Achtung!
Der betrachtete Nachrichtenartikel hat das alte Websiteformat. Bei einigen Browserversionen können Darstellungsprobleme auftreten.

Schließen

Das neue “Hunt us Down” ist da!

Panzerfreunde,

Über die letzten Monate hinweg, hat sich “Hunt us Down” als einer unserer beliebtesten Wettbewerbe erwiesen. Seit seiner Einführung wurden hunderte Fahrzeuge von Wargaming-Mitarbeitern entweder abgeschossen, oder heroisch verteidigt – wofür die beteiligten Spieler reichlich mit Gold belohnt wurden.

Angesichts dieses Erfolgs, haben wir uns gedacht, dass es an der Zeit ist, diesen Wettbewerb auszuweiten, um euch ein noch besseres “Hunt us Down”-Erlebnis zu bieten.

Regeln
  • Als Erstes werdet ihr feststellen, dass “Hunt us Down” nun an ganzen drei Tagen hintereinander – beginnend am 7. August um 07:30 Uhr bis zum 09. August um 23:59 Uhr - gespielt wird. Das heißt, dass ihr an diesen Tagen von früh bis spät unseren Wargaming-Panzern auf dem Schlachtfeld begegnen könnt.
  • In dieser ersten Ausgabe des “neuen” Wettbewerbs, wollen wir keine Fahrzeugbeschränkungen festlegen. Ihr werdet zu allen Zeiten Fahrzeuge aller Typen in euren Gefechten vorfinden können.
  • Des Weiteren wird es euch freuen zu hören, dass wir das Belohnungssystem für “Hunt us Down” vollständig automatisiert haben. Die Gewinner werden nicht länger im Nachhinein veröffentlicht werden müssen, sondern werden ihre Belohnung direkt nach dem gespielten Gefecht vom System empfangen können. Ihr müsst also keine Screenshots eurer Errungenschaften mehr anfertigen.
Preise

Spieler, die es schaffen, einen oder mehrere unserer Wargaming-Panzer zu erwischen, werden mit 500 Gold belohnt. Selbstverständlich bleiben Team-Kills weiterhin strengstens verboten! Wer einen Wargaming-Panzer aus dem eigenen Team zerstört, wird nicht nur nichts gewinnen können, sondern auch verwarnt und als Teamkiller für alle sichtbar markiert!

Die Belohnung fürs Verteidigen des Wargaming-Panzers fällt ab sofort weg. Ihr könnt aber, während die anderen Spieler Jagd auf unsere Fahrzeuge machen, die Gelegenheit nutzen und versuchen die gegnerische Basis einzunehmen, oder die anrückenden Feinde abzuschießen!

 

Damit ihr diese leichter im Spiel erkennen könnt, werden alle Wargaming-Panzer von nun an ein modisches, gold-farbenes Tarnmuster tragen.

Neben dieser goldenen “Tarnung”, werden die “Hunt us Down”-Fahrzeuge nun dem “HUD1”-Clan angehören, und die Namen von 1WG_GOLD, 2WG_GOLD, etc. bis 30WG_GOLD tragen.

Um auf Nummer sicher zu gehen, dass ihr diese auch als spezielle Ziele erkennt, werden die Spielernamen unserer Mitarbeiter im Kampfbildschirm und in den Team-Übersichten mit einem zusätzlichen Symbol markiert sein.

Soweit die Regeln. Begebt euch ins Spiel, startet ein Zufallsgefecht und legt auf unsere Mitarbeiter an, wenn ihr das Glück habt ihnen über den Weg zu laufen!

Viel Glück bei der Jagd, Kommandanten!

Schließen