Ein ungleiches Paar: Primo Victoria und HWK 30

Kommandanten!

Von Dick und Doof über Kirk und Spock bis Thor und Loki – es gibt zahllose Geschichten von Paaren, die auf den ersten Blick nicht zusammenpassen, gemeinsam jedoch große Dinge erreichen können. Warum also nicht einen schwedischen mittleren Panzer mit einem deutschen leichten Panzer kombinieren? Beide sind Fahrzeuge der Stufe VIII, und ihre Besonderheiten ergänzen sich tatsächlich sehr gut. Der schwedische Heavy-Metal-Panzer Primo Victoria ist ziemlich schlagkräftig, verfügt über eine gute Durchschlagskraft und sein Geschützturm kann jede Menge gegnerische Granaten abprallen lassen – er eignet sich somit perfekt, um Feuer für den schnellen HWK 30 einzustecken. Während der leichte Panzer mit einem guten 90-mm-Geschütz ausgerüstet ist und Gegner aus großer Entfernung sichten kann, besteht seine beste Verteidigung aufgrund von unzureichender Panzerung darin, zu fliehen und den Kampf seinem Partner zu überlassen.

Primo Victoria – Angebote

-28 %
Superlativ
  • VIII Primo Victoria
  • 100 % ausgebildete Sabaton-Besatzung
  • 16.750
  • 30 Aufträge: 5-fache EP für jeden Sieg
  • +8 Gegenstände
endet in:
 
JETZT KAUFEN
-14 %
Ultimativ
  • VIII Primo Victoria
  • 100 % ausgebildete Sabaton-Besatzung
  • 7.150
  • 15 Aufträge: 5-fache EP für jeden Sieg
  • +2 Gegenstände
endet in:
 
JETZT KAUFEN
Standard
endet in:
 
JETZT KAUFEN

HWK 30 – Angebote

-26 %
Superlativ
  • VIII HWK 30
  • 19.000
  • 30 Aufträge: 5-fache EP für jeden Sieg
  • +9 Gegenstände
endet in:
 
JETZT KAUFEN
-15 %
Ultimativ
  • VIII HWK 30
  • 6.750
  • 15 Aufträge: 5-fache EP für jeden Sieg
  • +3 Gegenstände
endet in:
 
JETZT KAUFEN
Standard
endet in:
 
JETZT KAUFEN

 

Ausrücken!

Schließen