Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Team Dignitas gewinnt das DreamHack 2013 Finale

Der Preistopf für das Finale der ersten Saison der World of Tanks Pro League betrug 90.000 Euro. Die europäischen World-of-Tanks-Champions hatten monatelang heftig gekämpft, um sich für das Finale auf der DreamHack 2013 zu qualifizieren. Und ihr großer Tag war nun endlich gekommen.

Dieser letzte Tag der ersten Saison war eine wirklich spektakuläre Show mit sehr viel Spannung und Emotionen. Die von den Zuschauern umgebenen Teams bewiesen taktisches Verständnis, Teamwork und Panzerfahrfähigkeiten.

Am Ende siegten die Besten der Besten und wir wissen bereits, wer sich als Sieger der ersten Saison die Krone aufsetzen darf.

  Team-Platzierung TeamPreis
1.  team-dignitas 45,000 €
 2.  Virtus.PRO 18,900 €
 3.  Mousesports 13,500 €
 4.  Dragonborns 7,200 €
5.  SPALE 2,700 €
 6.  Kazna Kru 2,700 €

Glückwunsch an die Gewinner sowie an alle anderen Teams, die sich für die Reise auf die DreamHack 2013 qualifizieren konnten. Wir hoffen, euch in der zweiten Saison der World of Tanks Pro League wiederzusehen!

Die Sieger der World of Tanks Pro League erhalten außerdem die Gelegenheit, gegen die Siegerteams aus anderen Finals der Wargaming.net League anzutreten. Weitere Informationen über diesen interkontinentalen Kampf der Titanen sind bald erhältlich!

 

Vielen Dank fürs Zuschauen!

Schließen