Supertest: Version 9.16

1. Was ist der Supertest?

Aktualisiert

Was ist der Supertest?

SupertestDas frühzeitige Testen eines Projektes, das sich gerade noch in den Anfangsphasen befindet. Dort wird zum einen das Konzept einer neuen Spielversion ausprobiert und zum anderen die kritischsten Fehler ausfindig gemacht. In World of Tanks werden Supertests in Test verschiedener Features aufgeteilt, die noch während der Entwicklung besagter Features durchgeführt werden (z. B. das Testen einer neuen Karte oder Balanceanpassungen neuer Fahrzeuge, usw.) und Versionstests, also das, was am Ende veröffentlicht wird. Das Ziel eines Versions-Supertests ist, die neuen Spielinhalte in einem kleinen Kreis aus ausgewählten Spielern auszuprobieren, bevor sie auf dem Liveserver erscheinen. Normalerweise findet dies anderthalb Monate vor der Veröffentlichung des Updates statt.

2. Version 9.16

Aktualisiert

Status: Version 9.16 ist derzeit im öffentlichen Test.

Was ist im Update 9.16 enthalten?

Während des Sommers haben wir neben anderen Dingen den ersten schwedischen Panzer eingeführt, die Karte „Paris“ für Zufallsgefechte umgebaut, einige Änderungen vorgenommen, um schlechtem Spielerverhalten entgegenzuwirken und neue Spielinterfacefeatures eingebaut. Aber es gibt definitiv noch mehr... weitere Informationen über Update 9.16 findet ihr unten.

WichtigBeachtet aber, dass dies vorläufige Informationen sind, die vollständige und endgültige Liste der Änderungen wird kurz vor der Veröffentlichung geteilt.

3. Der erste schwedische Panzer

Aktualisiert
  • Der erste schwedische Panzer

Auf der gamescom 2016 (Mitte August) haben wir die Ankunft des schwedischen Forschungsbaumes angekündigt, der im nächsten Update eingeführt wird. Wir führen den ersten schwedischen Panzer in Update 9.16 ein, den Strv m/42-57 Alt A.2, ein mittlerer Premium-Panzer der Stufe VI, mit dem ihr eure Besatzungen schon im Voraus ausbilden könnt.

Das Fahrzeug ist mit dem Turm eines AMX 13 ausgestattet, das auf dem Fahrwerk des schwedischen Strv m/42 montiert ist. Dadurch, dass ein französischer Turm am Panzer angebracht wurde, ist auch eine Ladeautomatik verfügbar, was ihn zum ersten mittleren Premium-Panzer der Stufe VI mit Ladeautomatik macht.

Die Besatzung dieses Fahrzeugs gleicht der der höchststufigen schwedischen schweren Panzer, und besteht aus drei Mitgliedern: dem Kommandanten, der auch die Aufgaben des Funkers und Ladeschützen übernimmt, dem Richtschützen, der auch die Aufgaben des Ladeschützen übernimmt und dem Fahrer. Das neue Fahrzeug wird kurz nach der Veröffentlichung des Updates verfügbar sein.

4. New Map: Paris

Aktualisiert
  • Neue Karte: Paris

Die Paris-Karte war ursprünglich für den Verwüstungsmodus gedacht und bot interessantes Gameplay und stimmige Atmosphäre. Auf Basis eures Feedbacks haben wir die Karte auf Zufallsgefechte umgestimmt.

Einige echte Pariser Objekte sind auf der Karte vorhanden, um die Authentizität weiter zu steigern: der Eiffelturm, das Flussufer der Seine, das Theatre National de Chaillot, usw.

Die Karte kann in drei Gebiete unterteilt werden:

5. Änderungen am Gefechtschat

Aktualisiert
  • Änderungen am Gefechtschat

Wir arbeiten weiterhin daran, schlechtem Verhalten entgegenzuwirken, daher haben wir einige Änderungen an Gefechtschat vorgenommen.

Wir haben haufenweise Feedback von unserer Community erhalten, dass über den „Alle“-Chat im Gefecht oft geflucht wird. Dieser Chat wird oft für emotionale und provokante Ausbrüche missbraucht und ab und zu für die Preisgabe der Positionen von Verbündeten. Um dies zu verhindern, haben wir uns entschieden, den „Alle“-Chat für alle Gefechtstypen zu deaktivieren, mit Ausnahme vom Teamübungsmodus.

