Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Wargaming.net League Grand Finals: Die Preise werden enthüllt

Inzwischen wisst ihr natürlich alle, dass die großen Finalkämpfe am 4. April in Warschau beginnen. Am 6. April wird eines der vierzehn Teams siegreich die Trophäe in den Händen halten … aber wie wird diese Trophäe aussehen? Und wie wird das gesamte Preisgeld von 300.000 US-Dollar verteilt? Hier verraten wir euch die wichtigsten Punkte!

Die Trophäe

Darum werden die Teams spielen! Kunstvoll aus Stahl geschmiedet und inoffiziell „der Monolith“ genannt, wird diese Trophäe noch viele Jahre lang als Denkmal für den Erfolg eines Teams stehen. Aber wer werden die Glücklichen sein, die sie am 6. April emporheben werden? Nur die Zeit wird es zeigen.

 

Preisverteilung

Neben dem Monolith kämpfen die Teams um einen Preistopf von insgesamt 300.000 US-Dollar! Anders als in vergangenen Turnieren, bei denen wir die Preise alleine aufgrund der endgültigen Platzierung eines Teams verteilt haben, werden die Preise im großen Finale teilweise von der Endposition eines Teams abhängen, aber auch von den Kampfleistungen jedes Teams in den einzelnen Gefechten während des ganzen Turniers. Je seltener ein Team verliert oder unentschieden spielt, umso größer ist der Preis am Ende!

Für jedes Spiel gibt es ein festgesetztes Preisgeld, das die beiden Teams für sich beanspruchen könnten. Der Gesamtbetrag für jedes Spiel erhöht sich, je weiter wir im großen Finale vorwärts rücken.

Falls es einem Team gelingt, das Turnier ohne eine einzige Niederlage zu gewinnen, könnten sie einen Gesamtpreis von über 100.000 US-Dollar erhalten! Ihr seht also, dass es sich wirklich lohnt, aus jedem einzelnen Gefecht als klarer Sieger hervorzugehen und Niederlagen und Unentschieden zu vermeiden. Die Teams können ihren Teil der Beute außerdem erhöhen, indem sie den durch den Blitz-Mechanismus generierten Preispool gewinnen!

 

Der Blitz-Mechanismus

Zusätzlich führen wir einen „Blitz-Mechanismus“ ein, um Teams zu belohnen, die Spiele besonders schnell gewinnen. Wenn zwei Teams in einem Gefecht unentschieden spielen, wird das Preisgeld für dieses Spiel aus dem Pool genommen. Dieses Geld landet in einem Preistopf, der nur durch den Blitz-Mechanismus zugänglich ist. An jedem Tag während des großen Finales wird das Team, das an diesem Tag ein Gefecht in der kürzesten Zeit gewinnt, mit dem Geld in diesem Pool belohnt. Wir hoffen, dass dieser Mechanismus die Teams dazu anspornt, sich aggressiverer Taktiken zu bedienen. Wir freuen uns darauf, zu sehen, welche Teams versuchen werden, sich diesen Preis mit verrückten Überrennungstaktiken zu sichern!

Wenn ihr ein echter Fan von eSports in World of Tanks seid und wissen wollt, wie die oben genannten Regeln ganz genau funktionieren, werden wir das komplette Regelwerk kurz vor Beginn des großen Finales veröffentlichen.

 

Für die Spieler geht es um sehr viel, aber wer wird dem Druck nicht standhalten können?



Schließen