Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Fun Cup – Die Stufe-III-Musketiere

Turniere von World of Tanks werden oft auf den Stufen VI oder VIII gespielt. Manchmal sind auch Turniere der Stufen IV oder X möglich. Doch was ist mit den niedrigeren Stufen? Wir möchten allen Fahrzeugen von World of Tanks unsere Liebe zeigen. Aus diesem Grund haben wir den Fun Cup als eines der vier EU-All-Star-Turniere eingeführt.

Diese Ausgabe des Fun Cup widmet sich den geliebten Bestien der Stufe III. Es ist egal, welche Nation ihr repräsentieren wollt - in diesem Turnier werdet ihr eure Fertigkeiten mit niedrigstufigen Fahrzeugen unter Beweis stellen können! Sie sind schnell und wild, und sie warten darauf, dass ihr sie startet und eure Fähigkeiten auf dem Schlachtfeld beweist!

Warum ihr euer Fahrzeug der Stufe III entstauben solltet? Weil die Gewinner viel Gold erwartet! Werft einen Blick auf die nachfolgende Preisaufteilungstabelle.

Team-Platzierung

Preis

1. Platz

8 000 pro Spieler + Goldmedaille

2. Platz

6 000 pro Spieler + Siblermedaille

3. Platz (2 Teams)

4 500 pro Spieler + Bronzemedaille

4. Platz (4 Teams)

2 500 pro Spieler

5. Platz (8 Teams)

1 500 pro Spieler

Interessiert? Wir sind sicher, dass ihr das seid! Klickt auf diese Schaltfläche und bereitet euch auf die Schlacht vor!

 

Registriert euch jetzt für das Turnier!

Turnierzeitplan:

Turnierphase

Datum

Registrierung wird eröffnet

11. Juni, 12:00 Uhr

Registrierung wird geschlossen

17. Juni, 18:00 Uhr

Erste Runde

18. Juni ab 19:00 Uhr

Zweite Runde

21. Juni ab 19:00 Uhr

Dritte Runde

26. Juni ab 19:00 Uhr

Finale

29. Juni ab 19:00 Uhr

 

Turnierregeln:
Verpflichtungen des Teamleiters:
  • Regelverstöße sind innerhalb von 15 Minuten nach Rundenende in einem dafür vorgesehenen Thread zu posten. Nach dieser Frist werden Meldungen als unzulässig betrachtet.
  • Alle Teamleiter müssen sich in Bezug auf die Foren auf dem neuesten Stand halten.
Fahrzeugeinschränkungen:
  • Es sind keine bestimmten Fahrzeuge verboten.
  • Der Einsatz von Premium-Panzern, -Granaten und -Verbrauchsmaterial ist erlaubt.
  • Die Stufengesamtpunktzahl eines Teams darf nicht unter 20 Punkten und nicht über 30 Punkten liegen.
  • Sollte ein Mitglied des Teams nicht anwesend sein, so wird das Stufengesamtpunktlimit um 1 je fehlenden Spieler reduziert.
  • Die Auswahl der Panzer muss vor dem Spiel nicht angegeben werden.
  • Die nachfolgende Tabelle verdeutlicht die Stufenbegrenzung für dieses Turnier.

Fahrzeugtyp

Stufenlimit

Mittlere Panzer

 

III

Leichte Panzer

 

III

Jagdpanzer

 

III

Selbstfahrlafetten

 

