Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Die Chinesen kommen!

Die 8.1 Aktualisierung ist nun seit ein paar Wochen verfügbar. Hier bei Wargaming wissen wir, dass ihr aber nie genug bekommen könnt. Daher haben wir bereits die 8.2 für euch im Ofen: Mit noch mehr Inhalten, noch mehr Panzern und noch mehr Action zum Ende des Jahres.

Die Chinesen planen eine Groß-Invasion auf eure Garagen!

Mit Version 8.2 kommt der chinesische Fuhrpark zu World of Tanks, der zunächst aus leichten, mittleren und schweren Panzern bestehen wird. Zum Launch werden die folgenden Fahrzeuge im Forschungsbaum zu finden sein:

  • Leichte Panzer - Renault NC-31, Vickers Mk.E Type B/T26, M5, 59-16, WZ131, WZ132
  • Mittlere Panzer - Type 97 Chi-Ha, Type58, T-34, T-34-1, T-34-2, Type 59 (WZ-120), 121
  • Schwere Panzer - IS-2, 110 (IS-2U), 111 1/2/3, 111 4/5

Außer dem oben geposteten Video, haben wir neue Render-Bilder, Screenshots und sogar ein spezielles hochauflösendes Sonderposter für euch vorbereitet, damit ihr einen genauen Blick auf die neuen Stahlbiester werfen könnt. Habt euren Spaß mit dem T-34-1, T-34-2 und dem Type 97 CHI-HA!


 

Seid ihr auch auf dem China-Trip? Wenn nicht, dann braucht ihr auch nicht zu verzagen, denn wir haben eine Reihe anderer Fahrzeuge für euch aus dem Fuhrpark der schon bekannten Nationen. Mit der Version 8.2 werden wir außerdem die 5 folgenden Panzer in den amerikanischen Forschungsbaum einfügen:

  • Leichte Panzer- Т21, T71
  • Mittlere Panzer - T69, Т54
  • Schwere Panzer - Т57

Für die Credits-hungrigen unter euch, haben wir 3 neue Premium-Fahrzeuge:

  • Den Stufe VIII französischen schweren Panzer FCM 50t
  • Den Stufe VI britischen schweren Panzer TOG-2
  • Den Stufe VII britischen Jagdpanzer AT-15А

Es dreht sich jedoch nicht alles nur um Panzer in World of Tanks. Was nützt einem der beste Panzer ohne ein Schlachtfeld? In Version 8.2 setzen wir unsere in Version 8.0 begonnene Überarbeitung der Karten fürs neue Rendering-System fort. In diesem Sinne werden die folgenden vier Karten aufgewertet:

  • Prokhorovka
  • Redshire
  • Erlenberg
  • Ruinberg

All das und mehr haben unsere World of Tanks-Entwickler für euch in petto! Freut euch auf oben genannte Inhalte und selbstverständlich die regelmäßigen Bug-Korrekturen, um euer Spielerlebnis konstant zu verbessern!

 

Schaut auf der “In Entwicklung”-Seite vorbei, um mehr Infos zum Update zu bekommen, und konsultiert regelmäßig die News, um weiterhin immer auf dem Laufenden zu sein! 

Schließen