Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

World of Tanks Pro League – zur Hälfte durch

Die World of Tanks Pro League ist nun zur Hälfte durch und steht jetzt vor der Offline-Finalrunde auf der Dreamhack. Die zwölf Teams, die sich über Go4WoT, die A-Serie und die Intel Extreme Masters qualifizierten, liefern sich nun jeden Montag und Sonntag Schlachten, um herauszufinden, wer der Teilnahme an der Finalrunde der World of Tanks Pro League würdig ist. Unsere Caster verfolgen jeden Spielzug der Teilnehmer und streamen alles live, damit ihr diese außerordentliche Darbietung von Können und Siegeswillen ebenfalls genießen könnt.

 

Was ist in der Qualifikationsrunde bisher geschehen? 

Die zwölf Teams, die in der World of Tanks Pro League teilnehmen, haben nun insgesamt 13 Spieltage hinter sich und wir haben schon jede Menge tolle Gefechte gesehen. Nur die Hälfte der Teams wird es bis zur Offline-Finalrunde auf der Dreamhack schaffen.

Im Moment ist noch alles offen, und jeder, der die Rangliste genau beobachtet, hat feststellen können, dass Teams jeden Tag die Plätze wechseln; nur Virtus PRO und Synergy scheinen sich dauerhaft die Spitze der Tabelle gesichert zu haben. Jeder einzelne Punkt ist mit viel Schweiß erkämpft worden, während mousesports und MeetYourMakers direkt im Nacken sitzen.

 

Warum sollte ich mir den Stream anschauen?

Den Stream dürft ihr einfach nicht verpassen. Wir haben tolle Caster, welche die Matches der Wargaming.net Liga kommentieren. Dank ihres umfangreichen Spielwissens und ihres professionellen Auftretens werdet ihr keine einzelne Sekunde der gestreamten Spiele verpassen wollen.

Die Caster helfen euch auch dabei, das Spielgeschehen zu verstehen, indem sie Taktiken erklären und Fragen antworten, die ihnen von unserem Social Media-Spezialisten während der Spielpausen zugesendet wurden!

 

Wie kann ich die Wargaming.net Liga verfolgen?

Die World of Tanks Pro League könnt ihr leicht verfolgen. Wir haben eine eigene Webseite und ein aktives Facebook-Profil. Wenn ihr auf diesen Seiten auf "Gefällt mir" klickt, erhaltet ihr Erinnerungen zu den Streams, damit ihr die grandiose Action nicht verpasst!

Wenn ihr den Livestream sehen wollt, könnt ihr dies auf dem twitch.tv-Channel tun und ihm dort folgen. Das bedeutet, ihr erhaltet auch E-Mail-Erinnerungen kurz vor Streambeginn.

 

Wen sehen wir in den Streams?

Neben unseren eSport-Stars werdet ihr auch unsere Caster und unseren Social Media-Spezialisten kennenlernen!

 

 
     
Paul “ReDeYe” Chaloner, einer der ersten professionellen eSport-Kommentatoren. Sein Name und Ruhm sprechen für sich! Joe “Joe Miller” Miller, einer der besten ESL-Kommentatoren. Hört ihm einfach zu, und schon bald könnt ihr euch Fußballkommentatoren im TV nicht mehr antun!

 
     
Steven “SNE” Neale, World of Tanks-Caster und Kommentator. Wenn ihr schon einmal die offiziellen World of Tanks-Streams geschaut habt, dürftet ihr ihn bereits kennen! Melek “M3lly” Balgün, der tolle Social Media-Spezialist, der dem World of Tanks Stream-Team erst vor kurzem beigetreten ist, doch bereits die Herzen unserer Zuschauer erobert hat.

 

Ihr könnt sie am besten kennelernen, indem ihr euch den Stream live anschaut. Ihr werdet sicher viel Spaß haben! Ihr könnt mit dem twitch.tv-Chatkanal am Gesprächen teilnehmen, oder über Facebook und Twitter, und wir hoffen wirklich, dass ihr das auch tun werdet!

 

Das wäre erst einmal alles! Vergesst nicht, heute, am 2 Mai ab 19:00 Uhr den Stream einzuschalten!

Schließen