Da auch im Teamchat geflucht werden kann, führen wir ein weiteres Feature ein: Wenn ihr eure Maus über den Namen des Spielers bewegt, bzw. über die Nachricht des Spielers, könnt ihr nicht nur Beschwerden einreichen öder sie auf eure Ignorieren-Liste setzen, sondern auch ihre Nachrichten während des Spiels blockieren. Diese Option betrifft nur den Empfänger: der stumm geschaltete Spieler kann zwar Nachrichten verfassen, der Empfänger aber wird sie nicht sehen. Dadurch können Spieler andere ignorieren, die sich im Gefecht unangebracht verhalten. Das Beschwerdesystem erlaubt weiterhin Spielern, sich über Beleidigungen zu beschweren, aber mit der „Stumm“-Option müsst ihr diese nicht länger wahrnehmen.

6. Wiederherstellung von Fahrzeugen und Besatzungsmitgliedern

Aktualisiert
  • Wiederherstellung von Fahrzeugen und Besatzungsmitgliedern

Viele Spieler haben uns kontaktiert, weil sie ihren Panzer oder ihre Besatzung aus Versehen verkauft/entlassen haben, und die einzige Möglichkeit, sie wiederzubekommen, war über den Kundendienst.

Ab dem Update 9.16 können Spieler Spezial- oder Premium-Fahrzeuge, bzw. entlassene Besatzungsmitglieder direkt in der Garage wiederherstellen, ohne den Kundendienst anschreiben zu müssen.

 

7. Verbesserte Aufklärungsmechanik

Aktualisiert
  • Verbesserte Aufklärungsmechanik

Wir haben weiter die Servercodeleistung optimiert, was bedeutet, dass die beanspruchte Zeit, ein aufgeklärtes Fahrzeug anzuzeigen, stark verringert wurde.

Dieses Video zeigt den Unterschied zwischen Version 9.15.1 und 9.16:

8. Fahrzeugvergleich in der Garage

Aktualisiert
  • Fahrzeugvergleich in der Garage

Wir wurden schon lange um eine Option gebeten, mit der man Panzer direkt im Spiel vergleichen kann. Gute Neuigkeiten: Dieses Feature wird auch in Version 9.16 eingeführt. Dies beinhaltet den Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugeigenschaften. Außerdem könnt ihr verschiedene Module einbauen und die Effekte des Ausbildungsgrads eurer Besatzung und der eingebauten Zubehörteile mit einfließen lassen.

9. Einführung beliebter Mods ins Spiel

Aktualisiert
  • Einführung beliebter Mods ins Spiel

Wir arbeiten weiterhin an der Verbesserung der Benutzeroberfläche, basierend auf den beliebtesten Mods von Drittanbietern.

In Update 9.16 führen wir einen Panzerauswahlbalken mit zwei Reihen ein und eine Anzeige für Gefechtsereignisse.

Panzerauswahlbalken mit zwei Reihen

Mit diesem Feature könnt ihr mehr Fahrzeuge in eurer Garage anzeigen lassen. Die wird vor allem denjenigen zugutekommen, die viele Fahrzeuge besitzen.

Dabei stehen drei Optionen zur Auswahl:

Standard selector

Dual-level selector

Minimalistic dual-level selector

Verkleinerte Plätze mit dem Mini-Doppelbalken für Spieler mit einer Auflösung von 900 vertikalen Pixeln oder kleiner.

 

Anzeige für Gefechtsereignisse

Wir haben eine Möglichkeit hinzugefügt, mehr Informationen in der Gefechts-UI anzeigen zu lassen:

Verursachter Schaden, Unterstützungsschaden, abgewehrter Schaden, erhaltener Schaden, Feuerrichtungsanzeige

Ihr könnt auswählen, welche Informationen ihr wichtig findet und sie in den Einstellungen an- und ausschalten.

10. Neue Minikarten

Aktualisiert
  • Neue Minikarten

In 9.15.1 wurden einige Minikarten in ein neues Format umgewandelt. Wir wissen, dass es anfangs einige Anzeigefehler gab, aber konnten sie beheben. In diesem Update werden 15 neue eingeführt: Klippe, El Halluf, Ensk, Erlenberg, Fischerbucht, Charkow, Lakeville, Malinowka, Polargebiet, Murowanka, Prokhorowka, Moor, Paris, Weitpark und Westfield.

11. Patch Notes

Aktualisiert

Patch Notes

Die Änderungsübersicht ist derzeit nur auf Englisch verfügbar.

Schließen