Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Halbschwergewicht-Jahrestagsturnier

Der europäische World of Tanks-Server feiert seinen zweiten Geburtstag. Dies wäre nicht möglich ohne euch, unsere Spieler, die unsere Spiele annahmen und Freunde zum Spielen einluden. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, diesen Tag nicht alleine zu feiern. Also los, macht bei der Party mit!

Wir möchten euch einladen, an einer Reihe von drei Turnieren teilzunehmen und eure Chance auf den Gewinn mächtiger Kettenbiester zu nutzen! Zu den Hauptpreisen in diesen drei Turnieren gehören Type 62-, KV-5- und Type 59-Panzer. Diese exklusiven Fahrzeuge sind nicht im Spiel erhältlich!

Im zweiten Turnier mit dem Titel „Halbschwergewicht“ werdet ihr euch an den beliebtesten mittelstufigen Zerstörungsmaschinen erfreuen können. Die Messlatte liegt nun höher. Es ist nicht länger ein Kinderspiel – im wahrsten Sinne des Wortes – mit den im Vergleich schwächeren Fahrzeugen der Stufen III und IV mehr!

Der Halbschwergewicht-Jahrestagturnier beginnt am 19. April, um 12:00 Uhr und endet am 26. April, um 18:00 Uhr.

Die Turnierspiele finden am 27. April ab 18:00 Uhr statt und werden am 30. April und 3. Mai fortgesetzt. Das Finale ist für den 4. Mai angesetzt. 

Teamplatzierung
Preis
1. Platz
8000pro Spieler + Premiumpanzer + Medaille
2. Platz
8000 pro Spieler
3. Platz (2 Teams)
6000pro Spieler
4. Platz (4 Teams)
4000pro Spieler
5. Platz (8 Teams)
2500pro Spieler
6. Platz (16 Teams)
1500pro Spieler

Neben all den oben aufgelisteten Preisen, gewinnt das Siegerteam darüber hinaus noch eine Medaille! Jedes unserer Geburtstags-Turniere wird seine eigene Medaille bekommen. Die Gewinner des Federgewicht-Jahrestagturniers werden mit der Bronze-Medaille belohnt. Die Medaillen in Silber und Gold gehen dann an die Sieger der Cruiserweight- und Schwergewicht-Wettbewerbe.

Im Vorfeld waren gewonnene Medaillen dieser Art nur in der Forumsignatur oder in eurem ESL-Profil sichtbar. Da unser zweiter Jahrestag in Europa aber ein wichtiger Anlass ist, haben wir uns dazu entschlossen, dieses Mal noch einen Schritt weiter zu gehen! Die von euch im Jahrestag-Turnier gewonnenen Medaillen werden von euch und allen anderen Spielern in eurem World of Tanks-Profil sichtbar sein! Schaut sie euch hier an!

 

Registriert euch jetzt für das Turnier!

 

Ladet nach, bringt eure Ausrüstung an und macht euch bereit für ein mittelstufiges Massaker! Lasst das Öl brennen! Die detaillierte Regelliste findet ihr weiter unten!

 

Vollständige Turnierregeln:

  • Verpflichtungen des Teamleiters:
  • Fahrzeugeinschränkungen:
    • Es sind keine bestimmten Fahrzeuge verboten.
    • Die Gesamtstufenpunktzahl eines Teams darf nicht unter 40 Punkten und nicht über 60 Punkten liegen.
    • Die nachfolgende Tabelle verdeutlicht die Stufenbegrenzung für dieses Turnier.

