Winter-Showdown

Kommandanten,

Ab dem 26. Januar gibt es einen neuen Spaßmodus für euch: der Winter-Showdown.

Wie wird der neue Modus gespielt? Ganz einfach: wählt einen der drei besonderen Panzer (8-Bit-Versionen der Fahrzeuge T110E5, AMX 50 Foch (155) und LTTB) und drückt auf Ins Gefecht! Anschließend kämpft ihr auf einer speziellen Karte, die den 8-Bit-Stil aus den alten Zeiten der Videospiele repräsentiert.

Wichtig: Die Spezial-Panzer werden am 26. Januar um 06:10 Uhr an alle vergeben. Spieler, die zu der Zeit der Panzervergabe bereits im Spiel sind, müssen entweder das Spiel neustarten oder ein Zufallsgefecht spielen, um diese Fahrzeuge zu erhalten. Diese Fahrzeuge können ausschließlich im Winter-Showdown verwendet werden und sind nicht verkäuflich.

Wichtige Infos über den Winter-Showdown

  • Falls nach einem Spiel in dem neuen Spielmodus irgendwelche Elemente auf der Benutzeroberfläche verloren gehen, müsst ihr alle Mods (Modifikationen) entfernen, die ihr installiert habt.
  • Dieser Spielmodus ist vom 26. Januar um 06:10 Uhr bis zum 9. Februar um 06:10 Uhr verfügbar.
  • Gefechtsdauer: 7 Minuten.
  • Format: 10 gegen 10 Spieler in Zufallsgefechten oder in 5-Mann-Zügen. In letzteren tretet ihr nur gegen andere Züge an.
  • Siegbedingungen: Zerstört alle gegnerischen Fahrzeuge oder nehmt die Basis ein (wie beim Begegnungsmodus).

      

Spezialpanzer: Einzelheiten.

Die drei Panzer haben alle eine eigene Rolle und sind in drei Klassen aufgeteilt:

  • Mammut, schwerer Panzer
  • Eisbär, Jagdpanzer
  • Polarfuchs, leichter Panzer

Wie ihr sehen könnt, unterscheidet sich der Spielstil nicht wirklich von dem, was ihr bereits gewöhnt seid: Leichte Panzer, die herumflitzen, schwere Panzer, die die Flanke halten und Jagdpanzer, die Gegner aus der Ferne bekämpfen. Der einzige Unterschied besteht in den hohen Strukturpunkten. Außerdem gelten folgende Regeln für diese Fahrzeuge:

  • Es gibt keine Wappen, Inschriften und Tarnungen.
  • Die Statistiken des Winter-Showdowns beeinflussen nicht die allgemeinen Statistiken des Spielers.
  • Sobald der Spielmodus nicht mehr verfügbar ist, werden alle Zubehörteile auf den Spezial-Panzern automatisch ausgebaut und ins Lager platziert.
  • Die Besatzung kann nicht verletzt werden und ihre Anzahl entspricht nicht der der originalen Panzer. Es ist möglich, andere Besatzungen in die besonderen Fahrzeuge zu setzen. Sobald der Winter-Showdown vorbei ist, wird die Besatzung automatisch in die Kaserne versetzt. Falls keine freien Plätze verfügbar sind, werden temporäre Kasernenplätze hinzugefügt, um sie unterzubringen. Die zusätzlichen Plätze verschwinden, sobald die Besatzungsmitglieder entweder auf ein Fahrzeug versetzt oder entlassen werden.
  • Mit der Veröffentlichung der Version 9.6 wird die Besatzung automatisch umgeschult:

    Mammut-Besatzung zu T110E5.
    Polarfuchs-Besatzung zu LTTB.
    Eisbär-Besatzung zu AMX 50 Foch (155).

Außerdem möchten wir die Munition erwähnen. Es gibt zwei Arten von Munition, beide haben unterschiedliche Eigenschaften.

