Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Kettenspecial: Sporen verdienen

Kommandanten,

diesen September könnt ihr an jedem Wochenende euren Dienstrang erhöhen und für die Beförderung fürstlich belohnt werden. Ihr fangt als Gefreiter an und arbeitet euch hoch, bis ihr den Rang eines Majors erreicht. Dafür müsst ihr an jedem Wochenende lediglich den entsprechenden Spezialauftrag erfüllen, welcher in der Ankündigung des jeweiligen Specials angegeben wird.

Sporen verdienen

Wenn ihr euch eure Sporen verdienen möchtet, dann müsst ihr wie bereits erwähnt die entsprechenden Aufträge in jedem Wochenendspecial des Septembers erfüllen:

  • 5. bis 8. September – Gefreiter
  • 12. bis 15. September – Obergefreiter
  • 19. bis 22. September – Hauptmann
  • 26. bis 29. September – Major

 

Belohnungen

Neben den üblichen Rabatten und Boni während des jeweiligen Wochenendspecials gibt es für den Abschluss eines der jeweiligen Aufträge 150. Das bedeutet, dass ihr über den Monat hinweg insgesamt 600 verdienen könnt. Und das ist noch nicht alles. Ihr erhaltet zudem ein besonderen Auftragstoken – sammelt alle vier und ihr erhaltet Zugang zu exklusiven Aufträgen, die den gesamten Oktober laufen.

Tipp: Die Oktober-Aufträge sind den deutschen Fahrzeugen gewidmet, die auf Stufen VI, VII, VIII, IX und X für eine gewisse Anzahl an siegreichen Gefechten doppelte Erfahrung bekommen. Genauer gesagt gibt es auf Stufe VI in sechs Gefechten doppelte Erfahrung, auf Stufe VII in sieben, und so weiter, bis zu Stufe X, wo ihr auf zehn Siege doppelte Erfahrung bekommt. Wenn ihr also gerne mit euren Tigern, Panthern und VK-Panzern fahren, bzw. sie euch holen möchtet, dann könnt irh im nächsten Monat richtig zuschlagen.

 

Wichtig! Beachtet bitte, dass nationenspezifische Inhalte ein neues Projekt sind, das immer weiter ins Spiel integriert wird. Stellt sicher, dass ihr regelmäßig unsere Webseite besucht und es nicht verpasst, wenn eure Lieblingsnation im Rampenlicht steht! Vergesst auch nicht, uns eure Meinung im Forum mitzuteilen.

 

Über die Auftragstokens

Das Tokensystem dürfte euch sicher bekannt vorkommen, denn es ist dem des WZ-111-Marathons ähnlich. Der Unterschied ist, dass die Aufträge zwischen Wochenenden und nicht Nationen aufgeteilt sind. Das bedeutet, dass ihr ein Token für den Abschluss des entsprechenden Auftrags während der Wochenendspecials im September erhaltet, und zwar einen pro Wochenende. Um alle vier zu sammeln, müsst ihr euch an jedem Wochenende im Spiel anmelden und den Auftrag abschließen.

Auch gibt es wieder die Garantieoption: Falls ihr an einem Wochenende nicht spielen könnt, dann kauft euch einfach ein Token im Premium-Laden.

 

Wichtig! Beachtet bitte, dass ihr die Garantieoption nur einmal verwenden könnt. Wenn ihr mehr als ein Token kauft, wird nur ein einziges verpasstes Wochenende abgedeckt. Alle überschüssigen Tokens werden mit jeweils 2.500 entschädigt, sobald das Kettenevent endet (frühestens am 29. September).

 

Denkt auch daran, dass der Kauf eines Tokens den eigentlichen Auftrag im Spiel nicht abschließt, was bedeutet, dass ihr kein Preisgold gutgeschrieben bekommt. Doch wenn ihr es schafft, den Auftrag trotzdem zu erfüllen, dann tritt euer gekauftes Token erst in Kraft, wenn ihr einen Wochenendauftrag verpasst. Und wenn ihr alle vier Wochenendaufträge abschließt, wird das gekaufte Token mit Gold entschädigt, sobald das Kettenevent endet.

Weitere Informationen findet ihr in den kommenden Wochenendspecials!

 

Klettert jetzt die Karriereleiter hoch, Kommandanten!

Schließen