Fahrzeugtyp

Stufenlimit

Schwere Panzer VI
Mittlere Panzer VI
Leichte Panzer VI
Jagdpanzer VI
Selbstfahrlafetten IV
  • Spieler:
    • Euer Team muss aus 10-14 Spielern, inklusive bis zu sechs eingetragener Reservespieler, bestehen. Die Teams müssen vollständig registriert und von uns akzeptiert worden sein, bevor sie mitspielen können (Reservespieler können zu jeder Zeit einen Stammspieler ersetzen).
    • Jeder Spieler kann nur für ein Team in einem Turnier, Cup oder Wettkampf spielen.
    • Jeder Spieler kann aber sein Team wechseln. Bedingung ist, dass Spieler, die das Team wechseln innerhalb von mindestens 10 Tagen nach ihrem Weggang vom alten Team nicht für das neue Team spielen. Während dieser Zeit darf der betreffende Spieler in keinem Spiel oder Wettkampf des neuen Teams teilnehmen. Dies gilt ebenso für neu registrierte Spieler, die für ein existierendes und bereits etabliertes Team spielen, jedoch nicht für komplett neu gegründete Teams.
    • Spieler, deren Verbannungszeitraum frisch abgelaufen ist, können nicht, weder in neuen noch in etablierten Teams, am Wettkampf für eine Mindestdauer von 30 Tagen nach Ablauf des Verbots teilnehmen.
  • Benennung:
    • Ist das Team erstellt, kann sein Name nicht mehr verändert werden. Passt also bei der Namensgebung auf.
    • Sowohl Team- als auch Spielernamen müssen den Namensregeln von Wargaming.net entsprechen; Teams, die diesen nicht entsprechen, werden disqualifiziert.
  • Mitarbeiter von Wargaming.net DÜRFEN am Turnier teilnehmen, es sei denn sie nehmen an der Organisation oder Verwaltung des Turniers teil. Organisatoren werden im Vorfeld deklariert werden. Es dürfen maximal 2 Wargaming.net-Mitarbeiter pro Team mitspielen
  • Vor dem Gefecht:
    • Die Teams haben 10 Minuten vor dem festgelegten Startzeitpunkt, um der Lobby beizutreten. Ist ein Team in der Zeit nicht bereit, und es hat sich auch kein Reservespieler zum Ersatz fehlender Mitglieder einfinden können, dann muss das betreffende Team das Spiel aufgeben
  • Der Einsatz von Premium-Panzern, -Geschossen und -Verbrauchsmaterial ist erlaubt.

  • Siegbedingungen:
    • Jedes Gefecht dauert 15 Minuten.
    • Um ein Spiel zu gewinnen, muss das Team alle gegnerischen Fahrzeuge zerstören oder die gegnerische Basis einnehmen.
    • Die ersten beiden Runden erfolgen nach dem Modus „Best of 1“. Die nachfolgenden Runden erfolgen nach dem Modus „Best of 3“. Die Finalrunde erfolgt nach dem Modus „Best of 5“.
    • Wenn ein Spiel mit einem Unentschieden endet, werden beide Teams wegen passiven Spiels disqualifiziert. Dies gilt für die erste Runde im Modus „Best of 1“. In „Best of 3“ und „Best of 5“-Spielen gilt die folgende Regel.
    • Wenn ein Spiel in einem Unentschieden endet, werden wir die sogenannte „8 Stufenpunkte-Regel“ anwenden. Für jedes Team werden alle Stufenpunkte aller überlebenden Panzer zusammenaddiert. Wenn dabei ein Team 8 Stufenpunkte oder mehr als die Gegnermannschaft aufweist, gewinnt es das Gefecht. (Dies muss durch einen Screenshot der Gefechtsauswertung innerhalb von 15 Minuten nach Ende des Matches im dafür vorgesehenen Forumthread belegt werden. Gibt es auch mit der Regel weiterhin keinen klaren Sieger, werden beide Teams disqualifiziert.
  • Die Startpunkte aller Spiele werden automatisch vom System zugewiesen werden.
  • Spiele können nicht wiederholt werden; es sei denn es liegt ein technisches Problem unsererseits vor. Spiele können auch bei Verbindungsabbrüchen oder PC Abstürzen eurerseits nicht wiederholt werden.
  • Karten:
  • Kommentatoren:
    • Offizielle Turnierbeobachter und Kommentatoren werden vor jedem Turnier von Bump, 0xyde oder Berbo im Forum angekündigt. Verlangt ein offizieller Kommentator Zugang zu einem Spiel, so muss dessen Einladung akzeptiert werden.
  • Bitte achtet darauf, dass diese Regeln leicht abgeändert werden können, da dies die ersten Regeln für die neuen Turniere sind.
  • Replays:
    • Replays (Wiederholungen) müssen von den Teams ab dem Viertelfinale bereitgestellt werden, weitere Wiederholungen sind stets willkommen. Wo diese hinzusenden sind, wird später bekanntgegeben. Ihr könnt sie jedoch auch in den Foren hochladen.
  • So kommt ihr ins Spiel:
  • Falls ein Teammitglied eine der oben genannten Regeln verletzt, wird das ganze Team disqualifiziert.

 

Auf der Suche nach Teammitgliedern? Wir haben einen schönen und benutzerfreundlichen Forenbbereich erstellt, der euch diesbezüglich helfen wird!

Fragen in Bezug auf das Turnier? Zögert nicht, diese zu stellen!

 

Viel Glück und viel Spaß!

Schließen