Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Gunrunners in Gold Series

Nach einem wohlverdienten Sieg im Finale der Silver Series schaffte es das Team Gunrunners, aufzusteigen. Sie sind jung, motiviert und das erste komplett tschechische Team, das es in der Wargaming.net League so weit gebracht hat.

 

Sich für die Gold Series zu qualifizieren, ist ein riesiger Erfolg für uns und darüber hinaus für die gesamte tschechische und slowakische Community. Das bedeutet uns sehr viel. Wir hoffen, die Gold Series ordentlich aufmischen zu können und den anderen Teams zu zeigen, aus welchem Holz wir geschnitzt sind. Wir freuen uns wirklich darauf, gegen die besten Teams Europas anzutreten und wir versprechen, dass wir alle Vorbereitungen treffen, um unserer Fangemeinde zu zeigen, dass wir uns einen Platz unter den 8 besten europäischen Teams verdient haben.

 

Warum sie es schaffen können

Oops, Swift, GoHard, TWB ... alles Teams, die in ihrer ersten Saison in den Gold Series es weit nach oben geschafft haben und sich sogar für die Playoffs qualifiziert haben. Die Gunrunners kennen diese Teams bereits, da sie vor nicht allzu langer Zeit noch gegen sie in den Silver Series gekämpft haben. Können sie sich einen Vorteil erschleichen, indem sie die Team-Taktiken aus der 1. Saison analysieren und Kontertaktiken entwickeln? Mit ihrem äußerst aggressiven Spielstil können sie es sicher mit ihren alten Rivalen aufnehmen.

 

Warum sie abstürzen können

In einer Liga, wo nur die acht besten Teams es weiter schaffen, müssen die Gunrunners gleich von Anfang an 100 % geben. Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit, den anderen Teams unterlegen zu sein, weitaus höher. Mit einer Null-Fehlertoleranz und ohne Zeit zum Einspielen gegen Teams, die schon lange in den Gold Series dabei sind, müssen sich die Gunrunners erst etwas Respekt verdienen, wenn sie nicht überrollt werden möchten.

 

Teamaufstellung

  • Tomáš “Ungy” Unger (Kapitän)
  • Jan “Will” Šafr
  • Matyáš “Storm” Orlík
  • Radek “Enrico” Hájek
  • Ondřej “Ondrax” Zeman
  • Patrik “Flooky” Husník
  • Miroslav “Tankista” Hidvégi
  • Martin “Martan” Spáčil
  • David “Sigo” Hruška

 

 

                                                  

Folgt ihnen, um über sie auf dem Laufenden zu bleiben!

 Facebook

Team-Sponsor

 

 

 

Um über die neuesten Ereignisse in der Wargaming.net League auf dem Laufenden zu bleiben, solltet ihr uns auf Twitch folgen, uns ein „Gefällt mir“ auf Facebook geben und uns auf Twitter folgen. Außerdem könnt ihr die WGL auf ihrer eigenen Website finden. Wird sich das neue Frischfleisch beweisen können?

Schließen