Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Fußball in World of Tanks spielen!

Kommandanten,

Wie bereits angekündigt werden wir am 12. Juni einen neuen Modus einführen, das der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gewidmet ist – Fußball-Gefechte in World of Tanks. Ihr könnt selbst Spaß haben, während ihr auf die Spiele eurer Lieblings-Mannschaften wartet!

Ihr müsst lediglich den T-62A SPORT* aus eurer Garage auswählen und auf „Ins Gefecht“ klicken! Anschließend werdet ihr euch auf einem Fußballfeld in der Mitte von Himmelsdorf wiederfinden.

       

Der T-62A SPORT wird allen Spielern am 12. Juni um 08:00 Uhr gutgeschrieben. Spieler, die zu der Zeit im Spiel angemeldet sind, müssen entweder das Spiel neustarten oder ein Gefecht spielen. Danach wird das Fahrzeug eurer Garage hinzugefügt.

Der T-62A SPORT ist ausschließlich für den Fußball-Gefechte-Modus erstellt worden. Es kann nicht verkauft werden und wird nach Ende des Events automatisch aus der Garage entfernt.

 

So wie im echten Fußball hat auch dieser Modus einige Regeln und Bestimmungen, denen ihr folgen müsst:

  • Das Ziel in diesem Modus ist offensichtlich – schießt Tore für euer Team. Ihr könnt den Ball bewegen, indem ihr auf ihn schießt oder ihr ihn mit eurem Panzer rammt. Ein Tor wird erzielt, sobald der Ball die Torlinie überquert. Selbst geschossene Tore erscheinen in einem Zähler. Nach einem Tor ist der Ball wieder in der Mitte und das Spiel geht weiter.
  • Matches werden im Format „3 gegen 3“ ausgetragen. Die Teams werden entweder aus zufällig gewählten Spielern oder Zügen (ausschließlich Dreier-Züge) zusammengestellt. Außerdem können Züge nur anderen Zügen gegenüberstehen.
  • Jeder Panzer erhält 1.000 kostenlose HE-Granaten.
  • Ein Spiel endet entweder nach 7 Minuten oder nachdem 3 Tore geschossen wurden.
  • Die T-62A SPORT sind unzerstörbar. Der Fahrer kann auch nicht außer Gefecht gesetzt werden. Allerdings könnt ihr sie behindern, indem ihr die Ketten rammt oder abschießt, um euren Gegner kurzzeitig unbeweglich zu machen. Gerissene Taktiken und Teamwork werden euch zum Sieg verhelfen.

 

Dieser Modus führt auch eine Gedenk-Medaille ein, genannt: „Fußballspieler 2014“

 

Fußball zu spielen macht nicht nur Spaß, sondern bringt euch einige Belohnungen:

  • Verbesserter Waffenrichtantrieb nach 50 Siegen (einmal pro Konto)
  • + 500 EP für jede Teilnahme an einem Spiel
  • + 500 EP extra für jedes gewonnene Spiel

Die komplette auf dem T-62A SPORT gesammelte Erfahrung wird nach Eventende dem russischen Stufe I Panzer, dem MS-1 gutgeschrieben, egal, ob ihr dieses Fahrzeug in der Garage habt oder nicht. Die Besatzung wird außerdem in die Baracke geschickt und ihr könnt sie entweder entlassen oder auf ein anderes Fahrzeug umschulen.

 

Möge das beste Team gewinnen!

Schließen