mittlere, schwere und überschwere Panzer unterschiedlich, doch dies hat mehr als nur ästhetische Gründe. Ähnlich wie die Rückmeldungen zum erhaltenen Schaden werden diese Toneffekte Rückmeldung über die Schwere des Zusammenstoßes geben (0–17 %, 18–35 %, über 35 %).

HD-Modelle

Von ihrer schönsten Seite zeigen sich mit Update 9.17 der französische B1, der britische Conqueror Gun Carriage, ein robustes Bataillon deutscher Panzer mit Pz.Sfl. IVc, Sturer Emil, Pz.Sfl IVb und VK 28.01, sowie die Sowjets Tetrarch, SU-85I, SU-122-44, KV-2 und SU-76I.

 

Wir haben noch eine Menge über 9.17 zu berichten. Haltet eure Augen nach weiteren Informationen offen!

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Schließen