Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Allied Forces - Invasion der Zerstörer

Kommandanten,

Genießt ihr es euch wie mächtige Zerstörer hinter einem starken Schild zu fühlen? Ihr liebt die Fahrzeuge, die wie Stahl-Käfer aussehen, und nur eine starke Kanone aus der Panzerung herausschaut? So werdet ihr glücklich sein zu wissen, dass an diesem Wochenende ihr die Könige der Schlachtfelder sein werdet!

Von Freitag den 21. September ab 7:30 Uhr (CEST) bis Dienstag den 25. September bis 7:00 Uhr (CEST) könnt ihr von folgenden Angeboten im Spiel profitieren:

 

50% Nachlass auf folgende Jagdpanzer:
  • S-35 CA, französischer Stufe V Jagdpanzer
  • ARL V39, französischer Stufe VI Jagdpanzer
  • AMX AC Mle. 1946, französischer Stufe VII Jagdpanzer
  • T49, ein amerikanischer Stufe V Jagdpanzer
  • M36 Slugger, ein amerikanischer Stufe VI JagdpanzerI
  • T25 AT, ein amerikanischer Stufe VII Jagdpanzer
  • T25/2, ein amerikanischer Stufe VII Jagdpanzer

Ersteht einige dieser mächtigen Waffen für die Hälfte des Preises!

 

60% zusätzliche Credits verdient ihr mit den folgenden Panzerjägern:
  • S-35 CA, französischer Stufe V Jagdpanzer
  • T49, amerikanischer Stufe V Jagdpanzer

 

30% zusätzliche Credits verdient ihr mit den folgenden Panzerjägern:
  • ARL V39, französischer Stufe VI Jagdpanzer
  • AMX AC Mle. 1946, französischer Stufe VII Jagdpanzer
  • M36 Slugger, amerikanischer Stufe VI Jagdpanzer
  • T25 AT, amerikanischer Stufe VII Jagdpanzer
  • T25/2, amerikanischer Stufe VII Jagdpanzer

Mehr als nur Credits zu sparen, helfen euch diese Fahrzeuge sogar mehr zu verdienen!


 

Jagdpanzer sind anders als andere Panzer. Der erste Unterschied den ihr sehen könnt ist natürlich ihre kleine Silhouette, sie sind in der Regel flacher als Turmpanzer. Nutzt diesen Vorteil, um euch hinter Hindernissen in der Landschaft zu verstecken!

Der nächste Unterschied wird beim Anvisieren erkenntlich, die meisten Jagdpanzer haben keinen Turm, und müssen das ganze Fahrzeug drehen um zu zielen. Wie ihr nun richtig vermutet, wenn ihr den Jagdpanzer dreht ist er leichter zu entdecken. In unserer Liste haben jedoch einige amerikanische Jagdpanzer einen Turm. Den Unterschied kann man deutlich sehen wenn man den M36 Slugger, den T25/2 oder T49 fährt. Der Spielstil der amerikanischen Jagdpanzer ist dadurch flexibler. Die Jagdpanzer mit Turm erlauben euch eine Unterstützerrolle wahrzunehmen welche aufgrund ihrer Mobilität erst möglich wird. Seid jedoch vorsichtig was die Panzerung betrifft, denn diese ist bei weiten nicht so stark wie bei den Jagdpanzern ohne Turm.

Die Jagdpanzer profitieren erheblich von den starken Kanonen im Spiel, welche sie ins Feld führen. Ihre großartigen Durchschlagsleistungen, und hohe Genauigkeit machen es zu einem Genuss sie zu spielen. Selbst wenn ihr gesehen worden seid, könnt ihr noch entkommen indem ihr euren Gegner mit einem gut platzierten Schuss zerstört. Die dicke Frontalpanzerung wiegt euch in Sicherheit, allerdings müsst ihr aufpassen nicht eure Flanken zu entblößen, stellt euch dem Gegner immer frontal entgegen, wenn ihr keine andere Wahl habt. Ein Jagdpanzer wird jedoch eher gedeckt geführt, geschützt hinter Büschen, um mit Distanzschüssen ungesehen die Schlacht zu unterstützen. Falls ihr keinen guten Hinterhalt in einem Busch finden könnt, dann fürchtet euch nicht eurem Team zu folgen und es aus dem rückwärtigen Raum zu unterstützen.

Also, welchen Jagdpanzer werdet ihr wählen um euren Feinden das Fürchten zu lehren? Bitte beachtet, dass dieses Spezial nur bis Dienstagmorgen  genutzt werden kann. Verpasst nicht diese Gelegenheit zu zeigen was diese flachen Stahlboxen austeilen können!

Viel Spaß mit dem Zerstörer Wochenende!

Schließen