Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

World of Tanks Profiliga – Qualifiziert euch jetzt!

Drei von vier Qualifikationsrunden für das CeBIT 2013 Intel Extreme Masters-Turnier haben bereits stattgefunden und wir kennen die Namen der meisten Teams, die daran teilnehmen werden. Die CeBIT findet vom 5. bis zum 9. März in Hannover statt. Die vier qualifizierten Teams werden auf eine Reise in diese wundervolle Stadt geschickt, um an der Finalrunde teilzunehmen!

Die letzte Qualifikationsrunde findet am 23. Februar statt. Nachfolgend findet ihr eine kurze Zusammenfassung dessen, was bisher geschah.

1SBP Zawisza qualifizierten sich in der ersten Runde, nachdem sie sich den meisten polnischen Teams gestellt hatten und deren Siegeszug nur durch eine Niederlage gegen das Team LTR: Seven Sins geschmälert wurde. Sie bezwangen die Evil Panda Squad sowie Lemming Train. Glückwunsch!

SPALE qualifizierten sich in der zweiten Runde. In ihrem Fall war der Weg zum Sieg holpriger. Zwei Go4WoT-Teams aus Russland (Synergy und RED GRA) stellten sich als besonders große Herausforderung heraus und schlugen das Team in zwei Runden. Der vorhergehende Durchmarsch zum Sieg zeigte jedoch, dass sie sich den Weg zur CeBIT auf jeden Fall verdient haben!

Lemming Train qualifizierten sich in der dritten Runde, vernichteten alle ihre Gegner und errangen einen problemlosen Sieg.

Nun steht nur noch eine Qualifikationsrunde für die CeBIT IEM aus, wobei mehrere bekannte Teams noch nicht qualifiziert sind.

Warum ist das CeBIT 2013 Intel Extreme Masters-Turnier so besonders wichtig für jeden Anhänger des World of Tanks eSports? Der Grund ist, dass es sich hierbei um die erste Möglichkeit handelt, sich für die erste Saison der neugegründeten World of Tanks Pro League zu qualifizieren, die Teil des großen Wargaming.net League-Systems ist!

Wie das funktioniert? Jedes Team, das sich für die CeBIT qualifiziert, wird nicht nur für den Intel Extreme Masters-Preispool in Höhe von 10 000 Euro antreten, sondern qualifiziert sich auch automatisch für die Teilnahme an der World of Tanks Pro League, in der es in Gefechten gegen elf andere Teams um einen der sechs Plätze in der Finalrunde der ersten Saison kämpft!

Es ist noch nicht zu spät, um ein Team zusammenzustellen und an der letzten Qualifikationsrunde teilzunehmen! Versammelt die Truppen, registriert euch für die letzte Runde und stellt euch vor, was ihr mit all dem Geld und Ruhm anstellen werdet!

 

Seid ihr das nächste berühmte Team? Registriert euch und findet es heraus!

Schließen