III T-46
Zum Vergleich hinzufügen
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

T-46 UdSSR

Zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug zum Vergleich hinzugefügt Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzugefügt
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

Bei der Entwicklung sollte die Beweglichkeit des leichten Panzers T-26 durch Überarbeitung des Fahrgestells hin zu einem Rad-Ketten-Hybriden gesteigert werden. Der Prototyp war 1935 fertiggestellt. Das Fahrzeug wurde ab dem 29. Februar 1936 nach einer Reihe von Anpassungen in Dienst gestellt. Mindestens vier Fahrzeuge der Versuchspartie wurden 1937 erprobt. Die Fertigung wurde aufgrund von Problemen mit dem Antrieb und der hohen Kosten eingestellt. Die gebauten Fahrzeuge wurden im Winterkrieg und im Zweiten Weltkrieg eingesetzt.

Nation UdSSR UdSSR
Stufe Stufe III
Typ Leichter Panzer Leichter Panzer
Kosten Kreditpunkte 38.500 Erfahrung 1.400

Mannschaft

Besatzungsmitglieder Kommandant

Kommandant

Funker

Ladeschütze

Besatzungsmitglieder Fahrer
Besatzungsmitglieder Richtschütze

Eigenschaften

FeuerkraftFeuerkraft

/ / / / SP Schaden
/ / / / mm Geschoss-Durchschlagskraft
Schuss/Min. Feuergeschwindigkeit
(SP/Min.) Schaden je Minute
Sek. Zielerfassung
m Streuung auf 100 m
Stk. Munitionskapazität

BeweglichkeitBeweglichkeit

/ / t Gesamt-/Höchstgewicht
PS Motorleistung
PS/t Leistungsgewicht
km/h Höchstgeschwindigkeit
Grad/s Wendegeschwindigkeit
Grad/s Turmdrehgeschwindigkeit

ÜberlebensfähigkeitÜberlebensfähigkeit

SP Struktur
/ / mm Wannenpanzerung
/ / / / mm Turmpanzerung

AufklärungAufklärung

m Sichtweite
m Signalreichweite

Die Eigenschaften sind für ein Fahrzeug mit einer zu 100 % ausgebildeten Besatzung angegeben.

Schließen