Panzer-Post 02/2020

Hallo Panzerfahrende.

So langsam kommt 2020 richtig in Schwung. Am vergangenen Wochenende konntet ihr eure Künste in der ersten Team Night unter Beweis stellen, eure alten Fahrzeuge können noch ein paar Tage gegen neue getauscht werden und wir haben einen ersten Einblick in das kommende Update erhalten. Schauen wir uns an, was alles auf dem Portal und in der Community los war.

Aus der Redaktion

Lesenswert Hörenswert:

Das Gefecht beginnt, ihr rollt gemütlich über das Schlachtfeld, eure angestrebte Position ist noch ein gutes Stück entfernt, kein Fein in Sicht und im Hintergrund dudelt der zwar exzellente, aber altbekannte Soundtrack zu World of Tanks. Wer wünscht sich da nicht etwas Abwechslung? Nun, ab jetzt haben alle unter euch, die dem Englischen mächtig sind, die Möglichkeit die Musik herunterzudrehen und dafür einen großartigen neuen Podcast aufzulegen.

Die erste Folge findet ihr auf YouTube und allen gängigen Podcast-Playern!

Hört rein

Im Angebot:

Räumt eure Garage auf und nutzt die Gelegenheit eure eingestaubten Premium-Panzer gegen brandneue Modelle einzutauschen.

Aus alt mach neu

Ausgerückt:

Braucht ihr nach der hitzigen Jagd nach den besten Feiertags-Dekorationen eine kleine Abkühlung? Nutzt dieses kleine Special für Ausrüstung und persönliche Reserven, die euren Weg an die Spitze erleichtern.

Kühlen Kopf bewahren

Ausblick:

Ende des Monats kommt mit 1.7.1 das erste Update für 2020. Über zwei der wichtigsten geplanten Änderungen könnt ihr schon jetzt etwas mehr erfahren und sie direkt im öffentlichen Test ausprobieren.

Zum Test

Aus der Community

Fan-Projekt der Woche:

Mehrere Jahre an Arbeit stecken in dem Fan-Forschungsbaum für die Schweiz. Eine Hingabe die man deutlich sieht. Wir haben mit Mizutayio, dem kreativen Kopf hinter dem Projekt, gesprochen. Im Artikel erfahrt ihr etwas mehr darüber, wie der Baum bis heute gewachsen ist.

Confoederatio Helvetica

Heiß diskutiert:

Das Silvesterfeuerwerk ist zwar nicht mal mehr Schall und Rauch, doch Stapelholm wüsste trotzdem gerne, wie er am besten seinen Gegnern Feuer unterm Hintern machen kann. Habt ihr weitere Tipps für ihn und welches Fahrzeug seht ihr am liebsten in Flammen aufgehen?

Inbrandsetzen

Stein im Schuh:

Viele von euch werden es sicherlich bemerkt haben, alle anderen wollen wir an dieser Stelle noch einmal informieren. Das Event „Aufschwung der Wirtschaft“ hätte eigentlich bereits mit Volldampf losgehen sollen, doch bedauerlicherweise wurde der Start verschoben. Wir bedauern die Umstände sehr, da sie außerhalb unseres Einflusses liegen und hoffen auf euer Verständnis. Neuer Starttermin ist der 13. Februar.

Streamer der Woche:

Ein neues Jahr heißt auch neue Streamer. Diese Woche empfehlen wir euch, passend zum „Schweizer Forschungsbaum“, auch einen Schweizer Streamer. Schaut doch mal bei Bloodyhound vorbei. Folgendes hat er selbst zu sagen:

„Hallo! Ich bin Raphael und als Bloody bekannt. Wohnhaft in der Schweiz und 88er Baujahr. In meinem Leben habe ich schon einige Arbeiten gemacht wie Küchenchef, Handwerker und Verkauf. Da zocken von klein auf meine Leidenschaft ist und ich gerne am Sozialleben teilnehme entschied ich mich dafür zu streamen um den Spaß mit anderen zu teilen.“

Zum Streamer

Aus aller Welt

Panzerweltnachrichten

„Defender Europe 2020“, so heißt die großangelegte Nato-Militärübung, durch die schon bald mehrere Tausend Soldaten und gepanzerte Fahrzeuge durch Europa ins Baltikum ziehen werden. 

USA verlegen tausende Soldaten über Brandenburg ins Baltikum (externer Link zu rbb24.de)

Lustiges, Interessantes und Kurioses:

Wie man aus einer Katze einen Tiger macht:

Video der Woche:

Habt ihr die Team Night verpasst habt? Wollt ihr einen Eindruck gewinnen, welche Verrücktheiten an so einem Abend möglich sind? Oder einfach in Erinnerungen schwelgen? Schaut euch das Video von Mootality zur TNXL 7 an.

Vielen Dank für‘s Lesen. Habt ein schönes Wochenende und viel Erfolg auf dem Schlachtfeld.

Schließen