Feiert die tschechischen Feiertage!

Kommandanten!

Das Panzer-Festival wartet mit einer Reihe spannender Events auf, die wir in den letzten Monaten für euch vorbereitet haben. Ihr habt die Gelegenheit, euch an spannenden, neuen Spielmodi zu versuchen und dabei tonnenweise wertvolle Belohnungen zu gewinnen.

Die tschechischen Feiertage läuten das Panzer-Festivals ein und beginnen am 9. August. Bestimmte Festival-Aufgaben überschneiden sich mit den Aufträgen dieses Events, daher könnt ihr gleichzeitig an beiden arbeiten, eure Zeit optimal nutzen und doppelt so viele Belohnungen einheimsen!

Tschechische Feiertage

9. August 2019, 10:00 Uhr bis 19. August 2019, 10:00 Uhr (MESZ)

Dieser August wird tschechisch!

Der tschechoslowakische Forschungsbaum erschien vor über 4 Jahren in World of Tanks und seine Fahrzeuge, insbesondere die Panzer der Stufen IX und X, haben viele treue Fans dank ihres einzigartigen Spielstils. Spielern gefallen ihre gute Dynamik und hohe Beweglichkeit, die schnellen Ladeautomaten und großartigen Geschütze. Wenn ihr noch keines dieser bedrohlichen Fahrzeuge in eurer Garage habt, helfen euch die Tschechischen Feiertage dabei, haufenweise tschechoslowakische Blaupausen zu bekommen und viel schneller den tschechoslowakischen Forschungsbaum zu erforschen.

Die Aufträge der Tschechischen Feiertage könnt ihr allein oder im Zug und in Zufalls- oder Großgefechten erfüllen.

Ob ihr Neuling oder Veteran seid, euch stehen 10 Abschnitte bevor. Ab dem 9. August werden täglich neue Aufträge freigeschaltet; ihr könnt jederzeit damit beginnen, sie zu erledigen und habt bis zum Ende des Events Zeit, verpasste Aufträge nachzuholen.

Steigt ihr zum Beispiel am fünften Tag in das Event ein, könnt ihr bis zum 19. August die Aufträge der letzten Tage erledigen und ihre Belohnungen bekommen! Jeden Tag erscheint um 10:00 Uhr (MESZ) ein neuer Auftrag für die tschechischen Feiertage.

Neben Blaupausen, Kreditpunkten, Verbrauchsmaterial und anderen Standardbelohnungen habt ihr die Chance, euch einen exklusiven 3D-Stil für den brandneuen Škoda T 27 zu holen – den allerersten tschechoslowakischen Premium-Panzer der Stufe VIII.

Maximiert eure Fortschritte mit dem Škoda T 27!

Obwohl ihr die Eventaufträge mit beliebigen Fahrzeugen der Stufen IV–X abschließen könnt, bekommt ihr mit dem Škoda T 27 zusätzliche Belohnungen. Diese tschechoslowakisch angehauchten Geschenke erwarten euch zusätzlich:

  • Tschechoslowakische Besatzungsbücher
  • Weibliche Besatzungsmitglieder mit dem Nullvorteil Waffenbrüder
  • Mehr tschechoslowakische und universelle Blaupausen

Ihr bekommt die tschechoslowakischen Blaupausen auch, wenn ihr den tschechoslowakischen Forschungsbaum bereits erforscht habt.

Wie steht es um die Kampfleistungen des ersten tschechoslowakischen Premium-Fahrzeugs? Wenn ihr gerne Fahrzeuge der Stufen IX–X dieses Forschungsbaums spielt, wird euch der Škoda T 27 und sein 3-Schuss-Selbstlader bestimmt gefallen. Sein Schaden je Schuss ist nicht Besonderes, doch hat er genug Feuerkraft, um Gegner ernsthaft zu verletzen, dank seines präzisen Geschützes mit kurzer Zielerfassungszeit und guter Durchschlagskraft.

Technische Daten
Feuerkraft
Überlebensfähigkeit
Beweglichkeit
Škoda T 27
VIII
Mittlerer Schaden
240/240/295 SP
Mittlere Durchschlagskraft
202/242/44 mm
Struktur
1350 SP
Höchstgeschwindigkeit vorwärts / rückwärts
50/20 km/h
Kommandant (Funker)
Richtschütze
Fahrer
Ladeschütze
Feuerkraft
Mittlerer Schaden
240/240/295 SP
Munition
54 Stück
Mittlere Durchschlagskraft
202/242/44 mm
Dauer für vollständiges Nachladen
24 Sek.
Streuung auf 100 m
0,38 m
Turmdrehgeschwindigkeit
40 °/Sek.
Zielerfassung
2,2 Sek.
Höhenrichtbereich des Geschützes
-8/20°
Granatentypen
Fluggeschwindigkeit der Granate
AP
1050 m/s
PB Hartkerngeschoss
1220 m/s
HE
520 m/s
Überlebensfähigkeit
Tarnung des sich bewegenden Fahrzeugs
9,8 %
Struktur
1350 SP
Tarnung des unbewegten Fahrzeugs
13,11 %
Wannenpanzerung
65/40/40 mm
Funkreichweite
850 m
Turmpanzerung
100/100/100 mm
Sichtweite
380 m
Mit seinem gerundeten Turm und gut gewinkelten Panzerplatten kann man auf gelegentliche Abpraller hoffen, sollte sich aber nicht auf die Dicke der Panzerung verlassen. Bewahren Sie Ihre SP, indem Sie die Beweglichkeit und den Überraschungsfaktor des Fahrzeugs ausnutzen – seine gute Sichtweite hilft Ihnen definitiv dabei.
Beweglichkeit
Motorleistung
900 PS
Wendegeschwindigkeit
44 °/Sek.
Leistungsgewicht
22,5 PS/t
Höchstgeschwindigkeit vorwärts / rückwärts
50/20 km/h
Leer-/Höchstgewicht
40/43 t
Wenn es die Situation verlangt, erlauben sein gutes Leistungsgewicht und eine ordentliche Höchstgeschwindigkeit schnelles Verlegen auf dem Schlachtfeld. Und vergessen Sie nicht, Ihr Magazin während langer Manöver nachzuladen, damit Sie eine maximale Gefechtsleistung erreichen können.
   

Achtet darauf, seine Waffe geschickt einzusetzen und dass jeder Schuss sitzt, wählt eure Position auf dem Schlachtfeld mit Bedacht und ergreift notfalls die Flucht – das ist das Geheimnis des Spielstils dieses Panzers.

Holt euch den Škoda T 27  

Die Tschechischen Feiertage werden eine neue Erfahrung für uns und wir freuen uns darauf zu sehen, wie sie sich entwickeln. Springt rein, schnappt euch die Belohnungen und zieht mit dem brandneuen Škoda T 27 in die Schlacht!

Schließen