VIII Panzer 58 Mutz
Zum Vergleich hinzufügen
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

Panzer 58 Mutz Deutschland

Zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug zum Vergleich hinzugefügt Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzufügen Fahrzeug-Konfiguration zum Vergleich hinzugefügt
Das Fahrzeug mit seiner Ausgangskonfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen Das Fahrzeug mit seiner aktuellen Konfiguration zum Vergleichen hinzufügen Das Fahrzeug vom Vergleich entfernen

Premiumfahrzeug

Der erste Prototyp, 1953 in der Schweiz entwickelt, besaß ein 90-mm-Geschütz. Ein zweiter Prototyp mit britischem 20-Pfünder-Geschütz wurde später gebaut. Am Ende wurde eine Serie aus 10 Fahrzeugen gebaut, die 105-mm-Geschütze hatten und diese blieben bis 1964 im Dienst. Danach dienten die Fahrzeuge als Grundlage für den Panzer 61. Der einzige bis heute verbliebene Panzer 58 besitzt ein 20-Pfünder-Geschütz und ist im Panzermuseum Thun in Bern zu sehen.

Nation Deutschland Deutschland
Stufe Stufe VIII
Typ Mittlerer Panzer Mittlerer Panzer

Mannschaft

Besatzungsmitglieder Kommandant

Kommandant

Funker

Besatzungsmitglieder Richtschütze
Besatzungsmitglieder Fahrer
Besatzungsmitglieder Ladeschütze

Das ist ein Premiumfahrzeug. Premiumfahrzeuge erwirtschaften in jedem Gefecht mehr Kreditpunkte und Erfahrung und bieten eine Reihe weiterer Boni.

Eigenschaften

FeuerkraftFeuerkraft

/ / / / SP Schaden
/ / / / mm Geschoss-Durchschlagskraft
Schuss/Min. Feuergeschwindigkeit
(SP/Min.) Schaden je Minute
Sek. Zielerfassung
m Streuung auf 100 m
Stk. Munitionskapazität

BeweglichkeitBeweglichkeit

/ / t Gesamt-/Höchstgewicht
PS Motorleistung
PS/t Leistungsgewicht
km/h Höchstgeschwindigkeit
Grad/s Wendegeschwindigkeit
Grad/s Turmdrehgeschwindigkeit

ÜberlebensfähigkeitÜberlebensfähigkeit

SP Struktur
/ / mm Wannenpanzerung
/ / / / mm Turmpanzerung

AufklärungAufklärung

m Sichtweite
m Signalreichweite

Die Eigenschaften sind für ein Fahrzeug mit einer zu 100 % ausgebildeten Besatzung angegeben.

Schließen