Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

WGL Saison 2, 2015-2016

Keine Zeit zum Ausruhen – die zweite Saison der Wargaming.net League steht vor der Tür! Sie beginnt am Montag, den 23. November mit der Superwoche und anschließend Spielen an jedem Dienstag und Donnerstag.

Eine neue Saison bedeutet oft auch neue Regeln, doch machen wir es nicht zu kompliziert und konzentrieren wir uns vorerst auf eine einzige große – nein, riesige – Änderung. Wie schon beim Continental Rumble letzten Monat bekanntgegeben, wird diese Saison zum ersten Mal die Stufe X mit von der Partie sein! Diese Änderung wurde von vielen sehnsüchtig erwartet und wird mit Sicherheit eine neue Dimension der Zerstörung in die eSport-Szene bringen.

Warum jetzt, fragt ihr euch vielleicht? Die Antwort ist einfach: Nachdem wir Feedback von den besten Spielern eingeholt hatten, waren wir überzeugt, dass die Phase zwischen den Saisons der richtige Zeitpunkt war, um die Änderung umzusetzen. So haben alle Teams die Gelegenheit, die gesamte Saison lang Erfahrung zu sammeln, um für die Playoffs im Februar und das große Finale im April bestens vorbereitet zu sein.

Natürlich können so gewaltige Stahlmonster wie unsere Stufe-X-Panzer nicht einfach auf die Bühne rollen, ohne zumindest ein bisschen Zerstörung anzurichten. Daher gibt es ein paar kleine Anpassungen der Spielregeln … Keine Angst! Wir haben alles im Griff!

Was ihr wissen müsst:

  • neues Gefechtsformat: 7/68, ohne Stufenbeschränkung.
  • neues Matchformat: best of 9 auf vier verschiedenen Karten mit Entscheidungsspielen.
  • neues Gefechtszeitlimit: 10 Minuten.
  • leichte Anpassung der Kartenauswahl: Minen, Klippe, Prokhorowka, Himmelsdorf, Geisterstadt, Murowanka, Ruinberg, Steppen.
  • Angriff/Verteidigung bleiben Spielmodus.
  • die Liga-Struktur bleibt gleich:
    • Die Bronze Series, wo alle Teams gegeneinander spielen.
    • Die Silver Series, wo es langsam Ernst wird. Die besten Bronze-Teams haben jede Woche die Möglichkeit, in diese Liga aufzusteigen. Die erfolgreichsten Silver-Teams haben jeweils am Ende der Saison die Möglichkeit, in die Gold Series aufzusteigen.
    • Die Gold Series. Hier sind die echten Profis unterwegs. In dieser Series kämpfen die allerbesten Teams gegeneinander um große Geldpreise.

Weitere Informationen über die Silver und die Bronze Series sowie das Regelwerk der Bronze Series werden direkt auf dem ESL-Portal zur Verfügung gestellt. Begeisterte Leser können das offizielle Regelwerk der 2. Saison der European Gold Series der Wargaming.net League aufrufen und abspeichern.

Anpassung der regionalen Sperrregeln in der nächsten Saison

Wir haben die Organisation unserer regionalen Cluster abgeändert. Die Änderung wird ab nächster Saison in Kraft treten (nach dem großen Finale). Sie wird sich in erster Linie auf einige Teams aus der Ukraine, Moldawien und Aserbaidschan auswirken, die in der nächsten Saison im RU-Cluster antreten werden.

Weitere Informationen über den Cluster, in dem dein Team spielen kann, findet ihr in den Regionalregeln im offiziellen Regelwerk.

Trommelt eure Freunde zusammen, bildet ein Team und sichert euch Ruhm und Ehre!

Wir wissen, dass ihr euch schon alle auf die 2. Saison freut. Tolle Neuigkeiten – ihr seid nur ein paar Klicks davon entfernt, am Wettbewerb teilzunehmen. Zeigt eure Fähigkeiten und hangelt euch mithilfe eurer leistungsstärksten Panzer nach oben!

Außerdem könnt ihr die Geschehnisse die ganze Saison über auf unserem Twitch-Kanal mitverfolgen.

Um stets auf dem Laufenden zu bleiben, folgt uns einfach auf Twitch, werdet unser Fan auf Facebook und folgt uns auf Twitter.

 

Es liegt eine großartige Saison vor uns, Panzerfahrer. Viel Glück euch allen!

Schließen