  • Gewöhnliche Munition (für Credits): kann Ziegelsteinwürfel zerstören (1 Schuss = 1 Würfel) und Schaden an Gegnern verursachen.
  • Gewöhnliche Munition (für Gold oder Credits): kann Verbündete heilen (als würde man negativen Schaden verursachen), kann Ziegelsteinwürfel zerstören (1 Schuss = 1 Würfel) und Schaden an Gegnern verursachen.

      

Medaillen und Auszeichnungen

 

Für gewonnene Gefechte im Winter-Showdown werden Spieler mit einer besonderen Gedenkauszeichnung belohnt: „Operation: Winter“.

Zusätzlich gibt es als Teil des Winter-Showdowns einige Aufträge zu erfüllen:

 

Aufträge beim Winter-Showdown:

Verkleinern

 

Winter-Medaille
Belohnung Auftrag: Wintermedaille
Anforderungen
  • Nur für die Fahrzeuge:
    Mammut
    Polarfuchs
    Eisbär

  • Einmal pro Konto
Bedingungen Gewinnt das Gefecht
Wintergefechte
Belohnung
  • 25.000 Gefechts-EP
  • 25.000 Besatzungs-EP
  • 250.000
Die Gefechts- und Besatzungs-EP gehen auf das Fahrzeug, mit dem der Auftrag abgeschlossen wurde.
Anforderungen
  • Nur für die Fahrzeuge:
    Mammut
    Polarfuchs
    Eisbär

  • Auftrag kann 5 Mal pro Konto abgeschlossen werden
Bedingungen
  • Nehmt an insgesamt 25 Gefechten teil
  • Verursacht mindestens 500 Schaden pro Gefecht
Winter-Scharfschütze
Belohnung
  • 1.500 Gefechts-EP
  • 1.500 Besatzungs-EP
  • 10.000
Anforderungen
  • Nur mit Eisbär
  • Wiederholbar
Bedingungen Verursacht in einem Gefecht mindestens 3.300 Schadenspunkte
Winter-Schwergewicht
Belohnung
  • 1.500 Gefechts-EP
  • 1.500 Besatzungs-EP
  • 10.000
Anforderungen
  • Nur mit Mammut
  • Wiederholbar
Bedingungen Verursacht in einem Gefecht mindestens 2.500 Schadenspunkte
Winter-Leichtgewicht
Belohnung
  • 1.500 Gefechts-EP
  • 1.500 Besatzungs-EP
  • 10.000
Anforderungen
  • Nur mit Polarfuchs
  • Wiederholbar
Bedingungen Verursacht in einem Gefecht mindestens 1.700 Schadenspunkte
Winter-Züge
Belohnung
  • 2.500 Gefechts-EP
  • 2.500 Besatzungs-EP
  • 20.000
Die Gefechts- und Besatzungs-EP gehen auf das Fahrzeug, mit dem der Auftrag abgeschlossen wurde.
Anforderungen
  • Nur für die Fahrzeuge:
    Mammut
    Polarfuchs
    Eisbär

  • Wiederholbar
  • Nur für Zug-Mitglieder
Bedingungen Verursacht mit all euren Zug-Mitgliedern zusammen 15.000 Schaden in einem Gefecht
VerkleinernVergrößern

 

Wichtig: Falls ihr die Schnellausbildung auf den Spezial-Fahrzeugen aktiviert habt, wird die gesamte Gefechts-EP, die ihr in den Aufträgen verdient, auf die entsprechende Besatzung verteilt.

Sobald der Winter-Showdown vorbei ist und Version 9.6 veröffentlicht wurde, wird die gesamte Gefechts-EP, die auf den Spezial-Fahrzeugen gesammelt wurde, auf andere Fahrzeuge überwiesen:

Diese EP werden auch auf den Panzern gutgeschrieben, wenn ihr sie nicht in der Garage habt.

 

Macht beim Winter-Showdown mit, Kommandanten!

Schließen