Rekrutierungsprogramm 2.0: Saison verlängert!

Kommandanten!

Die aktuelle Saison des Rekrutierungsprogramms 2.0 wurde verlängert und die Bedingungen bleiben unverändert. Wir werden weitere Neuigkeiten zum Start der neuen Saison an euch weiterleiten, sobald wir diese bekommen. Weist eure Funker also an, den richtigen Kanal einzustellen, damit ihr informiert bleibt.

Kurze Zusammenfassung: Rekrutierungsprogramm 2.0

Alle Spieler, die mehr als 1000 Zufallsgefechte gespielt haben, können Kommandant werden und Rekruten einladen.

Ein Kommandant kann euch einladen, wenn ihr eine der folgenden Bedingungen erfüllt:

  • Ihr seid Neueinsteiger in World of Tanks oder habt höchstens 200 Gefechte
  • Ihr habt die letzten 60 Tage nicht gespielt

Das Rekrutierungsprogramm 2.0 besteht aus drei aufeinanderfolgenden Abschnitten.  Um jeden Abschnitt erfolgreich abzuschließen, müssen der Kommandant und seine Rekruten zusammenarbeiten und 500 Rekrutierungspunkte verdienen, indem sie Spezialaufträge in Zufallsgefechten erledigen. Insgesamt müsst ihr in den drei Abschnitten 1500 Rekrutierungspunkte verdienen.  

Mit siegreichen Gefechten und verdienten Rekrutierungspunkten füllen Kommandant und Rekruten langsam ihren Fortschrittsbalken. Diese Belohnungen erwarten euch:

  • Anleihen
  • Stile & Tarnungen
  • Premium-Belohnungspanzer
  • Und vieles mehr!

Infos über das Rekrutierungsprogramm 2.0  

Einzelheiten zur nächsten Saison des Rekrutierungsprogramms 2.0 erfahrt ihr, sobald diese verfügbar sind, haltet also die Neuigkeiten im Blick!

Rekrutiert ein paar Freunde und verdient gemeinsam Premium-Belohnungspanzer!

Schließen