Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Schoolbus – Die Champions von Rumble in the West!

 

Dieses Wochenende kämpften vier Teams in der Poznań Game Arena um internationalen Ruhm. Zwei nordamerikanische und zwei europäische Teams standen sich in einer Schlacht des Verstands, der Entschlossenheit und der Stärke gegenüber.

Nach einem Wochenende adrenalingefüllter Panzerschlachten können wir nun unsere Gewinner verkünden:

 

Schoolbus

1. Platz

Glückwunsch an unsere Sieger von Rumble in the West! Nicht nur hat das Team Ruhm und Ehre errungen, sondern beeindruckende 25.000 US-Dollar gewonnen. Europa hat sich in diesem Kampf um den Westen wirklich bewiesen!

Die restlichen Teams sind aber nicht mit leeren Händen nach Hause gegangen. Alle haben schwer gekämpft, um einen Platz auf dem Podium zu erringen:

Virtus.Pro

2. Platz

12.500 USD

 

The Cunninghams

3. Platz

7.500 USD

 

 


Burn All Empires

4. Platz

5.000 USD

 

 

Ein großes Dankeschön an all die Fans, die auf unserem Twitch-Kanal zugeschaut haben und natürlich auch an die Teams.

Dieses Turnier ist vielleicht vorbei, aber für diejenigen, die noch mehr eSports wollen, gibt es bald die fünfte Saison der Wargaming.net League (WGL)!

 

Gratulation und bis bald! 

Schließen