Späheinsatz: Abschnitt 2 ist da!

Späheinsatz: Abschnitt 2

8. September um 14:00 Uhr MESZ bis 15. September um 00:59 Uhr MESZ (UTC+2)

Waffenruhe Mo. – Fr.: 01:00 – 14:00 MESZ
Sa. – So.: 01:00 – 12:00 MESZ
 
 

Wollt ihr zu den ersten gehören, welche all die neuen Karten erforschen können, Kommandanten?

Späheinsatz ist ein zeitlich befristetes Event, das es euch erlaubt, auf Karten zu spielen, die noch in Entwicklung sind. So könnt ihr deren endgültiges Aussehen beeinflussen. Jeder der 3 Abschnitte des Events wird 7 Tage dauern und 3 neue Karten beinhalten. Die Karten sind im Bezug auf das Spielerlebnis fast fertig, allerdings kann sich die Grafik vor der Veröffentlichung noch ändern. Durch euer Feedback und die von uns erhobenen Statistiken können wir verstehen, welche Anpassungen wir vor der Veröffentlichung an der Gewichtung und anderen Stellen vornehmen müssen.

Regeln

Gefechte werden ausschließlich mit Fahrzeugen der Stufen VIII–X ausgefochten. Es gibt keinerlei Einschränkungen bezüglich des Fahrzeugtyps. Die Teams verfügen über je 15 Spieler, es gelten die Regen für Standardgefechte.

Wirtschaft

Wie bei Zufallsgefechten, bringt euch das Spielen dieses Modus Kreditpunkte, Anleihen und alle Typen an Erfahrung ein. Die Gefechtsergebnisse werden in die Statistik der Zufallsgefechte eingerechnet.

Aufträge

Ihr könnt durch Gefechte in Späheinsatz Punkte für den Battle Pass, Medaillen, Erfolgsmarkierungen und Überlegenheitsabzeichen verdienen sowie sämtliche Aufträge mit Ausnahme von persönlichen Aufträgen und Clanaufgaben abschließen.

Die beliebtesten Karten der Community werden dem Kartenpool der Zufallsgefechte in kommenden Updates bevorzugt hinzugefügt. Probiert sie alle aus und wählt in jedem Abschnitt die Karten aus, die ihr am meisten und am wenigsten gemocht habt. So könnt ihr euch tolle Belohnungen verdienen, darunter exklusive Medaillen sowie eine Tarnung, persönliche Reserven und WoT-Premium-Spielzeit!

Alle Details

3 neue Karten zum Ausprobieren!

Interaktives Bild. Fahrt mit dem Mauszeiger über Bereiche auf der Minikarte, um weitere Informationen zu erhalten.
Ort der Macht
Vorgebirge
Wolga

Das Flussbett in den Bergen mit seinen Brücken ist gut geeignet für offensive Manöver mit beweglichen Fahrzeugen. Aber jeder Angriff will wohlüberlegt sein, denn ein Rückzug aus dieser Position kann schwierig sein.

Die Hügel in der Bodensenke sind das ganze Gefecht über ein effektiver Bereich für aktives Aufklären.

Die Stadt in den Hügelausläufern erlaubt es schweren Fahrzeugen, ihr volles Potenzial zu entfalten und Einfluss auf das Kampfgeschehen in den angrenzenden Bereichen zu nehmen.

Stellungen für Scharfschützen bieten überall auf der Karte Gelegenheit für Feuerunterstützung. Achtet besonders auf den Bereich, in dem die schweren Fahrzeuge aufeinander treffen werden.

Stellungen für Scharfschützen bieten überall auf der Karte Gelegenheit für Feuerunterstützung. Achtet besonders auf den Bereich, in dem die schweren Fahrzeuge aufeinander treffen werden.

Die breite Flanke entlang des Flusses ist ideal geeignet für bewegliche Fahrzeuge und Spielweise auf lange Distanz. Entlang des Flussufers befinden sich Büsche in guter Reichweite für Ziele im Kartenzentrum.

Die Straßenböschung im Zentrum der Karte ist nützlich für aktives Aufklären. Sie bietet auch Deckung für Fahrzeuge mit robusten Türmen und guter Geschützneigung.

Der Stadtbereich mit den hohen Gebäuden bietet langsamen, schwer gepanzerten Fahrzeugen Schutz. Die zahlreichen Zugangsstrecken machen die Gefechte dynamischer.

Die Sumpflandschaften außerhalb der Stadtbezirke stellen die letzte Verteidigungslinie dar, für einen Rückzug, wenn ihr zahlenmäßig unterlegen seid.

Die Sumpflandschaften außerhalb der Stadtbezirke stellen die letzte Verteidigungslinie dar, für einen Rückzug, wenn ihr zahlenmäßig unterlegen seid.

Die Richtung entlang des Eises auf dem Fluss ist ideal für das Vorrücken mit schweren Panzern geeignet. Hier schützt die hohe Uferböschung vor Artilleriebeschuss.

Die Bahn entlang des Kartenzentrums bietet zahlreiche Büsche und Laubwerk und eignet sich ideal für Scharfschützen und Aufklärer.

Die Felder im Zentrum der Karte erlauben riskante Aufklärmanöver und Beobachtung der Bewegung gegnerischer Fahrzeuge zu Beginn des Gefechts. Im späteren Verlauf des Gefechts wird dieser Ort aber extrem gefährlich, da sich hier kaum Deckung bietet.

Das Bergplateau bietet einen weiten Blick zur Kontrolle der meisten Gebiete der Karte. Dies ist ein idealer Ort für bewegliche Fahrzeuge.

Zusätzliche Stellungen für Scharfschützen, um gegnerische Angriffe über die Flanken aufzuhalten.

Zusätzliche Stellungen für Scharfschützen, um gegnerische Angriffe über die Flanken aufzuhalten.

Belohnungen für Abschnitt 2

ANZAHL GEFECHTE BELOHNUNG
5 3 persönliche Reserven: +50 % Gefechts-EP für 1 Stunde
10 3 persönliche Reserven: +300 % Besatzungs-EP für 1 Stunde
15 3 persönliche Reserven: +300 % Freie EP für 1 Stunde
20 1 Tag WoT-Premium-Spielzeit
30 20 Direktiven „Lüftungsreinigung“
Einzigartige Tarnung
40 20 Direktiven „Stabilisatorschmierung”
1 Tag WoT-Premium-Spielzeit
50 20 Direktiven „Ordentliches Munitionslager”
Exklusive Medaille
1 Tag WoT-Premium-Spielzeit

Spielweise

Ihr könnt am Modus teilnehmen, indem ihr Späheinsatz über die Modulauswahl in eurer Garage auswählt und anschließend auf die Schaltfläche „Gefecht!” klickt.

  • Nachdem ihr in Späheinsatz 20 Gefechte gespielt habt (nur Ergebnisse, bei denen ihr unter den besten 12 nach EP abgeschlossen habt, zählen), könnt ihr die Karte wählen, welche euch in jedem Abschnitt am meisten und am wenigsten gefallen hat.
  • Ihr könnt euer detailliertes Feedback auch zu jeder einzelnen Karte in einem speziellen Fragebogen, den ihr unten findet, hinterlassen, sobald ihr mindestens 6 Gefechte auf der Karte gespielt habt und mindestens die zwölfthöchste Erfahrung erzielt habt. Ihr könnt nur Feedback zu den Karten des aktuellen Abschnitts abgeben, habt aber die Möglichkeit, eure Vorschläge bis zum Ende jedes Abschnitts zu ändern.

Euer Feedback ist essenziell, also teilt uns eure Meinung bitte mit, Kommandanten!

Schließen