II

Spieler:
  • Eine Teamaufstellung muss aus zehn Spielern bestehen und kann bis zu fünf registrierte Ersatzspieler enthalten. Ein Team muss vor der Teilnahme vollständig registriert und bestätigt worden sein (ein Ersatzspieler darf einen primären Spieler jederzeit ersetzen).
  • Jeder Spieler darf in einem Turnier, einem Cup oder einer Meisterschaft nur für ein Team antreten.
  • Jeder Spieler kann das Team jederzeit wechseln. Ein Spieler darf für einen Zeitraum von zehn Tagen nach Verlassen seines alten Teams nicht für ein neues Team antreten und während dieser Zeit darf er bei seinem neuen Team an keinen Spielen oder Turnieren teilnehmen. Dies gilt auch für neu angemeldete Spieler, die für ein bestehendes Team spielen – aber es gilt nicht für völlig neue Teams.
  • Ein gesperrter Spieler, dessen Sperre erst kürzlich abgelaufen ist, darf nach Ablauf der Sperre 30 Tage lang in keinen neuen Teams spielen und keinen bestehenden Teams beitreten.
Bezeichnung:
  • Nach der Teamzusammenstellung kann der Name des Teams nicht geändert werden (überlegt euch den Namen eures Teams also gut).
  • Die Team- und Spielernamen dürfen nicht gegen die Benennungsregeln von Wargaming.net verstoßen. Jedes Team, welches gegen diese Regeln verstößt, wird disqualifiziert.
  • Den Mitarbeitern oder Partnern von Wargaming.net ist die Teilnahme nicht untersagt, es sei denn, sie sind Teil der Turnierverwaltung. Diese Personen werden angegeben. (Je aktives Team dürfen nur zwei Mitarbeiter und/oder Partner von Wargaming.net teilnehmen).
Siegbedingungen:
  • Jedes Gefecht dauert 10 Minuten.
  • Um ein Spiel zu gewinnen, muss das Team alle gegnerischen Fahrzeuge zerstören oder den gegnerischen Stützpunkt einnehmen.
  • Die ersten Runden werden im Modus „Best of 1“ gespielt.
  • Die nachfolgenden Runden erfolgen nach dem Modus „Best of 3“. Bei dieser Regel gewinnt das Team das Spiel, das zwei Spiele gewinnt.
  • Die Finalrunde findet im Modus „Best of 5“ statt. Nach dieser Regel gewinnt das Team das Spiel, das drei Spiele gewinnt.
  • Wenn ein Spiel mit einem Unentschieden endet, werden beide Teams wegen passiven Spiels im Modus „Best of 1“ disqualifiziert. Für Spiele im Modus „Best of 3“ und „Best of 5“ gilt die folgende Regel.
  • Wenn ein Spiel unentschieden endet, gilt die 6-Stufenpunkte-Regel. „Bei einem Unentschieden wird bei jedem Team die Tiergesamtpunktzahl der überlebenden Panzer zusammengezählt. Ein Team mit einem Vorteil von sechs Stufenpunkten über seinen Gegner gewinnt das Spiel“ (dies muss innerhalb von 15 Minuten nach Spielende mit einem Screenshot in diesem Forum nachgewiesen werden) – wenn es keinen klaren Sieger gibt, werden beide Teams disqualifiziert, außer der Administrator des Turniers fällt eine andere Entscheidung.
  • Spawn-Startpunkte werden für alle Spiele automatisch vom System vorgegeben.
  • Spiele können nicht wiederholt werden, sofern Fehler bei der Einrichtung nicht zu einem Problem führen. Leider werden wir Spiele nicht aufgrund von Verbindungsunterbrechungen oder PC-Abstürzen wiederholen können.
Karten:
  • Die Spiele der ersten Runde werden auf der Karte „Himmelsdorf“ abgehalten.
  • Alle anderen Runden werden auf den folgenden Karten gespielt: Himmelsdorf, Ensk, Ruinberg, Weitpark, Wadi, Prokhorowka, Minen
Kommentatoren und Admins:
  • Die offiziellen Kommentatoren werden vor jedem Turnierbeginn von den Admins Bump, 0xyde oder Berbo im Forum genannt. Sollte ein offizieller Kommentator Zugang zu einem Spiel fordern, so muss dieser eingeladen werden.
  • Im Falle einer Streitigkeit entscheidet ein Admin.
Wiederholungen:
  • Wiederholungen müssen von den Teams ab dem Viertelfinale aufgezeichnet werden. Wenn Wiederholungen benötigt werden (z. B. zum Schlichten einer Streitigkeit zwischen Teams), werden die Einzelheiten darüber, wohin die Dateien geschickt werden müssen, von den Admins bekannt gegeben.
  • Wiederholungen können für den einfachen Zugriff auf World of Tanks Replays hochgeladen werden.
So kommt ihr ins Spiel:
  • Alle Spiele werden auf dem World-of-Tanks-EU1-Server gespielt.
  • Die Teams werden automatisch zu den Spielen eingeladen. Es gibt eine umfassende Anleitung hierzu und eine Anleitung, was zu tun ist, wenn ihr die Einladung bekommen habt!
  • Aufgrund einiger Verwirrungen in der Vergangenheit in Bezug darauf, wie Spieler an einer Runde teilnehmen können, haben wir eine einfache Anleitung ausgearbeitet, die euch bei möglichen Problemen bei der Spielteilnahme helfen sollte.
  • Falls ein Teammitglied eine der oben genannten Regeln verletzt, wird das ganze Team disqualifiziert.
  • Darüber hinaus wird jedem Spieler geraten, die Anleitung „Wie werde ich nicht abgelehnt“ zu lesen.

 

Auf der Suche nach Teammitgliedern? Wir haben einen schönen und benutzerfreundlichen Forum-Thread erstellt, der euch diesbezüglich helfen wird!

Fragen in Bezug auf das Turnier? Unser eSport-Team kann keine Gedanken lesen. Zögert nicht, eure Frage zu stellen!

 

Wollt ihr regelmäßig Neuigkeiten zu World of Tanks-Turnieren erhalten? Dann solltet ihr unseren eSport-Twitter verfolgen!

 

Viel Glück!

Schließen