Wohltätigkeits-Streams 2019: Dankeschön

Hallo Kommandanten.

Ihr habt ein weiteres Mal gezeigt, wie stark die Community hinter World of Tanks und Wargaming ist. Nach dem Spendenaufruf von Fallen13 im November und insgesamt 10 Streams für den guten Zweck sind mehr als 7000 Euro für die Palliativstation der Horst-Schmitt-Klinik in Wiesbaden zusammengekommen.

Das gesammelte Geld sichert die Hundetherapie für ein weiteres Jahr und fördert außerdem die Ausbildung eines weiteren Hundes!

Mehr über das Thema „Hundetherapie“ und die Arbeit der Tiere erfahrt ihr auf der Website emmahilft.de.

Wir möchten uns ganz herzlich bei euch für die Unterstützung der Aktion bedanken und auch Fallen13 ist euch zutiefst dankbar:

„Gaming gegen Krebs“ durfte heute voller Stolz den wahnsinnigen Betrag von 7101 € symbolisch an Prof. Dr. Frickhofen übergeben. Die gesamten Spenden werden von der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. verwaltet und zweckgebunden für die Hundegestützte Therapie von „Emma - Heldin auf vier Pfoten“ eingesetzt. Das Geld sichert ein Jahr Hundegestützte Therapie und fördert die Ausbildung einer weiteren Therapiehündin.

Ich bedanke mich bei allen Streamern, Moerp, Ohare, Mootality, Maracher, Hifire2142, Suistar7, Cloud2011 und Angry Chilli, für die Unterstützung und die tollen Streams. Ohne euch wäre es nicht möglich gewesen diesen Betrag zu erreichen.

Danke auch an Sabaton für die unterschriebenen CDs und an WARGAMING.NET für den Support in jeglicher Form.

Besonderer Dank gilt meinem Freund Richard Cutland für seine Hilfe und die unterschriebenen Panther Bonus-Codes, sogar mit dem Lead Designer des Panthers.

Danke an The Daily Bounce für den Support und an @WG-News.

Auch an Familie Hein und Krüger ein großes Dankeschön, dass ihr uns im letzten Jahr die Möglichkeit gegeben habt euch zu unterstützen und wir euch dieses Jahr überraschen konnten.

Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für Ihre Hilfe in jeglicher Form.

Euer Fallen13 alias Marco

 

Die Aktion ist zwar vorbei, doch das Spendenkonto bleibt weiterhin auf betterplace.org bestehen und wird von der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. verwaltet. Ihr habt also auch weiterhin die Möglichkeit etwas für diesen wirklich guten Zweck zu geben.

 

Vielen Dank, Kommandanten. Ausrücken!

Schließen