Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Dritter Test der 7.2 Aktualisierung (UPDATE)

UPDATE: Der dritte Test der 7.2 - Version ist nun beendet. Ihr könnt die offizielle 7.2-Version über das Spiel-Startprogramm runterladen. 

UPDATE: Ein spezieller, kleiner Hotfix ist für den 3. Test der 7.2-Aktualisierungsversion veröffentlicht worden. Der Hotfix sollte das Problem beheben, dass ein Fahrzeug nicht direkt beim ersten Versuch einen Kampf betreten kann, und einige weitere Probleme, die zu einem Client-Absturz führen konnten. Der Hotfix wird automatisch durch die Startapplikation des 0.7.2_test3 Spielclients installiert.

Kommandanten,

Das World of Tanks-Entwicklerteam freut sich euch alle zum dritten Test des 7.2-Updates einladen zu dürfen. Die Aktualisierung wird in Bälde online gestellt, und wir würden gerne eure Meinung dazu erfahren. Für diesen Test wird es wie immer eine spezielle 7.2-Aktualisierung geben, die ihr ausschließlich auf den Testservern werdet spielen können. Der Testserver wird von Donnerstag, dem 22. März ab 14 Uhr verfügbar sein, und wird bis zum Dienstag, dem 27. März laufen.

Wie bei den vorherigen Tests auch, können bis zu 26.000 Spieler gleichzeitig den Server betreten. Wird diese Zahl überschritten, werdet ihr in einer Warteschlange platziert und kommt erst ins Spiel, wenn ein Platz für euch frei wird. Beachtet bitte, dass der Testserver jeden Tag um 01.00 Uhr morgens neu gestartet werden muss, was diesen für 25-45 Minuten unverfügbar machen wird.

Achtung! Bitte stellt sicher, dass ihr den Testspiel-Client unbedingt in einen anderen Ordner als euer aktuelles World of Tanks-Verzeichnis installiert! Schließt den Spiel-Client für die Installation des Updates. Nur Spieler, die sich vor dem 2. März 2012 um 22.00 Uhr registriert haben, haben Zugang zum Testserver. Führt bitte folgende Schritte aus, um am Test teilnehmen zu können:

  1. Ladet euch hier den Client inkl. Update 7.2 herunter (2.62 GB)
    Oder ladet euch hier die Torrent-Datei für den Version 7.2-Spielclient herunter
  2. Startet das Spiel. Der Spiel-Launcher wird automatisch mit den Test #3-Dateien aktualisiert. Die Gesamtgröße dieser Dateien ist 24 Mb.

Vergesst bitte nicht, dass die Eigenschaften des Test-Servers unverändert bleiben:

  • Die Fälle, wenn sich einige Spieler auf dem Test-Server nicht einloggen konnten, weil ihre selten genutzten Accounts vom System gewählt wurden, sind dem Entwickler-Team bekannt und sie werden ihr Bestes tun, um dies bei weiteren Tests zu beheben.
  • Zahlungen werden auf dem öffentlichen Test-Server nicht angenommen.
  • Außerdem gewinnt ihr auf dem öffentlichen Test-Server 10 mal mehr Erfahrung und Credits als im normalen Spiel. Darüber hinaus bekommen hier alle Spieler zu Testzwecken 15.000 Gold gutgeschrieben.
  • Wie immer wird euer Fortschritt auf dem Test-Server sich nicht auf den Haupt-Server in euer reguläres Spiel übertragen.

Wichtig:

Wir möchten euch in Erinnerung rufen, dass alle Regeln des Spiels und der EULA  von World of Tanks auch auf den Test-Serven gültig sind. Beschränkungen und Bestrafungen sind hier die selben wie auf dem offiziellen "World of Tanks" Server. Die Einzelheiten des öffentlichen Tests zum Update der Version 7.2 können in einem speziellen Forumthread (auf Englisch) diskutiert werden. Bitte führt Diskussionen zum Thema von Fehlern und Bugs der 7.2 Test-Aktualisierung nur in dafür vorgesehenen Unterkategorien des Forums (auf Englisch)

Sollte euer PC etwas älter sein (mehr als 8 Jahre z.B.), könntet ihr Grafikfehlern bei diesem Update begegnen, und werdet ein spezielles kleines Update herunterladen müssen, um das zu berichtigen.

Ihr könnt ebenfalls den Test Client der Version 7.1 neuinstallieren und diesen dann aktualisieren. Wartet dann auf ein spezielles Mikro-Update, welches ihr dann aus der Startapplikation des Test Clients direkt herunterladen können werdet. 

Beachtet bitte, dass wenn ihr bereits einen Hotfix für Test-Version 2 der 7.2 Aktualisierung heruntergeladen habt, und schon den Test 2 Client zur Test 3-Version aktualisiert habt, es nun beim Starten zu einem Fehler kommen kann. In diesem Fall macht bitte Folgendes:

Installiert den Komplett-Client der 1. Testversion und startet diesen. Die Updatedateien zur Testversion 3 werden dann automatisch heruntergeladen und installiert. Startet dann die Start-Applikation des Spiels. Ein spezieller Hotfix wird sich dann wiederum automatisch installieren und die Testdateien mit den notwendigen Originalen ersetzen. 

