Zusätzlicher Tag, zusätzliche Premium-Spielzeit

Kommandanten!

Viele denken, dass das Schaltjahr alle vier Jahre stattfindet, doch das stimmt nicht so ganz. Habt ihr gewusst, dass zum Beispiel das Jahr 1900 kein Schaltjahr war? Ob ihr euch in einem Schaltjahr befindet, lässt sich durch drei einfache Rechnungen feststellen.

  1. Wählt ein Jahr, das ihr überprüfen möchtet, und dividiert diese Zahl durch 4 (zum Beispiel 2020 ÷ 4). Wenn das Ergebnis eine ganze Zahl ist (in diesem Fall 505), handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein Schaltjahr. Geht zum Schritt 2 weiter. Wenn das Ergebnis ein Bruch ist oder Nachkommastellen enthält, so hat das Jahr definitiv nur 365 Tage.
  2. Überprüft, ob das Jahr geradzahlig durch 100 teilbar ist. Wenn das Ergebnis ein Bruch ist oder Nachkommastellen enthält (2020/100 = 20,2), handelt es sich um ein Schaltjahr. Glückwunsch! Fahrt ansonsten mit Schritt 3 fort, denn ihr könnt euch immer noch nicht sicher sein!
  3. Überprüft, ob das Jahr geradzahlig durch 400 teilbar ist. Wenn ja, handelt es sich ebenfalls um ein Schaltjahr. Ein solcher Fall war das Jahr 2000.

Nachdem ihr jetzt etwas Neues gelernt habt, meldet euch im Spiel an und holt euch einen Tag World-of-Tanks-Premium-Spielzeit, um das heutige zusätzliche Special abzuschließen. Beeilt euch und schnappt es euch noch vor dem 1. März, 06:00 Uhr MEZ (UTC+1), sonst müsst ihr weitere vier Jahre warten.

Schaltjahr-Boni

  • Belohnung
  • Ziele
  • Einschränkungen
Belohnung
  • 1 Tag World of Tanks-Premium-Spielzeit
Ziele
  • Anmelden
Einschränkungen
  • Einmal je Konto

 

Ausrücken!

Schließen