Die Schlacht um Monte Cassino

Im Januar  1944 sahen sich die alliierten Streitkräfte mit den  starken deutschen Verteidigungslinien konfrontiert, die sie daran hinderten, auf Rom vorzurücken.  Um sich eine wichtige Landstraße zwischen den Bergen zu sichern, die eine gute Möglichkeit bot, auf Rom vorzurücken, versuchten die Alliierten, die kleine Stadt Cassino zu sichern. Diese kleine, ebenfalls in den Bergen gelegene Stadt bot eine sehr gute Verteidigungsmöglichkeit und einen guten Überblick über das Gelände. Dieser Plan ging nicht auf, da die Deutschen einen Gegenangriff organisiert hatten, der auf beiden Seiten zu hohen Verlusten führen sollte.

Die Schlacht um Monte Cassino war in Wirklichkeit eine Reihe von vier Schlachten, die ihren Anfang am 17. Januar hatte. Das gnadenlose Gelände, die spitzen Berge und die weite Flusslandschaft machten es den Alliierten nicht einfach, dennoch gelang es ihnen, die Deutschen aus ihren Stellungen zu vertreiben.

World of Tanks freut sich, euch mitzuteilen, dass wir anlässlich der berühmten Schlacht von Monte Cassino spezielle Angebote für euch bereithalten. Weitere Informationen folgen in Kürze, also haltet euch bereit!

Wir wünschen euch viel Spaß!

World of Tanks Community Team