Hier eine Übersicht über die Änderungen von der zweiten 7.2 Testversion zur dritten:
Allgemein
  • Bugs in den Modellen des zerstörten M103 und T1105 behoben
  • Die Benachrichtigungen über entdeckte Fahrzeuge und zerstörte oder beschädigte Panzer aufgrund von Aufdeckung sind zeitweise deaktiviert worden
  • Die Matchmaking-Werte des Chruchill, KV-2200 und T14 sind verändert worden
  • Die Eigenschaften der Jagdpanzer und Schweren Panzer T34, T30, T110E5 und M103 sind anhand der Testergebnisse neu angepasst worden
  • Die Pop-Up Benachrichtigung für die Perks, die erforscht werden können, ist überarbeitet worden
  • Information über die Nachlade-Funktion für das Trommelmagazin (C) und das Abschalten des Benutzermenüs (V) zum Kampf-Hilfebildschirm (F1) hinzugefügt
  • Die Option chinesische Besatzungsmitglieder für nicht existierende Panzer neu ausbilden zu können ist entfernt worden
  • Abstand zwischen dem Panzer-Icon und seinem Nachbar-Element in der Kampf-Teamliste verkleinert
  • Kosten der Hohlladungs-Geschosse für T110E5 auf 10 Gold reduziert
  • Entfernung von Modulen einiger Premium und Top-Panzer aus dem Spielshop
  • Entfernung der Benachrichtigung über kostenlose Munitions- und Verbrauchsgegenstände-Versorgung
  • Kosten der Erforschung sowie Anschaffungskosten in Credits der M46 Patton Kanone angepasst
  • Information über gewählten Kampfmodus zur Statistikübersicht (TAB) hinzugefügt
  • Zeitweise Abschaltung der Reparatur und Heil-Funktion mit einem Klick, wenn ein Modul beschädigt oder ein Besatzungsmitglied verwundet ist
Wirtschaft

Mehrere Änderungen für das neue Wirtschaftssystem im Spiel hinzugefügt:

  • Änderung der Reparaturkosten für M4A3E2 halbiert, von +50% zu +25%
  • Änderung der Reparaturkosten für M4A3E8 halbiert, von +50% zu +25%
  • М24 Chaffee: Einkommen auf Werte der 7.1 Aktualisierung zurückgesetzt
  • Jagdtiger: Einkommen und Reparaturkosten auf Werte der 7.1 Aktualisierung zurückgesetzt
  • T95: Einkommen und Reparaturkosten auf Werte der 7.1 Aktualisierung zurückgesetzt.
  • Objekt704: Reparaturkosten auf Werte der 7.1 Aktualisierung zurückgesetzt. Reduzierung des Einkommens von -7% auf -5% gesenkt
Fehlerkorrekturen
  • Beschreibung der “Stahlwand”-Auszeichnung berichtigt
  • Berichtigung und Überarbeitung der Beschreibungen von Fertigkeiten und Perks
  • Bugs in der Textur des Type 59 berichtigt
  • Berichtigung eines gelegentlichen Client-Absturzes beim Betreten der Garage
  • Berichtigung der Position des Auspuffs für den M103 und T110E5
  • Berichtigung des Panzericons für den T110E5
  • Berichtigung des reduzierten Preises für den Jagdpanzer Т49
  • Berichtigung der Tarnung "zigzag" für M18 Hellcat Jagdpanzer
  • Berichtigung des Schadensmodells für Т25/2 Jagdpanzer
  • Berichtigung der Beschreibung einiger Tarnfarben
  • Berichtigung des Schadensmodells des VK3601H
  • Berichtigung des Schadensmodells des SU-85 Jagdpanzers
  • Berichtigung eines gelegentlichen Bugs, bei dem das Fahrzeug nicht in den Kampf kam (Einfrieren beim Laden der Karte)
  • Berichtigung des Bugs bezüglich der Höhe des AMX 13 90 Geschützturms
  • Berichtigung der Nicht-Darstellung von feindlichen Zügen auf der Teamübersicht
  • Berichtigung optischer Bugs auf den neuen Karten Province und Live Oaks
  • Berichtigung der Verschiebung der Markierung über einem Teamkiller
  • Berichtigung der Panzerungsdarstellung für SU-85 und T95 im Benutzermenü
  • Berichtigung inkorrekter Nachricht, die beim Ausbauen von Ausrüstung aus einem beschädigten Fahrzeug erscheint
  • Berichtigung von doppelten Einkäufen von Modulen in der Garage
  • Berichtigung des Bugs, der die Elemente des Interfaces für Fertigkeiten-Reset verschwinden ließ
  • Berichtigung einiger Bugs bei der Panzerung des T95 Jagdpanzers
  • Berichtigung der Namen der Geschütztürme des T25/2
  • Berichtigung des Bugs, der die Hilfeübersicht für Neueinsteiger anzeigte, obwohl bereits mehr als 0 Spiele gespielt wurden
  • Berichtigung einiger Bugs im neuen Kampfbalance-System
  • Berichtigung von Fehlern bei der Darstellung von Unterüberschriften in Menü -> Einstellungen
  • Berichtigung von Darstellungsfehlern von Chatnachrichten im Kampf
  • Berichtigung von Positions-Fehlern und dem Verschwimmen von Text und Icons im System-Chatkanal
  • Berichtigung eines seltenen Aufhängers, der beim Befehl zur Anzeige der Kampfstatistik eines Spielers vorkam
  • Berichtigung der Darstellung kyrillischer Schriftzeichen bei der Option “Panzer-Anzeiger” in der Statusanzeige
  • Berichtigung der Schusseffekte für Kanonen des M10 Wolverine und M36 Slagger
  • Berichtigung identischer Namen für die Kettenlaufwerke des BT-2
  • Berichtigung des Produktivität- und Aufhängungsfehlers, der durch die neue Interfacebelegung verursacht wurde
  • Berichtigung des Fehlers, der Ausrüstung verschwinden ließ, wenn diese von kompliziert (nicht wiederverwendbar) zu einfach (wenn sie kostenlos ausgebaut werden darf) verändert wurde
Schließen