Gaming gegen Krebs 2021: Dankeschön

Hallo Kommandanten! 

Ein weiteres Mal habt ihr bewiesen, was für eine starke Community hinter World of Tanks und Wargaming steht. Wir möchten uns herzlichst für eure überwältigende Bereitschaft bedanken mit der ihr den guten Zweck von Fallen13 und dem Gaming gegen Krebs Team unterstützt habt. Insgesamt sind dieses Jahr 16.250 Euro an Spenden zusammengekommen. Eine unglaubliche Summe mit der nicht nur die Hundegestützte Therapie auf der Palliativstation der Horst-Schmitt-Klinik in Wiesbaden für ein weiteres Jahr gesichert ist, sondern auch ein Jahr im Hospiz Lebensbrücke in Flörsheim.

Das gespendete Geld wurde bereits an die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. auf betterplace.org weitergeleitet. Sie werden die Spendengelder zweckgebunden für die Hundegestützte Therapie von „Emma - Heldin auf vier Pfoten“ verwalten.  Das Geld fördert unter anderem die Ausbildung und Versorgung der Hunde, finanziert wichtige tierärztliche Untersuchungen, und wird für die Kosten von Notfalleinsätzen verwendet. 

Mehr über das Thema „Hundetherapie“ und die Arbeit der Tiere erfahrt ihr auf der Website emmahilft.de.

Vielen Dank an alle, die gespendet haben, bei den Streams dabei waren, und die die Aktion auf jegliche Art und Weise unterstützt haben. Gewinne aus den Verlosungen werden in Kürze gutgeschrieben, wenn noch nicht geschehen.


Natürlich möchten auch Fallen13, sowie das ganze „Gaming gegen Krebs“-Team Danke sagen:

Ich bedanke mich bei allen Streamern, Moerp, Ohare,Valliwusel, Seakrauts, BaxterChico, Hurz Mootality, JustTrashee, PrivatePinguin, Xairen, JaneDee, Adlerwache und AngryChilli, für die Unterstützung und die tollen Streams. Ohne euch wäre es nicht möglich gewesen diesen Betrag zu erreichen und das Event zu einem vollen Erfolg werden zu lassen.

Danke auch an WARGAMING.NET für den Support in jeglicher Form.

Außerdem möchten wir uns bei letsplay4charity e.V. bedanken. Dort geht besonderer Dank an Ingo, Jörn und Dennis. Ihr habt uns nicht nur eure Hilfe angeboten, sondern auch einen Stream auf eurem Kanal ermöglicht, der uns noch mehr Zuschauer und helfende Hände beschert hat. Ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit in Zukunft, die es uns ermöglicht weiteren Menschen zu helfen.

Besonderer Dank gilt den WG-Mitarbeitern die uns tatkräftig Unterstützt haben: Jinx313, Zapfhan, Keyhand, Blindfold , Sehales & T33kanne.

Danke an meinen Freund Richard „The Challenger“ Cuttland für den Support über Social-Media.

Auch an mein Team Zhenwu alias Henry, rxzp8 alias Jan, Teklador alias Michael, Atlan35 alias Sven & Suistar7 alias Susana ein großes Dankeschön.

 Zu guter Letzt, gilt ein besonderer Dank natürlich euch, der Community, für eure Unterstützung in jeglicher Form und eurer Spenden. Ohne euch wäre dieser reißen Erfolg nicht möglich gewesen und wir bedanken uns alle recht herzlich für das schöne Charity-Event.

Danke, dass ihr es uns ermöglicht den Helfenden zu helfen.

Euer Team von Gaming gegen Krebs,
euer Fallen13 alias Marco


Links: Schirmherrin und Ortsbürgermeisterin Tanja Steeg. Mitte: Initiator Fallen13 alias Marco. Rechts: Verbandsgemeinde Bürgermeister Jens Güllering

Die Aktion ist zwar vorbei, doch ihr könnt das Projekt auch weiterhin unterstützen. Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. unterhält auf betterplace.org das dauerhafte Projekt „Pfoten für die Seele – Hilfe für Hospiz- und Palliativeinrichtungen“, über das ihr den guten Zweck auch weiterhin unterstützen könnt.

Vielen Dank, Kommandanten. Ausrücken!

Schließen