Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Vierter öffentlicher Test der Version 8.0

Test Nr. 4 ist raus und läuft!

Panzerfahrer,

Auf unserem Weg zur Version 8.0 von World of Tanks, ist der zweite öffentliche Test des Spiels unsere nächste Station. Wir sind immer noch dabei die letzten Einstellungen festzulegen und einige Gameplay-Features zu verfeinern, um die Physik-Effekte, auf denen weiterhin unser Hauptaugenmerk ruht, in Bälde veröffentlichen zu können. Wargaming lädt alle Spieler herzlich zu diesem neuen Test-Abenteuer ein, damit wir mehr Daten aufnehmen, und zur Verbesserung der Qualität des Spiels, auswerten können.

Die vierte Phase des öffentlichen Tests startet heute, den 21. September.

Wer bei diesem öffentlichen Test im Vorfeld der Veröffentlichung mitmacht, kann uns seine Meinung zu den Inhalten anstehender Spielversionen geben, und uns damit helfen, die allgemeine Qualität des Spiels für alle zu verbessern. Auf Basis eures Feedbacks, werden die Entwickler entsprechende Änderungen und Anpassungen durchführen können, die der finalen Version hinzugefügt werden, bevor diese später erscheint.

Alle World of Tanks – Spieler können an diesem öffentlichen Test teilnehmen. Einzige Bedingung ist, dass ihr euch vor dem 2. September registriert haben müsst. Vorherige Test-Erfahrung ist nicht notwendig. Alles was es braucht ist, dass ihr euch etwas Zeit zum Antesten der neuen Spielfeatures nehmt. 

 

Hier eine Übersicht der wichtigsten neuen Features der Version 8.0
  • Neue Physik-Effekte
  • Überarbeitete Karten
  • Neue sowjetische Jagdpanzer
  • Verbesserungen des User Interface (Benutzerführung)
So funktioniert der öffentliche Test

Sobald der Testzeitraum beginnt, werdet ihr die Test-Version herunterladen können. Haltet euch an die folgenden Anweisungen, um dies zu tun. Vergewissert euch, dass ihr alle Punkte genauestens befolgt, um eventuellen Schaden an eurem regulären Spielclient oder eurem Spielerkonto zu vermeiden.

In den meisten Fällen wird euer Test-Spielclient eine mehr oder weniger genaue Kopie eures Haupt-Spielclients sein. Daher werdet ihr auch während des Tests auf alle eure gekauften und erforschten Fahrzeuge zurückgreifen können. Beachtet bitte jedoch Folgendes:

  • Euer Test-Konto ist in keinster Weise mit eurem normalen Konto verbunden. Auf dem Test-Server gewonnene Auszeichnungen oder erforschte Fahrzeuge werden nicht für euer Hauptspielkonto übernommen.
  • Finanzielle Transaktionen sind auf dem Test-Server nicht möglich. Alle Bezahlmethoden werden auf diesem Server nicht zur Verfügung stehen.
  • Je nach Notwendigkeiten des Tests, kann euch Gold und zusätzliche Erfahrung von den Entwicklern zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus kann es sein, dass wir zu Test-Zwecken den Erfahrungsgewinn auf den Probe-Servern signifikant anheben.
  • Sowohl die EULA als auch die AGB von World of Tanks gelten ebenso auf dem Test-Server. Haltet euch also bitte auch auf dem Test-Server an die üblich bekannten Regeln und seid höflich zueinander. 

Habt ihr euch erst in den Test-Client eingeloggt, steht es euch frei, das Spiel (im Rahmen des Test-Zeitraums) so lange und so intensiv zu spielen, wie ihr wollt. Probiert in aller Ruhe alle neuen Features aus, um keine der neuen Inhalte zu verpassen.

 

So könnt ihr beim öffentlichen Test mitmachen

Ihr habt Lust bekommen beim öffentlichen Test mitzumachen? Dann folgt bitte den folgenden Anweisungen, um so schnell wie möglich aufs Schlachtfeld zu rollen!

  1. Ladet euch den Test-Spielclient-Installationsassitenten herunter
  2. Vergewissert euch, dass ihr die Test-Version des Spiels in einem anderen Verzeichnis als euer Haupt-Spiel abspeichert und installiert.
  3. Startet die neue Test-Version des Spiels. Der Launcher (Startprogramm) wird automatisch alle benötigten Dateien für den Test nachladen.
  4. Loggt euch wie gewohnt über euer Konto ein und legt los. Vergesst nicht euer Feedback in diesem Forum-Thread zu hinterlassen!

 

Beachtet bitte Folgendes:

Um die Testergebnisse besser für uns auswertbar zu machen, werden wir eventuell die Anzahl der Spieler auf dem Testserver limitieren müssen. Sollten zu viele Spieler sich auf den Test-Server einloggen wollen, kann es passieren, dass ihr in einer Warteschlage platziert werdet.

Der Test-Server wird in regelmäßigen Abständen neugestartet werden müssen. Hier erfahrt ihr die Zeiten dazu:

  • Um 03:00 Uhr an Tagen mit ungeradem Datum für ungefähr 25 Minuten

Darüber hinaus kann es passieren, dass der Test-Server unvorhergesehen neugestartet oder gewartet werden muss.

Vergesst vor allem bitte nicht, dass es sich um einen Test-Server handelt! Es ist nicht unwahrscheinlich, dass ihr noch Bugs und anderen Fehlern im Spiel begegnet. Alles, was ihr in der Probeversion seht, kann sich bis zur endgültigen Veröffentlichung noch ändern.

Die erweiterten Kampfstatistiken werden erst ab morgen hinzugefügt werden. Wir bitten um noch ein wenig Geduld.

 Veränderungen von der Version 8.0.3 zu 8.0.4 

  • Das Verschwinden der Tank Icons im Team Tab, nach den Kampfstatistiken, wurde behoben
  • Der FPS drop im Sniper Modus, während viele Bäume im Sucher sind, wurde teilweise behoben
  • Der FPS drop wenn man durch die Büsche fährt, wurde behoben
  • Der Motorsound verschwindet nicht mehr, wenn man, nach dem man zerstört wurde, zwischen den Panzern hin und her wechselt
  • Die finale Team-Statistik zeigt nun alle 15 Teilnehmer an, ohne dass man scrollen muss.
  • Der Fehler, dass man keine Kontrolle über seinen Panzer hat, wenn man in der letzten Schlacht den ingame Chat aktiv hatte, wurde behoben
  • Ein Grafikfehler in Ruinenberg wurde behoben (Standard Render)
  • Die chinesischen Tarnfarben wurden den Jahreszeiten angepasst
  • Die zu grellen Farben in Westfield wurden angepasst
  • Gamefreezing nachdem man neue Symbole gekauft hat, wurde behoben
  • Die Grafik in der Karte „Minen“ wurde verbessert
  • Die Farb- und Nebeldichte in El Halluf wurde angepasst
  • Anzeigefehler von schwarzen Artefakten im Himmel, während der Panzer sich bewegt, wurde behoben

Vielen Dank, dass ihr am öffentlichen Test des Spiels teilnehmen wollt! Viel Spaß den Test-Fahrern da draußen!

 

Schließen