Die Grand Finals 2017: Verpasst nicht den Start

Es ist fast soweit! Das größte eSports-Event des Jahres beginnt diese Woche mit der Gruppenrunde. Welches unserer 12 internationaler Superteams wird diese wichtige Runde überstehen und sich für die Playoffs am Wochenende qualifizieren?

Das erste Spiel der Gruppenrunde findet zwischen zwei Teams aus Asien statt: YaTo tritt am Dienstag, den 23 Mai um 10:00 Uhr (MESZ) gegen EL Gaming an.

Wenn die Show beginnt, wird der Livestream auf der Webseite von World of Tanks und dem Portal der Grand Finals verfügbar sein:

ZUSCHAUEN!

Gruppen, Zeitplan und Ergebnisse

Verpasst nicht eure Lieblingsteams! Ihr könnt die Ergebnisse verfolgen, die Ränge in den Gruppen sehen und die neuesten Informationen zum Event auf dem Portal der Grand Finals finden. Alle Ergebnisse werden in Echtzeit aktualisiert.

Gruppen

Zeitplan und Ergebnisse

Wer ist euer Lieblingsteam? Wen unterstützt ihr? Wer glaubt ihr, wird gewinnen? Falls ihr Probleme bei der Entscheidung habt, wird euch Tomato der Hummer sicherlich helfen.

Chrysler K - Zu allem bereit

Falls ihr in letzter Zeit in dem Premium-Laden geschaut habt, habt ihr vielleicht schon unseren neuesten Zugang gesehen: den amerikanischen schweren Panzer der Stufe VIII, Chrysler K.

Dieses Fahrzeug wird bis zum 5. Juni um 07:00 Uhr (MESZ) im Premium-Laden verfügbar sein.

JETZT KAUFEN

Das einzigartige Aussehen und die schicke schwarze Tarnung machen den Chrysler auf dem Schlachtfeld zum Blickfang. Dazu kommen ein herausragendes Geschütz und dicke Panzerung. Schaut ihn euch also an.

Event-Partner

Facebook möchte seinen Nutzern die Möglichkeit geben, sich auszudrücken und die Welt miteinander zu verbinden. Facebook wird benutzt, um mit Freunden und Familie verbunden zu bleiben, zu entdecken was in der Welt passiert und die Dinge zu teilen, die einem wichtig sind.

 

Rostelecom ist ein russischer Telefonanbieter und einer der größten Dienstleistungsanbieter Europas. Mit Millionen von Haushalten in Russland hat diese Firma ihre Position im Telekommunikationsbereich gefestigt. Als Teil der Zusammenarbeit mit Wargaming hat Rostelecom letztes Jahr einen Gaming-Tarif für World of Tanks-Spieler angeboten.


 

 

 

Um über die neuesten Ereignisse auf dem Laufenden zu bleiben, solltet ihr uns auf Twitch folgen, uns ein „Gefällt mir“ auf Facebook geben und uns auf Twitter folgen. Außerdem hat die Wargaming.net League ihre eigene Webseite. Macht euch bereit!

 

Schließen