Wir stellen vor: Weltkarte – Saison 13

Kommandanten,

In Saison 13 erhalten die Clans ein Werkzeug, mit dem Sie Ressourcen an jeden beliebigen Clan schicken können: Industrieressourcen, Gold, Anleihen und Einfluss. Ähnlich wie Steuerkonvois müssen Handelskonvois vor Überfällen geschützt werden. Beim Versand eines Konvois wählt der Absender aus, welche Ressource und wie viel er versenden will, zu welcher Zeit die Gefechte um den Konvoi starten und wer den Konvoi beschützt – der absendende oder der empfangende Clan.

Sobald der Konvoi entsandt wurde, erscheint er in der Liste aller Konvois auf der Weltkarte und alle anderen Clans können versuchen, ihn auszurauben.

Ein Handelskonvoi kann nur von Clans angegriffen werden, die derzeit keine Allianzen mit dem absendenden oder empfangenden Clan haben.

Mindestmenge an Ressourcen, die über Handelskonvoi verschickt werden können:

  • Gold: 1500
  • Anleihen: 2500
  • Einfluss: 5000
  • Industrieressourcen: 20 000
Gold oder Einfluss, die mittels Handelskonvoi verschickt oder empfangen werden, haben keinen Einfluss auf Steuern in Allianzen, Saisonwertung oder politische Wertung.

Hauptmerkmale

In dieser Saison kehren wir zum traditionellen Format 15 gegen 15 (nur Stufe X) zurück.

Grundregeln

Daten der Saison, freie Tage

Saison 13 läuft vom 1. Oktober, 10:00 Uhr MESZ (UTC+2) bis zum 17. November, 9:00 Uhr MESZ (UTC+1).

Am 27. Oktober wird die Uhrzeit auf MEZ umgestellt, doch keine Sorge, die Prime Times werden ebenfalls entsprechend umgestellt, damit ihr auf eurer Seite nichts ändern müsst.
Zuvor: 17:00–20:00 Uhr UTC (19:00–22:00 Uhr MESZ)
Ab dem 27. Oktober: 18:00–21:00 Uhr UTC (19:00–22:00 Uhr MEZ)

Schlachtfeld

  • Standard-, Auktions- und Landungsprovinzen sind auf der Weltkarte verfügbar
  • Das Schlachtfeld ist in Zonen mit verschiedenen Einkommensstufen aufgeteilt, inklusive Provinzen ohne Einkommen
  • Es gibt insgesamt 675 Provinzen (375 auf Stufe X und 300 auf Stufe VIII), von denen etwa 15 % Landungs- und etwa 5 % Auktionsprovinzen sind. Auf der Stufe-VIII-Front sind es etwa 25 % Landungs- und etwa 5 % Auktionsprovinzen.

Karten

Erweitern

Stufe X

Stufe VIII

  • Kloster
  • Flugplatz
  • Klippe
  • El Halluf
  • Chinesische Mauer
  • Ensk
  • Fischerbucht
  • Highway
  • Himmelsdorf
  • Karelien
  • Charkow
  • Lakeville
  • Live Oaks
  • Malinowka
  • Mannerheim-Linie
  • Minen
  • Bergpass
  • Murowanka
  • Paris
  • Pilsen
  • Prokhorowka
  • Redshire
  • Ruinberg
  • Wadi
  • Küste
  • Siegfriedlinie
  • Steppen
  • Westfield
  • Kloster
  • Klippe
  • El Halluf
  • Ensk
  • Fischerbucht
  • Highway
  • Himmelsdorf
  • Karelien
  • Lakeville
  • Live Oaks
  • Malinowka
  • Minen
  • Bergpass
  • Murowanka
  • Paris
  • Prokhorowka
  • Redshire
  • Ruinberg
  • Wadi
  • Küste
  • Siegfriedlinie
  • Steppen
  • Westfield
Einklappen

Landungsturniere und Auktionen

  • Bewerbungen für Landungsturniere: 32
  • Höchstzahl aktiver Landungsanmeldungen, die ein Clan einreichen darf: 6 (wenn der Clan mindestens 90 Mitglieder mit einem Stufe-X-Fahrzeug hat)
  • Clans, die Provinzen besitzen, dürfen nicht auf der Weltkarte landen
  • Clans können Landungsprovinzen nicht über Land angreifen
  • Der Besitzer einer Provinz nimmt weder an Turnieren auf Landungsprovinzen und an Gefechten in Turnieren durch Auktionen teil noch an Angriffen über Land auf ihren eigenen Provinzen.

Erster Tag, Neuaufteilung der Welt

  • Am ersten Tag der Saison sind alle Provinzen auf der Weltkarte Landungsprovinzen. Sobald die Prime Time beendet ist, wechseln die Provinzen entsprechend den Grundregeln der Saison in den Hauptmodus
  • Die Anzahl an Bewerbungen für Landungsturniere ist am ersten Tag der Saison: 16
  • Endet ein Gefecht um eine Landungsprovinz unentschieden, gelten beide Herausforderer als besiegt

Einfluss und Divisionen

  • Divisionskosten: 0 Einfluss
  • Divisionsunterhalt ist kostenlos
  • Divisionsmodule sind für strategischen Effekt aktiviert

Allgemeine Einstellungen

  • Strafen sind AN
  • „Kriegsnebel“ und Fahrzeugsperrzeit sind AN
  • Allianzen sind AN
  • Clanunternehmen sind AN
  • Revolten sind AKTIV
  • Die Höchstzahl an kleineren Mächten eines Clans ist 3

Belohnungen

Clans können in der 13. Saison zwei verschiedene Belohnungssätze verdienen.

  • 1. Satz: Belohnungen für die Position des Clans in der Ruhmeshalle. Wie zuvor, erhalten Clans Siegpunkte für auf der Karte verdientes Gold. Je nach Position des Clans können dessen Mitglieder einen Stil, Wappen und Medaillen verdienen.
  • 2. Satz: Belohnungen für die Position des Clans auf der politischen Bestenliste am Ende der Saison. Je höher die Position, desto mehr Anleihen erhält der Clan für seine Clankasse.

Ruhmeshalle

  • Stufe-VIII-Front
  • Stufe-X-Front

position

Medaille

Stil

Wappen

DEKOR

1

Zertrümmerter Stein

2
3
4 – Beste 10 %
Beste 10 % bis Beste 50 % n. v.

n. v.

position

Medaille

STIL

Wappen

DEKOR

Pinup-Dekor

1 Zertrümmerter Stein & Bezwinger

2
3
4 – Beste 10 %
Beste 10 % bis Beste 50 % Zertrümmerter Stein n. v.
Beste 50 % bis Beste 75 % n. v. n. v. n. v.

Zertrümmerter Stein

Bezwinger

WICHTIG:

  • Jedem Konto wird eine (1) Kopie eines Stils gutgeschrieben
  • Jedem Konto werden sechs (6) Kopien des Teilnehmerwappens, Dekors und Abzeichen gutgeschrieben
  • Man muss in Saison 13 an mindestens 5 Gefechten auf der Weltkarte teilgenommen haben

Politische Bestenliste

Clans verdienen Anleinen für ihre Clankasse abhängig von ihrer Position am Ende der 13. Saison.

Position

Anleihen in der Kasse

1 60.000 
2 50.000 
3 40.000 
4–12 35.000 
13–21 30.000 
22–30 25.000 
31–39 20.000 
40–48 15.000 
49–57 10.000 
58–65 5.000 
66–130 2.500 
131–195 1.500 

 

Ausrücken!

Schließen